Menu
Warenkorb
Summe: 0,00 € (0)
Minichamps auf der Spielwarenmesse Nürnberg 2016

Minichamps auf der Spielwarenmesse Nürnberg 2016

zurück zur BLOG-Übersicht

Der Aachener Modellautobauer ist eine der Premium Brands der Branche. Deswegen wagen wir hier einen Look auf die Messepräsenz und die 321 Neuheiten.

Sondermodell Spielwarenmesse 2016 1:43
Minichamps Spielwarenmesse 2016
Sondermodell Spielwarenmesse 2016 1:43 Minichamps
Spielwarenmesse 2016
Minichamps Sondermodell Spielwarenmesse 2016 1:43
Minichamps Katalog 2016 Edition 1

Es klingt irgendwie nach Paradies für die Sammler von Modellautos: Die Spielwarenmesse in Nürnberg – International Toy Fair Nürnberg – belegt 18 Hallen mit 170.000 Quadratmetern Gesamtfläche, wovon 13.300 von den Ständen der führenden Weltmarken in der Halle 12.2 belegt werden. Insgesamt sind es mehr als 2.800 Anbieter aus mehr als 60 Ländern, die ihre Neuheiten auf der größten Spielemesse der Welt ausstellen. Veranstaltet wird die Messe von dem Nürnberger Messe- und Marketingdienstleister Spielwarenmesse eG. Die Show gilt als die international führende Leitmesse für Spielwaren, Hobby und Freizeit. Die reine Fachhandelsmesse erwartet rund 70.000 Einkäufer und Fachhändler aus über 120 Nationen, die sie nicht nur als Orderplattform, sondern auch als Branchentreff sehen. Die Fans müssen also eher draußen bleiben.

Minichamps auf der Spielwarenmesse

Dem Label aus Aachen kommt wegen der herausragenden Stellung auf dem Markt eine ganz besondere Bedeutung zu. Zur Spielwarenmesse 2016 stellt das Team um Paul G. und Romy Lang eine vierseitige pdf-Datei ins Netz, die die Neuheiten für die Fans bereits jetzt erlebbar macht und die unter dem hier einbetteten Link erreichbar ist. 321 Neuheiten sind insgesamt auf der Liste verzeichnet. Nicht gezählt ist dabei das diesjährige Messemodell, der BMW M4 DTM in 1:43. Schauen wir uns die vielleicht interessantesten Modellautos an, die die Fans von den Aachenern zu erwarten haben. Uns fallen deswegen, weil wir das Thema BMW M1 gerade im Blog besprochen haben, die neuen Automodelle zum Thema Procar-Serie auf, die 1978 speziell für den M1 geschaffen wurde. Im Maßstab 1:18 kündigt Minichamps den M1 von Elio de Angelis an, der das Rennen in Zolder 1979 gewonnen hat.

McLaren bei Minichamps ganz weit vorne

Weitere M1 kommen in den Dekors der Einsatzwagen von Marc Surer, Didier Pironi, Clay Regazzoni sowie ein Procar M1 Plain Body ganz in gelber Lackierung. Wir mögen diesen so klar gestylten, unverschnörkelt zeitlos erscheinenden Sportwagen sehr und freuen uns auf die Modellautos dazu, die viele Details offenbaren. Doch Freunde derjenigen Sportler, die ganz neuen Datums sind, kommen ebenfalls nicht zu kurz: Die komplette Modellpalette von McLaren Automotive Ltd. erscheint bei Minichamps in den Maßstäben 1:43 und 1:18; so der 570S Coupé, der 650S Coupé, der 650S Spyder 2014 und der 675LT Coupé Longtail 2014. Die McLaren-Historie wird in Form der Miniaturen des F1 und F1 GTR aus dem Jahr 1997 vor allem in der Baugröße 1:18 gewürdigt; noch weiter zurück in der Zeit geht es mit neuen Modellen zur F1 aus den 1970er-Jahren.

Audi, BMW, Brabus

Das Alphabet beginnt bekanntlich mit "A" wie Audi. Minichamps kündigt mehrere Renner der Ingolstädter aus der Ära zwischen 1935 und 1939 im Maßstab 1:43 an. Mit einigen Renncoupés der Marke BMW und des Typs 3.0 CSL erscheinen Minichamps-Modelle von den 24 Stunden von Le Mans 1977 sowie von Rennen am Nürburgring 1976 und in Spa. Die 3.0 und 3.5 CSL waren bildschöne Rennwagen mit breiten Backen und großen Spoilern, die die Fans sicher erfreuen werden. Was auch für die BMW 635 CSi gilt, die Minichamps ebenfalls im Maßstab 1:18 bringen wird und von denen einer das Titelblatt des Kataloges 2016 Edition 1 ziert. Dazu gibt es noch den Katalog Resin 1 für dieses Jahr. Zurück in die Gegenwart bringen uns die Modelle Brabus 600 GT S, 850 E63, 850 GLE 63 in den Maßstäben 1:43 und 1:18 nach aktuellen Vorbildern. In die Zeiten der Gruppe 5 der DRM transportieren uns die neuen Modelle zum Ford Capri in 1:18.

Formel 1, Mercedes-AMG GT3 und frische Opel

Formel 1-Autos aus der Vergangenheit und der Gegenwart dominieren die Neuheitenliste von Minichamps. Heraus stechen die 2-car-sets wie das "41 Siege", das den Gleichstand zwischen Lewis Hamilton und Ayrton Senna thematisiert, was die Zahl der gewonnenen GP angeht und sich in den Autos von 2015 und 1993 ausdrückt. Ein solches Set gibt es auch zum Gewinn der Konstrukteurs-WM des vergangenen Jahres; beide übrigens in 1:43. Der Mercedes-AMG F1 W06 wird uns als Modell in weiteren Versionen das ganze Jahr über begleiten. Ebenso der Mercedes-AMG GT3 Stand Hockenheim und Frankfurt 2015 in 1:43, zu dem Norev gerade die Version Genf 2015 in 1:18 in den Markt einführt. Opel ist mit Modellen zum Calibra DTM, weiteren Commodore A und einem Pre-Production Opel GT von 1965 vertreten.

Zahlenspiele à la Porsche

Und von Porsche? Da treten im Programm von Minichamps die Ziffern 906, 907, 908 und vor allem 917 in den Vordergrund und lassen die 1960er- und 1970er-Jahre wieder lebendig werden. Neue Versionen vom 911 der Baureihe 996 kommen ebenso, wie von diversen Ur-Neunelfern im Renntrimm der 1970er-Jahre. Dazu: Die Aufarbeitung der Geschichte der Firma Williams F1, Modelle unzähliger Motorräder der Marken Yamaha, Honda und Ducati sowie Amerikaner à la Buick, Cadillac, Chrysler oder Ford. Zu den neuen Miniaturen zählen auch Versionen von Rolls Royce Silver Cloud und Bugatti Type 57. Was wir den Fans von Minichamps zum Abschluss dieser kleinen Übersicht empfehlen? Sich zunächst bei uns die neuesten Kataloge sichern und vielleicht die eine oder andere neue Vitrine mit einzukalkulieren, damit die Modelle des Marktführers auch angemessen untergebracht werden können.
 


©

[29.01.2016] Mercedes-AMG GT: Norev präsentiert die Rennversion

[27.01.2016] BREAKING NEWS: ck-modelcars ausgezeichnet



 
Unternehmen

Unternehmen

ck-modelcars stellt sich an dieser Stelle vor und möchte Ihnen gerne einen Blick "hinter die Kulissen" ermöglichen.

mehr
Newsletter

Newsletter

Lassen Sie sich regelmäßig über Neuheiten und Angebote bequem per Email informieren.

mehr
Facebook

Facebook

Besuchen Sie unsere Facebook Seite und lassen Sie sich hier über neue Projekte und aktuelle Modelle informieren.

mehr

PayPal
Amazon Pay
Master Card
Visa
American Express
Sofort Überweisung
Nachnahme
Vorkasse