Menu
Warenkorb
Summe: 0,00 € (0)

Was ist die Laureus Sport For Good Foundation?

zurück zur BLOG-Übersicht

Norev hat die Lizenz zur Fertigung einer Sonderversion des Mercedes-AMG GT S in 1:18 erhalten, die für die Charityorganisation Laureus wirbt. Was steckt dahinter?

Mercedes-AMG GT S 1:18 Laureus
Modellauto Mercedes-AMG GT S 1:18 Laureus
Daniel Brühl, Niki Lauda, Laureus Berlin 2016
model car Laureus Mercedes-AMG GT S scale 1:18

Der Mercedes-AMG GT S im Maßstab 1:18 ist den Freunden unseres Blogs seit dem Debüt des Sportwagens im September 2014 ein guter  Bekannter, der in verschiedenen Varianten oder auch in der Baugröße 1:43 immer wieder auftaucht. Im größeren Maßstab brachte Norev – von Beginn an Erstanbieter von Modellautos zum intern C 190 genannten Sportler – jetzt eine in Diamant Weiß lackierte Version mit auffälligen Schriftzügen zur Laureus Sport For Good Foundation. Nicht alle Freunde der Modellautos wissen damit etwas anzufangen, und daher wollen wir kurz zusammenfassen, was es damit auf sich hat. Laureus Sport for Good ist eine im Jahr 1999 von der Daimler AG und dem schweizerischen Luxusgüterkonzern Richemont (Montblanc, Cartier, IWC) gegründete soziale Bewegung, die durch Sport und begleitende sozialpädagogische Betreuung gesellschaftliche Veränderungen in sozialen Brennpunkten bewirken will.

Drei Millionen Kindern geholfen

Weltweit unterstützt die Stiftung sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche durch langfristig angelegte, kostenlose Sportangebote. International fördert die Stiftung derzeit über 150 soziale Sportprojekte in 35 Ländern. Seit ihrer Gründung wurden über 100 Millionen Euro an Spendengeldern gesammelt und damit mehr als drei Millionen Kindern und Jugendlichen geholfen. Insgesamt setzen sich neben den Mitgliedern der Laureus World Sports Academy mehr als 180 ehemalige und aktive Sportler sowie weitere prominente Persönlichkeiten als Laureus-Botschafter für die Stiftung ein. Zu den Mitgliedern der World Sports Academy gehören aus deutscher Sicht Franz Beckenbauer, Boris Becker und Katharina Witt. Vorsitzender ist Edwin Moses. Zu den 52 Academy-Mitgliedern zählen auch die Motorsportler Mika Häkkinen, Giacomo Agostini und Emerson Fittipaldi.

In den Fokus der Öffentlichkeit rückt Laureus vor allen Dingen durch die Laureus World Sports Awards. Die jährliche Preisverleihung steht seit 2004 unter der Schirmherrschaft von  König Juan Carlos von Spanien. Die an wechselnden Orten durchgeführte Preisverleihung machte im Jahr 2016 erstmals in Berlin Halt. Jan Frodeno wurde Action-Sportler des Jahres, Niki Lauda für sein Lebenswerk geehrt. Die Tennisstars Novak Okovi und Serena Williams wurden Weltsportler / Weltsportlerin des Jahres, die Rugbymannschaft All Blacks aus Neuseeland Team des Jahres. Weitere Informationen zu den letzten Preisträgern und der Stiftung findet Ihr über den hier eingebetteten Link auf die Laureus-Website.

Das Modellauto erfüllt höchste Ansprüche

Der von Norev gebaute C 190 ist ein wie immer handwerklich sehr gut gemachtes Modellauto, dessen Anmutung sich perfekt mit der des Vorbildes deckt und das in puncto Verarbeitung und Finish dem hohen Anspruch der Marke entspricht. Ein Modell, das in seiner Art und Dekoration sicher einzigartig bleibt und daher in keiner AMG-Sammlung fehlen darf.


 

 

Hinweis: Schaut Euch das dreiminütige, oben eingebettete Video an und erlebt die Power und die Stars, die sich für Laureus engagieren. Hammer!


©

[02.09.2016] Smart Times erstmals in Deutschland zu Gast

[31.08.2016] Kleiner Mini ganz groß – Lego weckt Kindheitsträume



 
Unternehmen

Unternehmen

ck-modelcars stellt sich an dieser Stelle vor und möchte Ihnen gerne einen Blick "hinter die Kulissen" ermöglichen.

mehr
Newsletter

Newsletter

Lassen Sie sich regelmäßig über Neuheiten und Angebote bequem per Email informieren.

mehr
Facebook

Facebook

Besuchen Sie unsere Facebook Seite und lassen Sie sich hier über neue Projekte und aktuelle Modelle informieren.

mehr

PayPal
Amazon Pay
Master Card
Visa
American Express
Sofort Überweisung
Nachnahme
Vorkasse