Menu
Warenkorb
Summe: 0,00 € (0)

Audis bereits vierte Neuauflage des RS6, einem der schnellsten Familienkombis die man kaufen kann

zurück zur BLOG-Übersicht

Audi RS6 C8 Baujahr 2020 im Maßstab 1:18 von GT-Spirit

In Sachen Kombi ist der Audi RS6 das Stärkste, dass man in der Modellpallette von Audi kaufen kann. Der RS6 C8 ist nunmehr die vierte Auflage des Familienkombis mit Rennsportgenen, den die Ingolstädter unter dem Namen RS6 erstmals 2002 ins Programm aufnahmen. Das Modell von GT-Spirit kommt in der sehr beliebten Farbe nardo grau daher und ist aus dem hochwertigen Werkstoff Resine gefertigt. Der RS6 C8 in 1:18 ist auf eine Stückzahl von 1600 Stück limitiert. GT-Spirit hat alle Details bestmöglich nachempfunden, so dass das Modell ein echter Hingucker ist und ein detailgetreues Abbild des großen Vorbilds darstellt.

Der erste Audi RS6 wurde 2002 auf dem Genfer Auto-Salon 2002 auf Basis des A6 C5 vorgestellt. Der erstmalig in einem Audi verbaute, turboaufgeladene V8-Motor leistete 450PS. Damals wie heute unterscheidet sich der RS6 vom Serien-A6 durch breitere Kotflügel, breitere Seitenschweller, geänderte Front- und Heckstossstangen und durch seine ovale, zweiflutige Auspuffanlage. 2008 folgte dem C5 dann der C6. Der C6 erhielt einen V10 Motor mit 5 Litern Hubraum und einer Leistung von 580 PS. Im Dezember 2012 folgte mit dem RS6 C7 die dritte Generation. Im C7 fand nun wieder der Bi-Turbo-aufgeladene V8 Motor seinen Platz in der Front. Der Verbrauch des allradangetrieben RS6 konnte durch diverse Maßnahmen auf nur 9,8 Liter/100km gesenkt werden. Von 0-100 beschleunigte der bei 250 km/h abgeriegelte C7 in 3,9 Sekunden.

Seit 2019 gibt es nun die vierte Generation des RS6 in Form des Modells C8. Wie auch schon beim C7 wird auch der C8 nur als Avant verkauft. Die RS6 Version unterscheidet sich beim C8 stark von der normalen Version des A6. Lediglich das Dach, die Heckklappe und die Vordertüren wurden vom Standard-A6 übernommen. Ansonsten hat Audi tief in die Trickkiste der eigenen Modellpallette gegriffen. Die Frontscheinwerfer kommen vom A7, der rahmenlose Kühlergrill ist an den R8 angelehnt. Beim Motor ist es beim V8 des Vorgängermodells geblieben. Dieser wurde allerdings um einen Mildhybrid-Antrieb ergänzt. Die Leistung stieg noch einmal an, so dass der C8 nun 600 PS liefert und in 3,6 Sekunden von 0 auf 100 beschleunigt.


Produkte

Audi RS6 Avant C8 Baujahr 2020 nardo grau 1:18 GT-SPIRITAudi RS6 Avant C8 Baujahr 2020 nardo grau 1:18 GT-SPIRIT119,95 €

©

[15.11.2021] Ein Traum in British Racing Green und Rosa. Sebastian Vettels Arbeitsgerät für die Saison 2021

[08.11.2021] KÜS Team Bernhard am Nürburgring zum ADAC GT Masters Finale



 
«»Empfehlungen

Audi RS6 Avant C8 Baujahr 2020 nardo grau 1:18 GT-SPIRIT

Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
119,95 €
inkl. 19% USt. zzgl. Versand
Details
PayPal
Amazon Pay
Master Card
Visa
American Express
Sofort Überweisung
Nachnahme
Vorkasse