Menu
Warenkorb
Summe: 0,00 € (0)

WARENKORB

Artikel im Warenkorb: 0

Summe: 0,00 €

Service Telefon

06441 - 200 1977

Mo, Sa: 8 - 18 Uhr
Di - Fr: 8 - 19 Uhr

Gutscheine

Zahlungsmöglichkeiten:

Überweisung - VorkasseNachnahme

Deutsche Post - DHL Paket
Mit der Porsche World Expedition 2018 in 80 Tagen um die Welt

Mit der Porsche World Expedition 2018 in 80 Tagen um die Welt

zurück zur BLOG-Übersicht

Minichamps hat ein spezielles Modellauto des neuen Cayenne III in 1:43 gebaut, das für Fahrerlebnisreisen für Fans der Marke wirbt

Porsche Cayenne III World Expedition 1:43
Lijiang / China
Modellautos Porsche Cayenne III World Expedition 1:43
Machu Picchu

Viele Fans fragen sich, was es mit dem Modellauto auf sich hat, das unter der Artikelnummer WAP0203150J ausgeliefert wurde. Ergänzt um einen Dachgepäckträger samt Reserverad und Benzinkanister kommt der Porsche Cayenne III im Maßstab 1:43 in der Sonderlackierung der Porsche Experience daher und trägt am Schweller den Hashtag #PorscheWorldExpedition zur Schau. In der Anmutung sowie der Verarbeitungsqualität ist es ein typisches Minichamps-Modell; alles top und sehr gut gemacht. In den Handel kam die Miniatur in weißer Grundlackierung mit grau-rot-silbernem Dekor sowie dem von Minichamps gewohnt hohem Standard bei der Nachbildung der Innenausstattung. Doch in diesem Artikel wollen wir uns nicht dem Modellauto widmen – das haben wir bei der Auslieferung des ersten Cayenne III bereits getan – sondern uns die Expedition ansehen bzw. was Porsche darunter versteht.

Die Idee ist dabei einfach zu erklären: Mit dem neuen Porsche Cayenne unterwegs auf allen Kontinenten! Im Frühjahr 2018 erweiterte die Porsche AG das bestehende Angebot aus Fahrlebnissen und Reisen für Fans der Marke um ein besonderes Highlight. Im Rahmen der Porsche World Expedition können die Teilnehmer auf einer mehr als 30.000 Kilometer langen Strecke in 80 Tagen den neuen Cayenne in allen Facetten erleben. Die Touren führen über sechs Kontinente und bieten fahrerisch herausfordernde Routen und spektakuläre Eindrücke. Im Vordergrund steht das gemeinsame Fahrerlebnis, teilweise fernab von befestigen Straßen und im klassischen Stil einer Rallye. Die Streckenabschnitte durch mehr als 20 Länder versprechen ein anspruchsvolles Programm wie z.B. ein Besuch der chinesischen Stadt Lijiang vor dem Himalaja oder zur Ruinenstadt Machu Picchu.

"Diese World Expedition ist für Porsche-Enthusiasten konzipiert, die nach einzigartigen Erlebnissen unter Gleichgesinnten und extremen fahrerischen Herausforderungen suchen – die Lust auf ein Abenteuer haben, das eigentlich unbezahlbar ist", so Catja Wiedenmann, Leiterin der Porsche Driving Experience bei Porsche. Die erste Etappe startete am 11. Mai 2018 in Brisbane, Australien und führt auf den Spuren der Aborigines auf über 5.000 Kilometern bis nach Perth. Die nächste Tour startet im Juni am Nordkap und führt quer durch Europa bis nach Chamonix, Frankreich. Weitere spektakuläre Stationen der Porsche World Expedition 2018 sind Afrika (Johannesburg bis in die Serengeti-Wüste), Zentral- und Südamerika (Cancun bis Panama Stadt und Lima bis Buenos Aires) sowie Südostasien (Bangkok bis Shangri-La). Pro Expedition stehen 28 Plätze zur Verfügung.

Hier klicken: Die Modellautos zum Cayenne III World Expedition 1:43


©

[17.07.2018] Citroën C4 Cactus – Norev legt mit dem Maßstab 1:43 nach

[13.07.2018] Formel E in New York: Bird und Vergne mit Titelchancen



 
Unternehmen

Unternehmen

ck-modelcars stellt sich an dieser Stelle vor und möchte Ihnen gerne einen Blick "hinter die Kulissen" ermöglichen.

mehr
Newsletter

Newsletter

Lassen Sie sich regelmäßig über Neuheiten und Angebote bequem per Email informieren.

mehr
Facebook

Facebook

Besuchen Sie unsere Facebook Seite und lassen Sie sich hier über neue Projekte und aktuelle Modelle informieren.

mehr

MasterCard
Visa
American Express
PayPal
Sofort Überweisung
Billsafe
Nachnahme
Vorkasse