Menu
Warenkorb
Summe: 0,00 € (0)

WARENKORB

Artikel im Warenkorb: 0

Summe: 0,00 €

Service Telefon

06441 - 200 1977

Mo, Sa: 8 - 18 Uhr
Di - Fr: 8 - 19 Uhr

Gutscheine

Zahlungsmöglichkeiten:

Überweisung - VorkasseNachnahme

Deutsche Post - DHL Paket
Minichamps-Messemodell 2019: Porsche 935 2018 in 1:43

Minichamps-Messemodell 2019: Porsche 935 2018 in 1:43

zurück zur BLOG-Übersicht

Mit einer besonderen Ausgabe zur Spielwarenmesse 2019 greifen die Aachener das neue Clubsport-Fahrzeug auf, das zum Jubiläum der Stuttgarter Marke erschien

Messemodell Minichamps Porsche 935 1:43
Porsche 935 2018
Porsche 935/77
Porsche 935 2018
Porsche 935 2018 1:43
ToyFair2019 Messemodell Minichamps Porsche 935 1:43

Ein Minichamps-Sondermodell zur Spielwarenmesse: Dieser liebgewonnenen Tradition folgen die Aachener mit einem auf 432 Einheiten limitierten Porsche 935 in silberner Lackierung und mit dem für diesen Anlass typischen Zielflaggen-Muster. Dies jedoch nicht auf der Basis des Le Mans-Siegers von 1976, sondern der Neuauflage folgend, die im vergangenen Jahr im Rahmen der historischen Motorsportveranstaltung Rennsport Reunion auf dem Laguna Seca Raceway vorgestellt wurde. Der 515 KW / 700 PS starke Rennwagen, dessen Karosserie an den legendären Porsche 935/78 erinnert, wird in einer Kleinserie von 77 Stück gefertigt. "Dieses spektakuläre Auto ist das Geburtstagsgeschenk von Porsche Motorsport an die Fans in aller Welt", sagte Dr. Frank-Steffen Walliser, Leiter Motorsport und GT-Fahrzeuge dazu. Geschenk ist allerdings relativ: 835.318,12 Euro rufen die Stuttgarter dafür auf.

Die Technik des Rennwagens für Clubsport-Veranstaltungen und private Rennstrecken-Trainings basiert auf dem Hochleistungssportwagen 911 GT2 RS. Wie bereits beim historischen Vorbild wurden große Teile der Karosserie durch Anbauteile aus Kohlefaser-Verbundwerkstoff CFK ersetzt beziehungsweise ergänzt. Mit seinem stromlinienförmigen Heck erstreckt sich der neue Porsche 935 auf eine Länge von 4,87 Meter. In der Breite misst der exklusive Clubsport-Renner 2,03 Meter. "Da das Auto nicht homologiert ist, mussten Ingenieure und Designer nicht den üblichen Reglements folgen und konnten sich dementsprechend frei entfalten", so Walliser. Die spektakuläre Aerodynamik ist eine komplette Neuentwicklung und eine Hommage an den Le-Mans-Rennwagen Porsche 935/78, der von den Fans aufgrund "Moby Dick" genannt wurde.

Diese an den weißen Wal von Herman Melville angelehnte Bezeichnung verdankte der Rennwagen seiner langgestreckten Form, der massiven Verbreiterungen und der Grundfarbe weiß. Viele Details des Exterieurs beim Neuwagen zitieren erfolgreiche Fahrzeuge aus der hauseigenen Motorsport-Geschichte: Während die aerodynamisch verkleideten Felgen an die des 935/78 erinnern, sind die LED-Rückleuchten in den Endplatten des Heckflügels an den LMP1-Renner 919 Hybrid angelehnt. Die Außenspiegel stammen vom aktuellen Le-Mans-Sieger 911 RSR, die exponierten Abgasendrohre aus Titan sind dem Porsche 908 aus dem Jahr 1968 nachempfunden. Diese Zitate setzen sich im Cockpit fort. Der Wählhebel des Getriebes ist in Schichtholz-Optik gestaltet und erinnert an den 917, den 909 Bergspyder oder den Carrera GT.

Modell in zwei Ausführungen lieferbar

Das Carbon-Lenkrad und das dahinterliegende Farbdisplay übernimmt der 935 vom 911 GT3 R des Modelljahres 2019. Ein massiver Sicherheitskäfig gewährleistet in Verbindung mit einem Rennschalensitz und Sechspunkt-Gurten maximale Sicherheit. Ein zweiter Sitz für die Beifahrerseite ist optional erhältlich. Eine Klimaanlage sorgt für eine optimale Innenraumkühlung. Angetrieben wird der neue 935 von einem hochmodernen 3,8-Liter-Sechszylinder-Boxermotor mit Biturboaufladung, der weitgehend identisch ist mit dem Hochleistungs-Serienaggregat des straßenzugelassenen 911 GT2 RS. Die Kraft des Heckmotors wird mittels eines Siebengang Porsche Doppelkupplungsgetriebes PDK mit starrer Aufhängung an die 310 Millimeter breiten Hinterräder übertragen. Selbstverständlich haben wir parallel zu dem Sondermodell auch die Version zur Clubsport-Ausgabe auf Lager.

Hier: Klicken Sie zum Porsche 935 von Minichamps
 


©

[06.02.2019] Neuheiten von Spark stimmen auf Le Mans 2019 ein

[04.02.2019] Spielwarenmesse 2019: News von Solido und NZG



 
Unternehmen

Unternehmen

ck-modelcars stellt sich an dieser Stelle vor und möchte Ihnen gerne einen Blick "hinter die Kulissen" ermöglichen.

mehr
Newsletter

Newsletter

Lassen Sie sich regelmäßig über Neuheiten und Angebote bequem per Email informieren.

mehr
Facebook

Facebook

Besuchen Sie unsere Facebook Seite und lassen Sie sich hier über neue Projekte und aktuelle Modelle informieren.

mehr

MasterCard
Visa
American Express
PayPal
Sofort Überweisung
Billsafe
Nachnahme
Vorkasse