Menu
Warenkorb
Summe: 0,00 € (0)

Porsche Cayenne Coupé jetzt auch in 1:18

zurück zur BLOG-Übersicht

Norev hat neben der Variante im Maßstab 1:43 nun auch die größeren Modellautos aus Diecast ausgeliefert

Porsche Cayenne Coupé 1:18
Porsche 718 Cayenne Coupé 2019, copyright Foto: Porsche AG
Modellautos Porsche Cayenne Coupé 1:18
Porsche 718 Cayenne Coupé 2019, copyright Foto: Porsche AG
diecast miniatures Porsche Cayenne Coupé 1:18

Die Modellautos zum neuen Porsche Cayenne Coupé in den Farben quarzitgrau, weiß und lavaorange kennen wir bereits, denn die lieferten die Franzosen von Norev im Maßstab 1:43 schon im September dieses Jahres aus. Jetzt erreichten uns auch die Miniaturen im Format 1:18, in dem das Porsche Cayenne Coupé zunächst die Farbe dolomit silber Metallic trägt. Sie erscheinen unter der Artikelnummer WAP0213220K. Den Spezialisten unter unseren Lesern wird anhand dieser Bezeichnung deutlich, dass es sich um Porsche-Werbemodelle in der dafür typischen Verpackung der Stuttgarter handelt. Wie bereits bei den kleineren Ausgaben hat das Team aus Vaulx-en-Vaulin unweit von Lyon erstklassige Arbeit geleistet und das fünftürige Luxusauto aus der dritten Generation der Reihe in vorbildlicher Weise in die sogenannte Bburago-Größe umgesetzt; lenkbare Vorderräder inklusive.

„Das Coupé beinhaltet alle technischen Highlights des aktuellen Cayenne, positioniert sich aber durch ein noch dynamischeres Design und neue technische Details progressiver, athletischer und emotionaler“, sagt Oliver Blume, Vorstandsvorsitzender der Porsche AG. Es gibt zwei Dachkonzepte: Ein serienmäßiges Panorama-Festglasdach sowie ein optionales Carbondach. Für dieses entschied sich Norev: Die Modellautos des Cayenne Coupés haben eine Nachbildung des sportlich aussehenden Daches erhalten. Die Franzosen haben auch den feststehenden Dachspoiler und die gegenüber dem Cayenne um 20 Millimeter abgesenkte Frontscheibe nebst A-Säule korrekt nachgebildet. Was ebenso für die neu gestalteten hinteren Türen und Kotflügel gilt, die die Schultern des Fahrzeugs um 18 Millimeter verbeitern und so zum muskulösen Gesamteindruck beitragen.

Das Cayenne Coupé mit Sechszylinder-Turbomotor und 3,0 Litern Hubraum leistet 250 kW / 340 PS und entwickelt ein maximales Drehmoment von 450 Newtonmetern (Nm). Der Standardsprint von null auf 100 Kilometer ist mit dem serienmäßigen Sport Chrono-Paket nach 6,0 Sekunden erledigt. Mit den optionalen Leichtbau Sport-Paketen reduziert sich der Wert auf 5,9 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 243. Als Topmodell geht das Cayenne Turbo Coupé mit dem 4,0 V8-mit Biturbo-Aufladung, 404 kW / 550 PS und einem maximalen Drehmoment von 770 Nm an den Start. Aus dem Stand heraus beschleunigt das Cayenne Turbo Coupé in 3,9 Sekunden auf 100. Spitze: 286. Das Kofferraumvolumen beträgt 625 Liter und wächst bei umgeklappten Rücksitzen auf 1.540 Liter; beim Turbo Coupé von 600 auf 1.510 Liter. Die Preisliste startet bei rund 83.711,00 Euro.

Hier: Klicken Sie zu den Modellautos des neuen Cayenne Coupés

 


©

[20.11.2019] KÜS Team75 Bernhard bei den 9 Stunden von Kyalami

[18.11.2019] Immer wieder ein Hingucker: Volkswagen T2 Campingbus



 
Unternehmen

Unternehmen

ck-modelcars stellt sich an dieser Stelle vor und möchte Ihnen gerne einen Blick "hinter die Kulissen" ermöglichen.

mehr
Newsletter

Newsletter

Lassen Sie sich regelmäßig über Neuheiten und Angebote bequem per Email informieren.

mehr
Facebook

Facebook

Besuchen Sie unsere Facebook Seite und lassen Sie sich hier über neue Projekte und aktuelle Modelle informieren.

mehr

PayPal
Amazon Pay
Master Card
Visa
American Express
Sofort Überweisung
Nachnahme
Vorkasse