24h LeMans Spezial
Menu
Warenkorb
Summe: 0,00 € (0)
24h LeMans Spezial

Aktionszeitraum bis: 26.06.2024

WARENKORB

Artikel im Warenkorb: 0

Summe: 0,00 €

Service Telefon

06443/81284-28

Mo - Fr: 9:00 - 16:30 Uhr
Sa: 8:00 - 18:00 Uhr

Gutscheine

PayPal
Amazon Pay
Master Card
Visa
American Express
JCB
Diners Club
Union Pay
Discover
Klarna
Giropay
Sofort Überweisung
Nachnahme
Vorkasse
Deutsche Post - DHL PaketDHL Express
Der Einsatz des Haupt Racing Teams im ikonischen Bilstein-Design beim 24h Rennen 2021

Der Einsatz des Haupt Racing Teams im ikonischen Bilstein-Design beim 24h Rennen 2021

zurück zur BLOG-Übersicht

Ixo präsentiert den Mercedes AMG GT3, der beim 24h Rennen 2021 am Nürburgring der Arbeitsplatz von Adam Christodoulou, Maro Engel, Manuel Metzger und Luca Stolz war.

Nachdem das 24h Rennen am Nürburgring im Jahr 2020 aufgrund der Corona-Pandemie vom Mai in den September verschoben worden war, fand die 49. Auflage im Jahr 2021 wieder am gewohnten Termin in der Jahresmitte statt. Das routinierte Team um Hubert Haupt (HRT Racing) startete ins Rennen mit zwei Fahrzeugen, von denen eins die kultige Bilstein-Lackierung zierte, deren Ursprung zurück bis in die 70er Jahre führt. Wer sich mit den Geschehnissen und Persönlichkeiten des Motorsports der vergangenen Jahrzehnte beschäftigt hat, der stolpert unwiderruflich irgendwann über den legendären Bilstein-Bus, der an den meisten Rennen im Fahrerlager stand. Von dort hielt Hugo Emde als Bilstein Rennleiter und PR-Chef einige entscheidende Fäden hinter den Kulissen des deutschen Motorsports in den Händen.

Die Lackierung vom Haupt Racing Team ist eine Hommage an diese Zeit und den Fahrwerkshersteller aus Ennepetal, der heute noch Partner des Rennstalls ist. Damit diese Lackierung auch in jeder Modellautosammlung einen Platz finden kann, hat das Label Ixo den Mercedes AMG GT3 im Maßstab 1:18 aufgelegt, den das Haupt Racing Team beim 24h Rennen am Nürburgring 2021 eingesetzt hat. Die Detailtreue, des Fahrzeugs in dem Adam Christodoulou, Maro Engel, Manuel Metzger und Luca Stolz Platz nehmen durften, steht dem Original in nichts nach. Ixo hat die Details der Aerokomponenten des Mercedes ebenso nachempfunden wie die erwähnte Lackierung in den Bilstein Markenfarben Gelb und Blau.

Die 49. Auflage des legendären Eifelmarathons begann für den Mercedes mit der Startnummer 4 überaus stark. Bereits im Top-Qualifying sicherte Manuel Metzger für den AMG-GT3 den dritten Startplatz. Luca Stolz, der den Start des Rennens fahren durfte, brachte das Team von HRT mit Slicks im Regen in Führung. Am Samstagabend kam es dann allerdings gegen 21:30 Uhr zur roten Flagge und dem daraus resultierenden Abbruch des Rennens wegen Nebel und Sichtweiten unter 70m in Teilen des Streckenverlaufs. Mit einem Restart am Sonntagmittag geht das Rennen in die Geschichte ein als kürzestes 24h Rennen aller Zeiten. Bis zur Rennunterbrechung lag das Team um Teamchef Hubert Haupt in Führung. Nachdem Christodoulou in Führung liegend zeitgleich mit dem Rennabbruch die Box angesteuert hatte, fiel der Mercedes AMG GT3 mit der Startnummer 4 auf Platz zwei zurück und musste den Restart hinter dem BMW vom Team ROWE RACING absolvieren. Nach insgesamt 37 gefahrenen Runden musste das Team HRT das Rennen leider vorzeitig aufgrund eines Defekts beenden.

Für Teamchef Hubert Haupt war das Jahr 2021 auch persönlich sehr besonders, denn er sorgte für ein absolutes Novum. Der damals 52-Jährige kehrte in der DTM-Saison 2021 beim Rennen am Nürburgring zurück ins Cockpit eines seiner eigens eingesetzten Fahrzeuge. Damit ist Hubert Haupt der einzige Pilot, der in allen drei Epochen der DTM an den Start gegangen ist. Sowohl in der klassischen DTM (1984-1996), in der zweiten Ära von 2000 bis 2020 und nun auch in der dritten Epoche der GT-Rennwagen, die seit 2021 ausgetragen wird.

 

Mercedes AMG GT3 #4 24h Nürburgring 2021 Christodoulou, Engel, Metzger, Stolz, UVP 79,95 €, Art-Nr.: HRT-I-AMG-21-1804-24H


©

[06.06.2024] Dritter Sieg für ROWE Racing in Spa

[30.05.2024] Maro Engels Sieg in Daytona zum Saisonauftakt der Motorsportsaison 2021



 
Unternehmen

Unternehmen

ck-modelcars stellt sich an dieser Stelle vor und möchte Ihnen gerne einen Blick "hinter die Kulissen" ermöglichen.

mehr
Newsletter

Newsletter

Lassen Sie sich regelmäßig über Neuheiten und Angebote bequem per Email informieren.

mehr
Facebook

Facebook

Besuchen Sie unsere Facebook Seite und lassen Sie sich hier über neue Projekte und aktuelle Modelle informieren.

mehr

PayPal
Amazon Pay
Master Card
Visa
American Express
American Express
American Express
American Express
Discover
Klarna
Giropay
Sofort Überweisung
Nachnahme
Vorkasse