Menu
Warenkorb
Summe: 0,00 € (0)

DTM am Norisring: Saisonhighlight im "Fränkischen Monaco"

zurück zur BLOG-Übersicht

Audi, BMW und das Team von Mercedes-AMG treffen sich im Monaco der DTM, wie das einzige Stadtrennen im Kalender auch genannt wird. Wir sind bereits vor Ort.

BMW M4 DTM 1:18 Wittmann 2016
ck-modelcars Trailer Norisring 2016
#modelcars #BMW M4 #DTM 1:18 #Wittmann 2016
BMW Marco Wittmann am #Norisring 2016
Modellautos BMW M4 DTM 1:18 Wittmann 2016
#Norisring 2
Robert Wickens #DTMNorisring
Stefan Bellof Shop am Norisring

Wieder ein Wochenende mit zwei Highlights: Während in England der motorsportbegeisterte Charles Henry Gordon-Lennox, Earl of March and Kinrara – besser bekannt als Lord March – zum Goodwood Festival of Speed ruft, kämpfen auf dem Norisring in Nürnberg Audi, Mercedes-AMG und BMW um Punkte und Platzierungen bei der DTM. ck-modelcars ist wie bereits angekündigt dabei: Unser Trailer steht direkt neben dem Stefan-Bellof-Shop an der Steintribüne. Als Spitzenreiter aller drei Wertungen reist Audi am Wochenende zum Saisonhöhepunkt der DTM. Vor dem einzigen Lauf des Kalenders auf einem Stadtkurs liegen drei Audi-Piloten auf den ersten vier Plätzen der Fahrerwertung. Und alle drei lieben die Strecke rund um den Dutzendteich: René Rast, Jamie Green und Mattias Ekström gehen mit großen Erwartungen an den Start.

René Rast zum Rennen auf dem Norisring

Rast führt mit seinem Audi RS 5 DTM nach dem ersten Saisondrittel die Tabelle an. Seine Bilanz am Norisring ist stark. Bisheriges Highlight: 2012 holte Rast im Porsche Carrera Cup zweimal die Pole-Position, gewann beide Rennen und drehte zweimal die schnellste Runde. "Ich mag Stadtkurse", sagt der Pilot vom Audi Sport Team Rosberg, das in der Teamwertung führt: "Der Norisring ist eine große Herausforderung. Er ist wellig, man muss spät bremsen – das kommt mir entgegen." Teamkollege Jamie Green trägt den Spitznamen Mister Norisring. Bereits vier Mal siegte der Brite auf dem nur 2,3 Kilometer kurzen Kurs zwischen Dutzendteich und Nürnberger Fußballstadion: "Es gibt DTM-Strecken, die mich fahrerisch mehr reizen, aber für die Fans ist der Kurs perfekt. Und dass mir der Norisring liegt, habe ich nicht nur bei meinen vier Siegen bewiesen. Ich war dort immer schnell."

Mattias Ekström fährt seit 17 Jahren auf dem Norisring, war ebenfalls immer vorne, sieben Mal auf dem Podium, aber bislang ohne Sieg. Aus der Sicht von Audi noch anzumerken: Nico Müller feierte im vergangenen Jahr seinen ersten DTM-Sieg auf dem Norisring und der heutige DMSB-Präsident Hans-Joachim Stuck erzielte 1990 und 1991 mit dem Audi V8 quattro die ersten beiden Audi-Siege auf dem Norisring. Könnt Ihr Euch noch daran erinnern, dass Lurent Aiello 2002 in der letzten Kurve Mercedes-Benz-Pilot Bernd Schneider überholte und das Norisring-Rennen mit dem Abt-Audi TT-R gewann und das gesamte Starterfeld im vergangenen Jahr in beiden Qualifyings innerhalb einer halben Sekunde lag? Kommen wir zu BMW: In der letzten Saison konnte Marco Wittmann auf seinem Weg zum zweiten Fahrertitel mit Platz vier am Samstag sein bestes Ergebnis bei seinem Heimrennen erzielen.

Bei den Herstellern liegt BMW vor den beiden Rennen in Nürnberg mit bisher 124 gesammelten Punkten auf der dritten Position. Audi führt die Wertung mit 284 Zählern an. BMW Motorsport Direktor Jens Marquardt zu den Erwartungen: "Das Event auf dem Norisring sorgt immer wieder für Gänsehaut, denn das Flair, das die Fans im Fahrerlager und auf den Tribünen verbreiten, ist einmalig. Wir werden alles dafür tun, damit wir den vielen BMW Mitarbeitern und Fans, die an diesem Wochenende vor Ort in Nürnberg sind und uns fantastisch unterstützen werden, wieder Grund zum Jubeln geben. In Budapest haben wir mit drei Podestplätzen das Optimum herausgeholt. Das muss auch für den Norisring wieder unser Ziel sein. Das wird ein hartes Stück Arbeit, denn der Kurs hat eine ganz spezielle Charakteristik. Aber auf diese Herausforderung freuen wir uns bei BMW Motorsport."

Marco Wittmann kehrt als Champion zurück

Als Fränkisches Monaco oder Monaco der DTM bezeichnet die Branche das Rennen auf dem Stadtkurs, auf dem 1947 das erste Motorrad- und ein Jahr darauf das erste Autorennen ausgetragen wurde. Wir haben darüber schon im über diesen Link erreichbaren Artikel zu den Tourenwagen Classics geschrieben, die ebenfalls an diesem Wochenende am Norisring starten. Marco Wittmann geht ebenfalls voller Vorfreude nach Nürnberg (No. 11, Red Bull BMW M4 DTM – 62 Rennen, 8 Siege, 16 Podestplätze, 8 Polepositions, 547 Punkte, 2 Fahrertitel) für das Wochenende: "Ich erwarte jede Menge Action und viel Spannung. Als einziger Stadtkurs im Kalender ist der Norisring immer ein Highlight, und für mich ist es als Heimrennen erst recht etwas Besonderes."

Mercedes-AMG mit rollender Glückwunschkarte

Und Mercedes-Benz? Von der Motorsport-Tochter Mercedes-AMG dürfen wir eine sehr schöne Vorlage für ein neues Modellauto erwarten, denn Robert Wickens startet mit einem Geburtstags-Gruß zum 50. Geburtstag von AMG auf seinem Mercedes-AMG C 63 DTM. Was die Miniaturen insgesamt angeht, so haben wir natürlich noch keine vom Jahrgang 2017, aber das wird nicht mehr allzulange dauern. Über den unten eingebetteten Link erreicht Ihr sämtliche DTM-Modellautos, die wir aus allen Jahrgängen noch in unserem Programm haben. Einen Teil davon führen wir natürlich auch auf unserem Trailer, den Ihr neben der Steintribüne finden könnt (Foto oben). Das Bild rechts zeigt den Stand am Ausgang Schöller S. Wir freuen uns auf Euch!
 

Hier: Der Link zu allen unseren DTM-Modellen

 

 

 

ck-modelcars am Norisring: Besucht uns beim DTM-Highlight am Wochenende an unserem Trailer an der Steintribüne direkt neben dem Stefan-Bellof-Shop. Die Stefan-Bellof-Collection gibt es dort sowie beim Ausgang am Schöller S zu sehen.

 


©

[03.07.2017] Neue Exklusivmodelle: Porsche 911 GT3 RS Sports Cup

[29.06.2017] Die DTM Tourenwagen Classics auf dem Norisring



 
Unternehmen

Unternehmen

ck-modelcars stellt sich an dieser Stelle vor und möchte Ihnen gerne einen Blick "hinter die Kulissen" ermöglichen.

mehr
Newsletter

Newsletter

Lassen Sie sich regelmäßig über Neuheiten und Angebote bequem per Email informieren.

mehr
Facebook

Facebook

Besuchen Sie unsere Facebook Seite und lassen Sie sich hier über neue Projekte und aktuelle Modelle informieren.

mehr

PayPal
Amazon Pay
Master Card
Visa
American Express
Sofort Überweisung
Nachnahme
Vorkasse