Menu
Warenkorf
Som: 0,00 € (0)

WARENKORF

Artikelen in de warenkorf: 0

Som: 0,00 €

Dienst telefoon

+49 6441-2001977

Ma - Wo: 8:00 - 17:30 uur
Do - Za: 8:00 - 18:00 uur

Vouchers

PayPal
Amazon Pay
Master Card
Visa
American Express
Sofort Überweisung
Nachnahme
Vorkasse
Deutsche Post - DHL PaketDHL Express

MotoGP: Starke Motorrad-Modelle von Minichamps

back to blog overview

Die Miniaturen nach Vorbildern der Arbeitsgeräte von Cal Crutchlow, Valentino Rossi oder Marc Márquez zeichnen sich durch tolle Technikdetails aus.

Yamaha Rossi 2015
Yamaha Rossi 2017
Marc Marquez Repsol Honda 1:12
Team Repsol Honda

Wir haben es schon angedeutet: Ein ganz heißes Motorsport-Wochenende steht an: In Belgien kehrt die Formel 1 aus der Sommerpause zurück; in England wird der 12. Lauf zur Motorrad-Weltmeisterschaft MotoGP gestartet. Die Motorräder nehmen auch im Programm von Minichamps deutlich an Fahrt auf, präsentieren die Aachener doch immer zahlreichere Modelle. Schauen wir doch einmal ins Regal: Die Yamaha YZR-M1 in der Form, wie Minichamps sie mit den Modellen 122143038 und 122143146 vorstellt, waren die Einsatzfahrzeuge von Bradley Smith und Valentino Rossi bei der MotoGP 2014. Das Team rund um Paul G., Romy und Maximilian Lang hat die Räder der Teams Monster Yamaha Tech 3 und Movistar Yamaha MotoGP auf jeweils 240 und 1.152 Exemplare limitiert. Was uns an den Modellen begeistert, ist schnell aufgezählt.

Die Motorrad Modelle im Detail betrachtet

Die Technik der Vorbilder einerseits wird erlebbarer, weil Motor, Kettenantrieb und das Fahrwerk mit allen seinen Details rund um Dämpfung und Bremsanlage einen Tick stärker in den Vordergrund rückt, als bei den Autos. Auch bei den Formel 1-Minituren haben wir vom Motor nicht viel; lediglich die Fahrwerkskonstruktionen zeigen sich in allen Details. Antrieb und Elektrik schlummern unter den Verkleidungen. In der Anmutung perfekt getroffen haben die Formenbauingenieure von Minichamps die Frontverkleidungen, Tank und Sitze der Vorbilder. Die Aachener liefern die Zinkdruckgussmodelle von Smith und Rossi im Maßstab 1:12 aus; perfekt passend zu den neuen Miniaturen von Porsche 911 930 Turbo 1977 oder dem Porsche 935 in Zivil- und Motorsportausführung.

Eckdaten zur Yamaha YZR-M1

Die Yamaha YZR-M1 ist ein Rennmotorrad, das seit 2002 in der MotoGP-Klasse, der höchsten Prototypen-Kategorie der FIM-Motorrad-Straßenweltmeisterschaft, eingesetzt wird. Das von Yamaha Racing entwickelte Motorrad bezieht seine Kraft aus einem Vierzylinder-Motor mit einem Liter Hubraum, leistet damit etwa 176 kW / 240 PS. Geschaltet wird mit sechs Gängen. Vorne und hinten rollt die YZR-M1 auf 17 Zoll messenden Magnesium-Felgen. Brembo ist Zulieferer der Bremsen. Total wiegt das Motorrad mit seinem Aluminium-Chassis etwa 157 Kilogramm. 2004, 2005, 2008 und 2009 gewann Valentino Rossi damit die Weltmeisterschaft. In den Jahren 2010, 2012 und 2015 stand Jorge Lorenzo dank der YZR-M1 auf diesem Podest ganz oben. Das Bild in unserem Artikel stammt von Yamaha Racing und zeigt Rossi auf der diesjährigen Ausgabe.

Vor dem Rennen auf dem Silverstone Circuit in Großbritannien liegt Valentino Rossi mit 141 Punkten auf dem 4. Platz. Die Tabelle der Fahrerwertung wird angeführt von Marc Márquez, der für das Repsol Team auf dem Konkurrenzprodukt von Honda unterwegs ist, der Honda RC213V. Zu dieser Kombination haben wir unter den Artikelnummern 122151193 und 122141193 die Modelle zu den Vorbildern aus 2015 und 2014 im Angebot. Werfen wir einen Blick in den aktuellen Hauptkatalog von Minichamps stellen wir fest, dass in diesem Jahr noch einige Neuheiten zu den Rädern der 2016er-MotoGP sowie zu den Fahrern Nicky Hayden, Andrea Dovizioso, Márquez und Rossi, Dani Pedrosa oder Cal Crutchlow, Stefan Bradl und Jorge Lorenzo folgen werden. Minichamps rüstet da richtig auf, liefert aber auch dasselbe hochwertige Finish, das wir von den Rennwagen und Straßenautos her kennen. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Zuschauen in Spa-Francorchamps oder Silverstone.

Hier: Klicken Sie zur Gesamtübersicht MotoGP


©

[28.08.2017] Caravan Salon in Düsseldorf: Volkswagen im Fokus

[24.08.2017] Bburago legt nach: Ferrari FXX K als Signature-Modell



 
Unternehmen

Onderneming

ck-modelcars stelt zich hier voor en wil u graag een blik “achter de coulissen” mogelijk maken.

meer
Newsletter

Nieuwsbrief

Laat u regelmatig over nieuwigheden en aanbiedingen informeren, eenvoudig per e-mail.

meer
Facebook

Facebook

Bezoek ons op Facebook en vind hier informatie over nieuwe producten en actuele modellen.

meer

PayPal
Amazon Pay
Master Card
Visa
American Express
Sofort Überweisung
Nachnahme
Vorkasse
Dienst telefoon

Dienst telefoon

+49 6441-2001977

Ma - Wo: 8:00 - 17:30 uur
Do - Za: 8:00 - 18:00 uur