Menu
Warenkorb
Summe: 0,00 € (0)
ThrowbackThursday mit dem Ferrari 275 GTB/4 Spider

ThrowbackThursday mit dem Ferrari 275 GTB/4 Spider

zurück zur BLOG-Übersicht

BBR präsentiert mit dem auf nur 54 Exemplare limitierten Modellauto im Maßstab 1:18 ein Auto zu einer Marke, die aktuell in ziemlich jedem Munde ist.

Ferrari 275 GTB 4 1966 1:18
model cars Ferrari 275 GTB 4 1966 scale 1:18
Ferrari 275 GTB 4 1966
Modellautos Ferrari 275 GTB 4 1966 1:18

Zugegeben – dieses Modell ist nicht einer der preiswertesten Artikel in unserem Programm, aber von der Vorbildwahl und der Ausführung sicher eine der schönsten Miniaturen und auf eine exklusiv kleine Stückzahl limitiert: Nur 54 Einheiten bringt das Kleinserienlabel BBR vom Ferrari 275 GTB/4 Spider auf den Markt. Und dies zu einem Zeitpunkt, zu dem Ferrari wegen der Wiederauferstehung der Scuderia Ferrari und der WM-Führung von Sebastian Vettel in der Formel 1 stärker im Fokus der wohlwollenden Öffentlichkeit steht, als in der erfolglosen Zeit zuvor. Da macht es viel Spaß, sich mit dem Modell zu beschäftigen, dass der italienische Kleinserienhersteller in einer hochwertigen Vitrine ausliefert. Wir sehen uns die Details an und werfen zum #ThrowbackThursday einen Blick zurück ins Jahr 1966. Ein Jahr, in dem atemberaubende Formen nicht nur von Ferrari geschaffen wurden.

Atemberaubende Formen kamen auf die Welt...

Sängerin Sinéad O’Connor und die Schauspielerinnen Salma Hayek, Maria Furtwängler und Halle Berry feierten ihren Geburtstag in demselben Jahr, in dem der italienische Sportwagenbauer den 275 GTB/4 als weiterentwickelte Variante und Nachfolger des 1964 präsentierten Ferrari 275 vorstellte. Neben dem progressiven Design hatte der Zweisitzer als erster Straßen-Ferrari eine hintere Einzelrad-Aufhängung und das Getriebe direkt an der Hinterachse vorzuweisen. Gutes Handling durch die ausgeglichenere Gewichtsverteilung zwischen Vorder- und Hinterachse und die durch den V12 mit 221 kW / 300 PS gegebene Schnelligkeit in Verbindung mit einer exzellenten Straßenlage machten das Vorbild zu unserem Modell mit 280 Stück zur erfolgreichste Ausgabe der Baureihe.

255 Stundenkilometer Höchstgeschwindigkeit waren mit dem 275 GTB/4 drin; zwei Nockenwellen pro Zylinderbank machten das damit dann auch ausgereizte Aggregat zum Hightech-Produkt. Davon sehen die Fans des neuen Kleinkunstwerkes von BBR allerdings nichts, denn wie bei den Miniaturen aus dem Polyurethan-Gießharz Resine üblich, bleiben Türen, Kofferraum- und Motorhaube zu. Da unser 275 GTB/4 aber ein Spider ist, können wir in Ermangelung eines festen Daches einen unbeeinträchtigten Blick in das Interieur werfen. Dieses bietet uns klassische Rundinstrumente in zeitgenössischem, schwarzem Umfeld. Die Armaturentafel wie auch der Schalthebel sind formal einzigartig getroffen, entsprechen im Look exakt dem spartanischen Vorbild. Die Nachbildung von Chrom, Alu und Holz machen das Dreispeichenlenkrad zur Augenweide, hinter die man(n) sich am liebsten sofort setzen möchte.

Welchen Mann aus 1966 sehen wir wöchentlich?

Außenspiegel, Scheibenwischer, die Deckgläser der Scheinwerfer und der durchbrochen dargestellte, also durchzusehende Kühlergrill sind Maßarbeit; qualitativ von handwerklich sehr hoher Güte. Typisch BBR eben und damit auch den Preis rechtfertigend. Was übrigens auch die neuen Modellautos des Maserati Levante betrifft, die wir bald erwarten. Auch diese kommen von BBR. Die ebenso durchbrochenen Entlüftungskiemen an den vorderen Kotflügeln runden den perfekten Eindruck, den das Modellauto macht, ab. 1966 hat uns also ein tolles Vorbild beschert. Und, das sei zum Schluss noch zu erwähnen gestattet, einen Bildschirmhelden, der bestimmt auch Spaß an der BBR-Miniatur hätte: Schauspieler Erdogan Atalay, Hauptkommissar Semir Gerkhan aus "Alarm für Cobra 11", erblickte ebenfalls 1966 das Licht der Welt.


©

[21.04.2017] Porsche, die WEC und unsere Fan Pakete

[19.04.2017] Wir erleben, wie Motorsportgeschichte geschrieben wird



 
Unternehmen

Unternehmen

ck-modelcars stellt sich an dieser Stelle vor und möchte Ihnen gerne einen Blick "hinter die Kulissen" ermöglichen.

mehr
Newsletter

Newsletter

Lassen Sie sich regelmäßig über Neuheiten und Angebote bequem per Email informieren.

mehr
Facebook

Facebook

Besuchen Sie unsere Facebook Seite und lassen Sie sich hier über neue Projekte und aktuelle Modelle informieren.

mehr

PayPal
Amazon Pay
Master Card
Visa
American Express
Sofort Überweisung
Nachnahme
Vorkasse