Menu
Warenkorb
Summe: 0,00 € (0)

WARENKORB

Artikel im Warenkorb: 0

Summe: 0,00 €

Service Telefon

06443/81284-28

Mo, Sa: 8 - 18 Uhr
Di - Fr: 8 - 19 Uhr

Gutscheine

Zahlungsmöglichkeiten:

Überweisung - VorkasseNachnahme

Deutsche Post - DHL Paket
Sunstar und der Subaru S207 im Format 1:18

Sunstar und der Subaru S207 im Format 1:18

zurück zur BLOG-Übersicht

Die drei Modellautos aus Diecast entstanden nach einem Vorbild, das nur in sehr kleiner Serie aufgelegt wurde und begeistern mit erstklassiger Verarbeitung

Subaru S207 NBR challenge package 2015 1:18 Sunstar
Modellautos Subaru S207 NBR challenge package 2015 1:18 Sunstar
miniatures Subaru S207 NBR challenge package 2015 1:18 Sunstar
modelcars Subaru S207 NBR challenge package 2015 1:18 Sunstar

Zum Wochenende wollen wir Euch eine Miniatur ans Herz legen, die es in sich hat: Das Modell des Subaru S207 aus Zinkdruckguss und im Maßstab 1:18 fasziniert uns von der Vorbildwahl her wie auch durch die Ausführung seiner Details. Die Anmutung der Linienführung deckt sich perfekt mit derjenigen des Vorbildes; der Innenraum bietet keinerlei Anlass zur Kritik. Doch das alleine ist es nicht: Nur sehr selten gibt es in dieser Preisklasse Modellautos, die derart detaillierte Nachbildungen der Motoren unter der Haube haben: Zündverteiler, Kabel, beschriftete Deckel von Flüssigkeitsbehältern, Leitungen, Zylinderkopf und Domstreben – wir können den Blick vom verkleinerten, beim Vorbild 241 kW / 328 PS starken 2,0 Liter Vierzylinder Turbo Boxermotor mit 431 Newtonmetern (Nm) maximalem Drehmoment kaum lassen, so gut ist die vielfältig colorierte Miniatur gelungen.

Die beiden Türen und die Motorhaube sind zu öffnen, was auch ausreicht. Denn allzuviel wäre im Kofferraum sowieso nicht zu sehen: Interessanter als eine leere Kunststoffhöhle ist der Heckspoiler auf dem Deckel hinten sowieso. Auf feinen Streben stehend bietet der Flügel ebenso viel Verarbeitungsqualität, wie sämtliche Scheinwerfereinsätze an der Front, der Kühlergrill und der aufwändige Frontspoiler. Alles passt perfekt; das Innenleben der Lampen ist nicht besser zu machen. Auch die Nachbildung der Reifen und der Bremsanlage wissen zu überzeugen. Die Innenausstattung des Modells entspricht nicht nur formal dem Vorbild, sondern hat bis zur Bedruckung der Fensterheberschalter auch jede Menge Farben und Färbungen zu bieten. Pedalerie, Lenkrad, Sportsitze – richtig geil, was Sunstar da abliefert. Das Modellauto verfügt auch über separat aufgesetzte Türgriffe.

Dass das absolut gelungene und in der Anmutung handwerklich gelungene Modellauto wie erwähnt die Linien des Vorbildes trifft, überrascht daher nicht. Dass der kleine S207 als Rechtslenker ausgeführt ist, hat seinen Grund: Das Vorbild war nur in Japan erhältlich. Der S207 basiert auf dem Subaru WRX STI und wurde auf der Tokio Motor Show 2015 vorgestellt. Die Sonderserie, die dem Modell mit der Artikelnummer 5553 zugrundeliegt und die an den Klassensieg bei dem 24 Stunden-Rennen auf dem Nürburgring erinnern soll, umfasst nur 400 Exemplare. Die Autos erhielten an der Vorderachse elektronisch geteuerte Dämpfer, die Lenkung wurde direkter übersetzt und die Bremsanlage mit Sechskolben-Monobloc-Zangen vorne und neue Vierkolbenzangen hinten ausgerüstet. Neu gestaltet wurden auch die 19 Zoll großen Sonderräder, die Reifen der Dimension 255/35 tragen.

Der große, bereits angesprochene Heckspoiler aus Carbon war daher ebenso obligatorisch, wie neue Seitenschwellerverkleidungen und Recaro-Sportsitze im Inneren. Die Plakette auf dem Mitteltunnel benennt die fortlaufende Seriennummer der Sondermodelle. Der NBR besitzt rote Sicherheitsgurte, schwarze Felgen sowie zusätzliche NBR-Embleme. Der Käufer, der sich für die ebenfalls lieferbare NBR Challenge Package Yellow Edition entschieden hat (5551), darf sich auch über die schwarz lackierten Außenspiegelgehäuse und die entsprechenden Seitenschweller freuen, die durch gelbe Seitenleisten mit S207-Logo ergänzt werden. Die Variante in blauer Lackierung (5552) ist nicht minder attraktiv. Wir meinen, dass das Modell dem starken Vorbild mehr als würdig ist und finden dieses Kleinkunstwerk einfach mega!

Hier: Klicken Sie zum S207 NBR Challenge in 1:18 im Shop

 


©

[18.02.2019] Porsche 911 von Minichamps jetzt auch im Maßstab 1:18

[14.02.2019] Mercedes-AMG F1: Neuer Formel 1 W10 vorgestellt



 
Unternehmen

Unternehmen

ck-modelcars stellt sich an dieser Stelle vor und möchte Ihnen gerne einen Blick "hinter die Kulissen" ermöglichen.

mehr
Newsletter

Newsletter

Lassen Sie sich regelmäßig über Neuheiten und Angebote bequem per Email informieren.

mehr
Facebook

Facebook

Besuchen Sie unsere Facebook Seite und lassen Sie sich hier über neue Projekte und aktuelle Modelle informieren.

mehr

MasterCard
Visa
American Express
PayPal
Sofort Überweisung
Billsafe
Nachnahme
Vorkasse