Menu
Warenkorb
Summe: 0,00 € (0)

Neu: Exklusivmodell zu Lewis Hamilton und 2019

zurück zur BLOG-Übersicht

ck-modelcars.de und ein Juwel: Nur dort erhältlich sind die Miniaturen in der Dekoration der Pole Position in Hockenheim im Maßstab 1:43 von Minichamps

Lewis Hamilton Mercedes-AMG F1 W10 1:43 Minichamps
Lewis Hamilton Mercedes-AMG F1 W10 Hockenheim 2019, copyright Foto: Daimler AG
modelcars Lewis Hamilton Mercedes-AMG F1 W10 1:43 Minichamps
Lewis Hamilton Mercedes-AMG F1 W10 Hockenheim 2019, copyright Foto: Daimler AG
miniatures Lewis Hamilton Mercedes-AMG F1 W10 1:43 Minichamps
Lewis Hamilton Mercedes-AMG F1 W10 Hockenheim 2019, copyright Foto: Daimler AG

Lewis Hamilton erzielte auf dem Weg zu seinem sechsten Titel in der Formel 1 beim Heimrennen von Mercedes-Benz 2019 die 87. Pole Position in seiner Formel 1-Karriere: Seine vierte in der Saison und seine dritte beim Großen Preis von Deutschland. Zu diesen Basisangaben aus der Statistik haben sich die Kooperations-Partner Minichamps und ck-modelcars.de ein ganz besonders feines Stück Modellbau einfallen lassen: Sie bringen Modellautos zu dieser 87. Pole Position heraus, die die Dekoration des W10 zu eben diesem Qualifying abbilden! Die Miniaturen im Maßstab 1:43 werden in einer streng limitierten Auflage von nur 333 Einheiten aus dem hochwertigen Polyurethan-Gießharz Resine hergestellt und sind unter der Artikelnummer 447191144 exklusiv nur bei ck-modelcars.de zu haben. Wir blicken zurück auf die Pole des Germany GP 2019.

Das Rennwochenende auf dem Hockenheimring in Baden-Württemberg fand am 28. Juli 2019 statt. Der in Deutschland angesetzte Lauf zur 70. Saison der Formel 1 ging über eine Distanz von 64 Runden à 4,574 Kilometer, was einer Gesamtdistanz von 292,736 Kilometern entspricht. Die Renndistanz wurde wegen zusätzlicher Einführungsrunden aufgrund des Regens und der Anwendung einer neuen Regel um drei Runden gekürzt. Für Sebastian Vettel war das Qualifying1 wegen eines technischen Problems bei der Luftzufuhr des Turboladers eine Katastrophe: Er ging ohne Zeit von ganz hinten ins Rennen. Besonders dumm: Sein Teamkollege Leclerc war Schnellster. Das gelang Charles auch in Q2. Doch wegen eines Problems mit der Benzinzufuhr konnte der Ferrari-Fahrer nicht an Q3 teilnehmen: Hamilton fuhr mit einer Rundenzeit von 1:11,767 Minuten die Bestzeit vor Verstappen und Bottas.

Dazu Lewis Hamilton: „Ich bin nach dieser Pole überglücklich. Es ist ein ganz besonderes Rennen für uns alle. Das gesamte Team ist an diesem Wochenende passend zum Jubiläum ‚125 Jahre Motorsport‘ sowie unserem 200. Rennen angezogen – das ist richtig cool. Mit Ola ist auch unser neuer Daimler-Vorstand hier und ich hoffe, dass ich an diesem Wochenende, an dem uns alle vor Ort unterstützen, meine Leistung abliefern kann. Ferrari hatte heute Pech, aber das galt nicht nur für sie, sondern auch für den Sport – denn bis dahin sah es nach einem richtig spannenden Qualifying aus. Ich weiß nicht, wie eng es am Ende tatsächlich geworden wäre, aber sie waren das gesamte Wochenende über schnell. … Auf dieser Strecke ist die Startposition sehr wichtig, deshalb freue ich mich darüber, dass ich von der Pole ins Rennen gehe. Hoffentlich kann ich morgen vorne bleiben!“ Das hat nicht ganz funktioniert.

Ungewohnter Rennverlauf für Hamilton

Eine Kollision mit der Streckenbegrenzung, ein beschädigter Frontflügel, ein Fahrfehler bei der für die Crew unerwarteten Einfahrt in die Box, der darauf bezogenen langen Standzeit und der noch oben drauf zu rechnenden Zeitstrafe führten letztlich dazu, das der Pole-Setter auf dem neunten Platz des Rennens gewertet wurde. Was ihn nicht davon abhielt, Weltmeister 2019 zu werden. Den Großen Preis von Deutschland gewann Max Verstappen vor Sebastian Vettel und Daniil Kwjat. Die hier vorgestellten Modellautos entsprechen bis ins kleinste Detail dem Vorbild und zeichnen sich – wie bei Minichamps nicht anders gewöhnt – durch eine hervorragende Verarbeitung von Chassis, Fahrwerk und Bedruckungen aus. Eine gute Gelegenheit, die Sammlung um ein tolles Exklusivmodell zu ergänzen.

Hier: Klicken Sie zu den Modellautos zum Thema Lewis Hamilton

 


©

[02.12.2020] Neue Mercedes-Benz S-Klasse: Der W223 von Norev

[30.11.2020] Porsche: Lebende Legenden nun auch im Maßstab 1:18



 
Unternehmen

Unternehmen

ck-modelcars stellt sich an dieser Stelle vor und möchte Ihnen gerne einen Blick "hinter die Kulissen" ermöglichen.

mehr
Newsletter

Newsletter

Lassen Sie sich regelmäßig über Neuheiten und Angebote bequem per Email informieren.

mehr
Facebook

Facebook

Besuchen Sie unsere Facebook Seite und lassen Sie sich hier über neue Projekte und aktuelle Modelle informieren.

mehr

PayPal
Amazon Pay
Master Card
Visa
American Express
Sofort Überweisung
Nachnahme
Vorkasse