Menu
Warenkorb
Summe: 0,00 € (0)
Farbenfroh in die cyber week: Der Pagani Huayra 2017

Farbenfroh in die cyber week: Der Pagani Huayra 2017

zurück zur BLOG-Übersicht

Mit den Modellautos eines hellgrünen Supersportwagens im Maßstab 1:18 macht Autoart auf die aktuellen Neuheiten aufmerksam

Pagani Huayra Roadster 2017 1:18 Autoart
modelcars Pagani Huayra Roadster 2017 1:18 Autoart
diecast miniatures Pagani Huayra Roadster 2017 1:18 Autoart
modellautos Pagani Huayra Roadster 2017 1:18 Autoart
Cyber Week

Einen farbenfroheren Start in die neue Woche kann es wohl kaum geben: Mit den unter der Artikelnummer 78288 erhältlichen Miniaturen des Pagani Huayra Roadsters des Modelljahres 2017 übertritt Autoart wohl alle Grenzen des guten Geschmacks, erfreuen sich doch Supersportwagen dieses Kalibers gerne an Lackierungen wie grau, silber, rot oder schwarz. Doch das hellgrün bzw. verde firenze sieht nicht nur gut aus, sondern ist bestens dazu geeignet, das Einerlei gedeckter Farben in den Vitrinen der Sammler aufzubrechen. Die Modelle des auf dem Genfer Auto-Salon 2017 vorgestellten und auf 100 Stück limitierten Roadsters bieten den Fans nicht nur einen außergewöhnlichen Look, sondern wie bei Autoart üblich eine handwerklich hervorragend gemachte Fülle an Details. Und dies in der sogenannten cyber week vom 23. November an stark vergünstigt erhältlich.

Die Modellautos von Autoart – Eigenschreibweise AUTOart – zeichnen sich durch ihre Details vor allem unter der aufklappbaren Motorhaube aus. Die aus Diecast hergestellten Kleinkunstwerke überzeugen durch einen nicht besser zu machenden Nachbau der Motoren, im Fall des Huayra Roadsters ein hinten längs eingebauter Zwölfzylinder. Beim Vorbild leistet diese Kraftquelle 562 kW / 764 PS bei einem maximalen Drehmoment von 1000 Newtonmetern (Nm). Ein sequenziell zu schaltendes Siebengang-Getriebe überträgt die Power auf den Hinterradantrieb. Dass der Biturbo-Motor aus dem Hause AMG stammt, dürfte jeden Zweifel an der Zuverlässigkeit zerstreuen. Die Karosserie des Huayra besteht aus einem CFK-Titan-Monocoque. An Front und Heck der Karosserie befinden sich je zwei automatisch einstellbare Abtriebshilfen, die eine aerodynamische Balance herstellen sollen.

Diese kleinen Klappen werden von einer Steuerelektronik betätigt, die außer der Geschwindigkeit, Gierrate, Querbeschleunigung und Gaspedalstellung auch den Lenkradeinschlag mit einbeziehen. Die Fasziniation dieser Technik erschließt sich den Sammlern durch das Hochklappen der Motorhaube, die die Struktur des Fahrzeugs offenlegt. Die aufklappbaren Türen eröffnen eine Welt des Luxus; maßstäblich korrekt auf das Format 1:18 übertragen und auch durch das Glasdach gut anzuschauen. Die Heckschürze bietet durchbrochene Lüftungsgitter; unter der vorderen Haube sind weitere Fahrwerksdetails erkennbar. Ja, auch im Fall des Pagani Huayra Roadsters von Autoart ist es wie von diesem Label nicht anders zu erwarten: Die Motoren sind das absolute Highlight! Da macht das Shoppen mit den Preisvorteilen der cyber week doch richtig Spaß, oder?

Hier: Klicken Sie zu den Modellautos von Autoart

 


©

[24.11.2020] Originalteil von Solido: Nissan Skyline GT-R 1999

[20.11.2020] Colours of Speed: 50 Jahre Porsche 917



 
Unternehmen

Unternehmen

ck-modelcars stellt sich an dieser Stelle vor und möchte Ihnen gerne einen Blick "hinter die Kulissen" ermöglichen.

mehr
Newsletter

Newsletter

Lassen Sie sich regelmäßig über Neuheiten und Angebote bequem per Email informieren.

mehr
Facebook

Facebook

Besuchen Sie unsere Facebook Seite und lassen Sie sich hier über neue Projekte und aktuelle Modelle informieren.

mehr

PayPal
Amazon Pay
Master Card
Visa
American Express
Sofort Überweisung
Nachnahme
Vorkasse