Menu
Warenkorb
Summe: 0,00 € (0)
Siegertyp: Mercedes-AMG GT R gewinnt bei Leserwahl 2020

Siegertyp: Mercedes-AMG GT R gewinnt bei Leserwahl 2020

zurück zur BLOG-Übersicht

Die Miniaturen des Safety Cars der Saison 2018 in der Formel 1 im Maßstab 1:43 wurden zum Modellfahrzeug des Jahres gewählt

Mercedes-AMG GT Safety Car Formel 1 2018 1:43
Sieger Modell Fahrzeug 2018: diecast miniatures Mercedes-AMG GT Safety Car Formel 1 2018 1:43
diecast miniatures Mercedes-AMG GT Safety Car Formel 1 2018 1:43
Mercedes-AMG GT Safety Car Formel 1 2018, copyright Foto: Daimler AG

Noch ein Siegertyp: Die Modellautos des Mercedes-AMG GT R in der Version, deren Vorbild in der Formel 1 2018 als Safety Car eingesetzt wurde, haben die Leserwahl der Zeitschrift Modellfahrzeug in der Kategorie E „Sammeln Großserie aktuell 1:43“ gewonnen. Unter der Artikelnummer SP43005CMR werden diese Miniaturen von PremiumX made for CMR aus Diecast hergestellt und sind exklusiv bei modelissimo und ck-modelcars.de zu haben. Anlass für die Redaktion dieses Blogs, noch einmal einen gründlichen Blick auf das Vorbild dieses Siegertypen zu werfen, der aber nur eines der vier Modellautos ist, mit denen CMR die Leserwahl der Modellfahrzeug 2020 – Eigenschreibweise MODELL FAHRZEUG – überragend gewinnen konnte. Gestern war der Commer TS3 der Ecurie Ecosse im Format 1:18 Thema im Blog; heute ist es der Siegertyp mit dem Stern auf der Haube.

Optimal für einen Rennverlauf ist, wenn es keinen Grund für den Einsatz des Safety Cars gibt, doch wenn die Fahrer es mit den Überholmanövern übertreiben und die Karbonteile nur so über die Piste fliegen oder wenn schlechte Witterungsverhältnisse den Einsatz erforderlich machen, dann ist es unerlässlich, dass Bernd Mayländer mit dem Mercedes-AMG GT R ausrückt und das Feld zusammenführt, damit die Strecke gereinigt oder das Feld komprimiert werden kann. Mayländer fährt das Safety Car seit 2000 und hat bis Mitte der Saison 2018 etwa 700 Runden in den diversen Fahrzeugen zurückgelegt. Der Mercedes-AMG GT R gilt mit seinen 430 kW / 585 PS und seiner Höchstgeschwindigkeit von 318 Kilometern pro Stunde gilt 2018 als das stärkste Official FIA F1 Safety Car aller Zeiten. Daten, die begeistern: Was liegt da näher, als Modelle zu diesem automobilen Highlight zu bauen?

Proportionen und Anmutung überzeugen aus jedem Blickwinkel; die mächtige Bugschürze und der beeindruckende Diffusor sind detailgetreu ins Modell umgesetzt. Die Einpassung von Scheinwerfern und Rückleuchten ist perfekt gelungen. Der feststehende Heckspoiler deckt sich in seiner Formgebung exakt mit demjenigen des Vorbildes; ebenso wie das wichtigste Merkmal eines Safety Cars, nämlich die Signalanlage auf dem Dach. Die Nachbildungen der Leichtmetallfelgen vervollkommen den guten Eindruck, den das handwerklich ausgezeichnet gemachte Modell auch nach einer Betrachtung des dem Vorbild entsprechenden Innenraums beim Sammler weckt. Die Bedruckung mit den Logos zur FIA Formula 1 World Championship wird ebenfalls handwerklich hervorragend ausgeführt. Fazit: Es sind wirklich echte Siegertypen, diese Modelle! Wann parken sie in Ihrer Vitrine?

Hier: Klicken Sie zu den Modellautos der Mercedes-AMG GT R Safety Cars 2018

 


©

[11.12.2020] Leserwahl, dritter Champion: Porsche 917/20 „pink pig“

[09.12.2020] Zweifach-Erfolg für den Commer TS3 von der Ecurie Ecosse



 
Unternehmen

Unternehmen

ck-modelcars stellt sich an dieser Stelle vor und möchte Ihnen gerne einen Blick "hinter die Kulissen" ermöglichen.

mehr
Newsletter

Newsletter

Lassen Sie sich regelmäßig über Neuheiten und Angebote bequem per Email informieren.

mehr
Facebook

Facebook

Besuchen Sie unsere Facebook Seite und lassen Sie sich hier über neue Projekte und aktuelle Modelle informieren.

mehr

PayPal
Amazon Pay
Master Card
Visa
American Express
Sofort Überweisung
Nachnahme
Vorkasse