10% September Sale
Menu
Warenkorb
Summe: 0,00 € (0)
10% September Sale

Aktionszeitraum bis: 22.09.2021

WARENKORB

Artikel im Warenkorb: 0

Summe: 0,00 €

Service Telefon

06443/81284-28

Mo - Mi: 8:00 - 17:30 Uhr
Do - Sa: 8:00 - 18:00 Uhr

Gutscheine

PayPal
Amazon Pay
Master Card
Visa
American Express
Sofort Überweisung
Nachnahme
Vorkasse
Deutsche Post - DHL PaketDHL Express

BMW M2 Coupé 2016 neu von Minichamps

zurück zur BLOG-Übersicht

Die Aachener folgen dem Trend, hochklassig gemachte Modellautos ohne Funktionsteile im Maßstab 1:18 herauszubringen.

BMW M2 2016 1:18
Modellautos BMW M2 2016 1:18
modelcars BMW M2 2016 1:18

Erst gestern hatten wir mit dem Range Rover Evoque HSE dynamic von Kyosho ein Modell in der Baugröße 1:18 im Blog, das über keine zu öffnenden Türen und Hauben verfügt, obwohl aus Diecast hergestellt. Auf Funktionsteile zu verzichten war das Ding von Minichamps seit dem Debüt des Audi V8 DTM in 1:43 im Jahr 1990, doch die Aachener haben seinerzeit argumentiert, dass in diesem Format Türen und Hauben nicht zu öffnen sein müssten. Wie die Geschichte zeigt, haben die Sammler diese Argumentation angenommen. Eine Ausnahme hat es gegeben: Bei BMW-Modellen hat Minichamps die Motorhaube mit Scharnieren ausgestattet, weil die Bayern auf den Nachbau ihrer namensgebenden Antriebssätze bestanden haben. In 1:18 war über Jahre sowieso alles zum Öffnen, doch seit des Aufkommens der Modelle aus Resine hat sich auch das geändert.

Dies geht sogar so weit, dass inzwischen verstärkt Modellautos aus Diecast gebaut werden, ohne dass es Teile zum öffnen und schließen gibt. Der BMW M2 Coupé 2016 folgt diesem Trend und bietet dafür eine Menge an hervorragend herausgearbeiteten Details. Abgesehen davon, dass die Anmutung des kleinen Zweitürers perfekt auf das Modell übertragen wurde fällt besonders das Finish ins Auge. Liebe Leser, richten Sie bitte Ihr Augenmerk auf die Bugschürze und die messerscharfe Perfektion, in der diese von Minichamps nacherzählt wird. Richten Sie bitte Ihre Blicke auf die gelochten Bremsscheiben, die sklavisch korrekt nachgebauten Bremssättel und die Miniaturen der 19 Zoll-Leichtmetallfelgen M Doppelspeiche 437, die vorbildgerecht zweifarbig plus Logo gehalten sind. Die Sicke auf Höhe der separat aufgesetzten Türgriffe verführt zum Daran-Entlangfahren mit der Hand: Der Knaller!

Eckdaten und Bewertung

Dass Minichamps natürlich nicht daran spart, die Details des Innenraums vollständig und in der gewohnten Sorgfalt nachzubilden, versteht sich von selbst. Armaturentafel, Instrumente, Mittelkonsole und Sitze wirken typisch BMW. Der Qualität des Modells tut also die Tatsache, nicht über zu öffnende Türen zu verfügen, keinen Abbruch. Eher schon, sich nicht hineinsetzen zu können um zu erleben, wie das 3,0 Liter-Triebwerk das Fahrzeug mit seinen 272 kW / 370 PS mühelos auf bis zu 250 Stundenkilometer beschleunigt – mit dem optionalen M Driver's Package sogar auf bis zu 270. Das in Mineralgrau Metallic lackierte Modellauto ist unter der Artikelnummer 155026102 zu haben und auf eine knappe Anzahl von nur 504 Einheiten limitiert. Gute Arbeit, Minichamps, Kompliment!

Hier: Klicken Sie zum BMW M2 Coupé im Shop


©

[18.08.2017] Schönes Wochenende: Neue Sondermodelle von ck-modelcars

[16.08.2017] Ein Fest der Farben – Porsche 911 930 Turbo 1977 in 1:12



 
Unternehmen

Unternehmen

ck-modelcars stellt sich an dieser Stelle vor und möchte Ihnen gerne einen Blick "hinter die Kulissen" ermöglichen.

mehr
Newsletter

Newsletter

Lassen Sie sich regelmäßig über Neuheiten und Angebote bequem per Email informieren.

mehr
Facebook

Facebook

Besuchen Sie unsere Facebook Seite und lassen Sie sich hier über neue Projekte und aktuelle Modelle informieren.

mehr

PayPal
Amazon Pay
Master Card
Visa
American Express
Sofort Überweisung
Nachnahme
Vorkasse