10% September Sale
Menu
Warenkorb
Summe: 0,00 € (0)
10% September Sale

Aktionszeitraum bis: 29.09.2021

WARENKORB

Artikel im Warenkorb: 0

Summe: 0,00 €

Service Telefon

06443/81284-28

Mo - Mi: 8:00 - 17:30 Uhr
Do - Sa: 8:00 - 18:00 Uhr

Gutscheine

PayPal
Amazon Pay
Master Card
Visa
American Express
Sofort Überweisung
Nachnahme
Vorkasse
Deutsche Post - DHL PaketDHL Express

Neues aus der Abteilung gut & günstig

zurück zur BLOG-Übersicht

Welly weist im aktuellen Programm einen Audi R8 der zweiten Generation als Neuheit aus. Das Modellauto im Maßstab 1:18 besticht durch seine Eigenschaften.

Audi R8 1:18 Welly
Modellauto Audi R8 Maßstab 1:18 Welly
model car Audi R8 scale 1:18 Welly

Der Audi R8 gehört als Sportwagen zu den Lieblingskindern der Modellautobauer. Auch in der zweiten Generation – vorgestellt am 26. Februar 2015 – bereichert er schon in vielen Versionen die Vitrinen der Modellautosammler. Dies sowohl in 1:12 von Premium Classixxs, in 1:43 von Herpa und im Maßstab 1:18 von iScale. Das letztgenannte Modell gilt als eine der besten Miniaturen, die es vom Audi R8 gibt, denn das Finish und die Verarbeitungsqualität des Werbemodells in Audi-Verpackung ist unübertroffen. Allerdings ist es mit 99,95 Euro auch nicht wirklich billig. Welly bietet jetzt eine Alternative für 34,95 Euro, die vom ersten Eindruck her gar nicht übel wirkt. Der Welly R8 kommt in zwei Farbtönen, die dem Vegas Gelb und dem Dynamite Rot von Audi und iScale nachempfunden sind. Und die Details der Modelle aus Zinkdruckguss sind auch nicht schlecht.

Doch beginnen wir mit der Karosserie: Look und Anmutung stimmen perfekt mit dem Vorbild überein. Die Passform der zu öffnenden Fronthaube, der Heckscheibe und der beiden Türen ist auf einem sehr hohen Niveau. Die Zeiten der Billigheimer scheinen vorbei zu sein: Preiswerte Modelle, das stand früher für lasche Verarbeitung und fingerbreite Spalte bei den Funktionsteilen. Heute – so schon beim Mercedes-AMG GT von Maisto zu sehen – liegen die Diecast-Autos der niedrigeren Preisklassen auf Augenhöhe mit den teureren Kollegen. Beim Welly R8 passen auch Verglasung und Kühlergrillmaske perfekt zum Umfeld aus Diecast. Wo aber müssen die Sammler Abstriche machen? Im Detail, genauer gesagt sind Bedruckung und Bemalung im Innenraum, Verkleidungen und Motorattrappe nicht so stark ausgeführt, wie beim Pendant von iScale.

Ein Herz für 1:24-Sammler

Auch beim Mercedes-AMG GT haben wir ausgemacht, dass die Karosse keinerlei Schwächen zeigt gegenüber dem teureren Modell von Norev, doch Armaturen und Inneneinrichtung deutlich weniger exakt – aber auch nicht wirklich schlecht und absolut vollständig und umfangreich dekoriert – ausgeführt sind. Dieses Rezept hat Welly auf den R8 übertragen und bietet ein wirklich formschönes Modellauto zum kleinen Preis. Übrigens hat Welly auch ein Herz für die Sammler des Maßstabes 1:24, in dem der Sportwagen ebenfalls in Gelb und Rot erscheint. Zum Vorbild: Der Audi R8 V10 5.2 FSI steht in zwei Versionen zur Wahl – mit 397 kW / 540 PS und 449 kW / 610 PS. Das Topmodell beschleunigt in 3,2 Sekunden aus dem Stand auf 100 Kilometer pro Stunde und weiter bis 330 Stundenkilometer Spitzengeschwindigkeit. Wie nicht anders zu erwarten, ist das Auto serienmäßig mit Allradantrieb versehen. Von dem sieht man beim Welly-Modell nicht so viel, doch eine Note 2 gibt es trotzdem.


©

[19.08.2016] Autos bauen statt Autos sammeln – Lego Technic

[17.08.2016] Jaguar F-Pace nun auch als Modellauto zu haben



 
Unternehmen

Unternehmen

ck-modelcars stellt sich an dieser Stelle vor und möchte Ihnen gerne einen Blick "hinter die Kulissen" ermöglichen.

mehr
Newsletter

Newsletter

Lassen Sie sich regelmäßig über Neuheiten und Angebote bequem per Email informieren.

mehr
Facebook

Facebook

Besuchen Sie unsere Facebook Seite und lassen Sie sich hier über neue Projekte und aktuelle Modelle informieren.

mehr

PayPal
Amazon Pay
Master Card
Visa
American Express
Sofort Überweisung
Nachnahme
Vorkasse