Menu
Warenkorf
Som: 0,00 € (0)

WARENKORF

Artikelen in de warenkorf: 0

Som: 0,00 €

Dienst telefoon

+49 6441-2001977

Ma - Wo: 8:00 - 17:30 uur
Do - Za: 8:00 - 18:00 uur

Vouchers

PayPal
Amazon Pay
Master Card
Visa
American Express
Sofort Überweisung
Nachnahme
Vorkasse
Deutsche Post - DHL PaketDHL Express

Echtes Highlight – Porsche 550 A Spyder von Schuco

back to blog overview

Das Fürther Label hat mit dem legendären Sportwagen im Maßstab 1:18 einen Knaller geschaffen, dessen Geist im neuen Porsche 911 R weiterlebt. Wir stellen beide vor.

Porsche 550 A Spyder 1:18
Modellauto Porsche 550 A Spyder 1:18
Porsche 911 R 2016
model car Porsche 550 A Spyder scale 1:18
Schuco Porsche 550 A Spyder 1:18

Eine einmalige Chance bietet sich den Porsche-Fans mit dem Modellauto des 550 A Spyder von Hersteller Schuco im Maßstab 1:18, denn ck-modelcars führt dieses Modellauto im Sonderangebot. Das hochdetaillierte, aus Zinkdruckguss produzierte Automodell weiß mit einer Vielzahl erstaunlich vorbildgerecht nachgebauter Details zu begeistern und ist derzeit statt für 179,95 Euro für 129,95 Euro zu haben. Der Porsche 550 A Spyder im Modell bietet eine originalgetreue Ausstattung des Innenraums, einen detailliert nachgebildeten Motorraum, dementsprechend eine zu öffnende Motorhaube, aber auch zu öffnende Türen und einen funktionierenden Kofferraumdeckel. Das coolste Detail schlechthin ist die Nachbildung der Gurte, mit denen der Tank auf der Karosserie gehalten wird.

Traditionsreiche Farbe auf legendärem Modell

Das Vorbild unseres Modells wurde im Zeitraum von 1953 bis 1957 hergestellt. Sein Purismus findet sich aus unserer Sicht im neuen Porsche 911 R wieder, den der Stuttgarter Sportwagenbauer auf dem diesjährigen, gerade eröffneten Genfer Automobilsalon vorstellt. Das Modell des 550 A ist in traditionsreichem Silber lackiert und widmet sich der Version mit dreidimensionalem Rahmen. Es gibt 2 Grundlagen für den Sportwagen: Diejenige mit einem Flachrahmen und die mit einem dreidimensionalen Gitterrohrrahmen, die den Namen 550 A führte. Genau diese spätere Version suchte sich das Premium-Label Schuco aus, um einen Porsche 550 ins Modell des Maßstabes 1:18 zu übertragen. Dabei zogen die Fürther alle Register, denn die Detaillierung wurde auf die Spitze getrieben. Der ursprünglich hohe Preis wird eben durch diese Feinheiten begründet. Man schaue alleine auf die Lederriemen und Gürtelschnallen, die die Motorhaube fixieren oder die besagten Tankgurte.

Motor ein Modellbauer-Traum

Werfen Sie einen Blick auf den darunter liegenden Motor, der den 99 kW / 135 PS leistenden Antriebssatz bis hin zu den beiden blau lackierten Zündspulen akribisch nacherzählt. Der Vierzylinder-Boxermotor entwickelte seine Leistung bei 7.200 Umdrehungen pro Minute und saß in der Fahrzeugmitte, was dem für die damaligen Rennen konstruierten Auto ein neutrales Fahrverhalten bescherte. Der Motor holte seine Power aus 1,5 Litern Hubraum und wurde mit einem Fünfganggetriebe geschaltet. Zunächst entstanden seine Karosserien bei Weinsberg in Stuttgart. Ursprünglich für den Renneinsatz konstruiert konnte der 550 A Spyder aber auch für den Straßenverkehr zugelassen werden. Ab Ende 1954 wurden über 100 bei Wendler in Reutlingen gebaute 550 zu einem Preis ab 24.600 DM verkauft.

Neuer Porsche 911 R

Für Puristen, die lieber mit der Hand schalten wollen und weniger Wert auf Luxus legen, wurde der Porsche 911 R geschaffen und auf dem Genfer Automobilsalon 2016 enthüllt. Mit einem 368 kW / 500 PS starken 4,0 Liter-Boxermotor und einem Sechsgang-Sportschaltgetriebe steht der 911 R in der Tradition seines historischen Vorbilds: einem straßenzugelassenen Rennsportwagen aus dem Jahr 1967. Genau das war der 550 A auch; straßenzugelassen. Der in Kleinserie gebaute 911 R (R = Racing) wurde bei Rallyes, bei der Targa Florio sowie bei Weltrekordfahrten eingesetzt. Der neue 911 R setzt ebenso wie sein legendärer Vorgänger auf konsequenten Leichtbau, maximale Performance und ungefiltertes Fahrerlebnis. Mit einem Gesamtgewicht von vollgetankt 1.370 Kilogramm ist das auf 991 Einheiten limitierte Sondermodell das leichteste aktuelle 911-Modell.

 

 

 

Oben im Video: Neuer 911 R - viel Spaß mit dem Sound und den Bildern!


©

[03.03.2016] Minichamps powert mit dem Brabus 850 E 63

[01.03.2016] Klassische Schönheit – Mercedes 300 SL von GT-Spirit



 
Unternehmen

Onderneming

ck-modelcars stelt zich hier voor en wil u graag een blik “achter de coulissen” mogelijk maken.

meer
Newsletter

Nieuwsbrief

Laat u regelmatig over nieuwigheden en aanbiedingen informeren, eenvoudig per e-mail.

meer
Facebook

Facebook

Bezoek ons op Facebook en vind hier informatie over nieuwe producten en actuele modellen.

meer

PayPal
Amazon Pay
Master Card
Visa
American Express
Sofort Überweisung
Nachnahme
Vorkasse
Dienst telefoon

Dienst telefoon

+49 6441-2001977

Ma - Wo: 8:00 - 17:30 uur
Do - Za: 8:00 - 18:00 uur