Menu
Warenkorb
Summe: 0,00 € (0)

WARENKORB

Artikel im Warenkorb: 0

Summe: 0,00 €

Service Telefon

06441 - 200 1977

Mo, Sa: 8 - 18 Uhr
Di - Fr: 8 - 19 Uhr

Gutscheine

Zahlungsmöglichkeiten:

Überweisung - VorkasseNachnahme

Deutsche Post - DHL Paket

Passend zum Kanada GP: Modelle zum FW40 von Lance Stroll

zurück zur BLOG-Übersicht

Am Sonntag fährt die Formel 1 ihren siebten Lauf in diesem Jahr. Für den Kanadier im Team Williams Martini Racing ist es ein Heimspiel

Williams F1 Lance Stroll 2017 1:18
Modellautos Williams F1 Lance Stroll 2017 1:18
modelcars Williams F1 Lance Stroll 2017 1:18
Lance Stroll

Manches Mal schafft es Minichamps in Bezug auf das Timing der Lieferung der begehrten Miniaturen einen Volltreffer zu landen. So aktuell mit den Neuheiten von dieser Woche, in der u.a. die Modelle des Einsatzautos des Kanadiers Lance Stroll zu finden sind: Diejenigen des Williams FW40 in der Dekoration, in der er beim Australien GP 2017 angetreten ist. Der weiße Monoposto mit Martini-Streifen ist der erste Rennwagen, mit dem der am 29. Oktober 1998 geborene Stroll eine Formel 1-Saison bestreitet. Zarte 16 Jahre war er, als er seinen ersten Grand Prix gewann: Im Jahr 2015 konnte er den obersten Podestplatz beim Großen Preis von Neuseeland erobern und zog damit im Rahmen der Toyota Racing Series die Aufmerksamkeit der Talentscouts auf sich. 2014 siegte Stroll in der italienischen Formel 4, in 2016 gewann der Kanadier die europäische Formel 3.

Ihren Anfang nahm die Karriere von Lance Stroll 2008 im Kartsport, was für erfolgreiche Fahrer in der Formel 1 die weitverbreitetste Grundausbildung ausmacht. Er gewann mehrere kanadische Juniorenserien und gelangte als Elfjähriger in das Förderprogramm der Scuderia Ferrari, die Ferrari Driver Academy, die auf sechs bis sieben Jahre konzipiert ist. Eine weit größere Rolle dürfte aber die Förderung seines Vaters gespielt haben, denn Lawrence Stroll hat als Modeunternehmer die finanzielle Möglichkeit, viel für die Unterstützung seines Sohnes zu tun. Dadurch wurde Lance Stroll ermöglicht, 2016 Testfahrten in einem von extra für ihn gebauten Mercedes-Motoren angetriebenen Williams FW36 durchzuführen und im Simulator Platz zu nehmen, in dem erst nach ihm auch Valtteri Bottas und Felipe Massa trainieren durften. In einem Gerät, das von Lawrence Stroll gesponsert wurde.

Erneut Spitzenarbeit aus Aachen

Angeblich sollen nach Angaben der Fachzeitschrift Motorsport-Total bis zu seinem ersten F1-Rennen auf diese Weise rund 8.000 Test-Kilometer zusammengekommen sein. Die ersten Punkte in der Formel 1 holte er vor einem Jahr in Kanada als Neuntplatzierter. Die Debütsaison in der WM schloss er auf Rang 12 liegend ab; auf dem 16. Platz steht er vor Kanada 2018. Schauen wir, wie es am kommenden Sonntag für ihn läuft. Gut gelaufen ist es auch für die Formenbauer von Minichamps, denn die zauberten aus hochwertigem Resine-Kunststoff ein in allen Details stimmiges und die Anmutung des Vorbildes exakt treffendes Modellauto zum Einsatzauto von Lance Stroll, das im Maßstab 1:18 unter der Artikelnummer 117170018 zu haben ist.

Felipe Massa-Fans gehen nicht leer aus

Minichamps hat parallel zum Modell von Lance Stroll auch Miniaturen zum Schwesterauto von Felipe Massa ausgeliefert; erhältlich unter der Nummer 117170019. Übrigens, das oben eingebettete Video der Montreal Gazette ist vom 05. Juni, also brandfrisch. Wir wünschen Euch bzw. Ihnen viel Spaß zur Übertragung des Formel 1-Laufs in Kanada am Sonntagabend auf RTL.

Hier: Klicken Sie zu den Modellautos von Williams Martini Racing F1 2017

 


©

[10.06.2018] Unser GT-Masters-Wochenende: Himmel und Hölle

[07.06.2018] So wollen wir Modellautos: Highlights zum Thema Porsche



 
Unternehmen

Unternehmen

ck-modelcars stellt sich an dieser Stelle vor und möchte Ihnen gerne einen Blick "hinter die Kulissen" ermöglichen.

mehr
Newsletter

Newsletter

Lassen Sie sich regelmäßig über Neuheiten und Angebote bequem per Email informieren.

mehr
Facebook

Facebook

Besuchen Sie unsere Facebook Seite und lassen Sie sich hier über neue Projekte und aktuelle Modelle informieren.

mehr

MasterCard
Visa
American Express
PayPal
Sofort Überweisung
Billsafe
Nachnahme
Vorkasse