10% September Sale
Menu
Warenkorb
Summe: 0,00 € (0)
10% September Sale

Aktionszeitraum bis: 29.09.2021

WARENKORB

Artikel im Warenkorb: 0

Summe: 0,00 €

Service Telefon

06443/81284-28

Mo - Mi: 8:00 - 17:30 Uhr
Do - Sa: 8:00 - 18:00 Uhr

Gutscheine

PayPal
Amazon Pay
Master Card
Visa
American Express
Sofort Überweisung
Nachnahme
Vorkasse
Deutsche Post - DHL PaketDHL Express
AutoArt und der Mercedes-AMG GT in 1:18

AutoArt und der Mercedes-AMG GT in 1:18

zurück zur BLOG-Übersicht

In der Ursprungsfassung des Modelljahres 2015 serviert nun das dritte Label den aktuellen Sportler aus Affalterbach: Der C 190 als Premium-Miniatur

Mercedes-AMG GT S 1:18 2015
Modellautos Mercedes-AMG GT S 1:18 2015
model cars Mercedes-AMG GT S 1:18 2015

Zuerst Norev, dann Maisto und jetzt Autoart: Der Mercedes AMG GT der Baureihe C 190 ist seit dem Zeitpunkt seines Erscheinens ein Hauptdarsteller im die Welt umspannenden Business der Modellautobauer. Autoart – Eigenschreibweise AUTOart – hat sich Zeit gelassen, sicher auch Lizenzgebühren gespart, jetzt aber eben ein sehr, sehr gutes Modellauto zu diesem Vorbild ausgeliefert. Auf das Facelift zum Modelljahr 2017 müssen die Fans hierbei noch verzichten, aber dafür bringt Autoart den Mercedes-AMG GT in einem Finish, das den recht hohen Preis relativiert: Immerhin rund das Dreifache des Preises eines Norev C 190 ruft das Label für die Miniatur im Maßstab 1:18 auf – wir schauen entsprechend kritisch, ob es das auch wert ist. Eines steht jedenfalls fest: Anmutung und Look, Formgebung und Verarbeitungsqualität sind allererste Spitzenklasse. Auch unter der Motorhaube.

Die Colorierung des Antriebssatzes, das Hervorheben der einzelnen Baugruppen und das Nacherzählen der kleinen Aufkleber ist bei Autoart top. In Aufbau und Qualität von den beiden anderen Anbietern unterscheiden sich die Scharniere der Motorhaube. Die Modelle punkten mit einer besonders gründlichen und Hochwertigkeit ausstrahlenden Materialqualität im Innenraum, was den Nachbau von Armaturentafel, der Mittelkonsole sowie den Bedienelementen angeht: Die Schaltpaddel am Lenkrad etwa, wie sie bei Autoart zu erleben sind, bietet in dieser Qualität keiner der Konkurrenten. Das Finish der Instrumente, der Lüfterdüsen wie auch der Oberflächen auf Sitzen und Verkleidungen im Innenraum ist einzigartig im Kreis der drei miteinander konkurrierenden Mercedes-AMG GT Nachbauten. Ja, teurer sind sie, die Autoart-GT, aber eben auch mehr Premium.

Für Fans ein Muss: Kauf der Autoart GT

Das Modellauto wird aus Zinkdruckguss hergestellt und von Autoart in den Farben Schwarz unter der Artikelnummer 76313, in designo selenitgrau magno (76312, matt) beziehungsweise in designo diamantweiß bright (76311, glänzend) an die Fans ausgegeben. Die zu öffnenden Türen und Hauben schließen dicht mit der Diecast-Karosserie ab; die engen Spaltmaße lassen keinen Raum für breite Fugen. Die Gravuren der Linien sind makellos getroffen; die Einpassung der Kunststoffteile wie Scheinwerfer und Rückleuchten hätte handwerklich nicht besser ausfallen können. Sehr viel Detailliebe hat Autoart in den Nachbau des Innenlebens der mit LED bestückten Lichtelemente investiert; hochwertige Bauteile, die dem Look des Modells sehr gut tun. Unser Fazit: Autoart hat für diesen Mercedes-AMG GT die Bestnote verdient.


©

[19.04.2017] Wir erleben, wie Motorsportgeschichte geschrieben wird

[14.04.2017] #FF8: Jadatoys schiebt Doms 1961er Chevy Impala nach



 
Unternehmen

Unternehmen

ck-modelcars stellt sich an dieser Stelle vor und möchte Ihnen gerne einen Blick "hinter die Kulissen" ermöglichen.

mehr
Newsletter

Newsletter

Lassen Sie sich regelmäßig über Neuheiten und Angebote bequem per Email informieren.

mehr
Facebook

Facebook

Besuchen Sie unsere Facebook Seite und lassen Sie sich hier über neue Projekte und aktuelle Modelle informieren.

mehr

PayPal
Amazon Pay
Master Card
Visa
American Express
Sofort Überweisung
Nachnahme
Vorkasse