Menu
Warenkorb
Summe: 0,00 € (0)

Am 18. April gewinnt Max Verstappen im Red Bull Racing Honda den großen Preis der Emilia Romana 2021 vor Lewis Hamilton

zurück zur BLOG-Übersicht

Red Bull Racing RB16B von Spark im Maßstab 1:18

Am 18. April 2021 fand im Autodromo Enzo e Dino Ferrari der große Preis der Emilia Romana statt. Das Rennen war in der ursprünglichen Fassung des Rennkalenders für 2021 eigentlich nicht mehr vorgesehen. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde der Rennkalender allerdings überarbeitet und das Rennen an die Stelle des Kalanders gerückt, an der eigentlich der große Preis von China stattgefunden hätte. Max Verstappen hatte vor dem Rennen in Italien 7 Punkte Rückstand auf den Führenden Lewis Hamilton. Insgesamt kann man von einem sehr turbulenten, teilweise chaotischen Rennwochenende sprechen. Nach einer Unterbrechung des ersten freien Trainings wegen einer Kollision von Ocon und Pérez, wurde das zweite freie Training nach einem Unfall von Leclerc drei Minuten vor Ende abgebrochen. Das dritte freie Training, das ebenfalls wegen eines Unfalls kurz unterbrochen wurde, gehörte dann Max Verstappen, der hier die Bestzeit von 1:14,958 fuhr.

Im Rennen sicherte sich Verstappen früh die Führung. Direkt nach dem Start hatte er sich neben das Fahrzeug von Lewis Hamilton geschoben, der nach dieser Berührung durch die Auslaufzone fahren musste. Nachdem Max Verstappen nach einem Boxenstopp in der 27. Runde kurzeitig auf den dritten Platz zurückgefallen war, stellte er anschließend eine sehr konstante Leistung unter Beweis, die sich am Ende auszahlen sollte. Zusätzlich profitierte er von Safety-Car-Phasen, einem fliegenden Re-Start des Rennens und der Tatsache das Lewis Hamilton in der 32. Runde leicht in die Streckenbegrenzung einschlug und sich den Frontflügel seines Autos beschädigte, der anschließend repariert werden musste. Nach der Reparatur hatte sich Verstappen dann uneinholbar abgesetzt. Am Ende fuhr Max Verstappen, mit einem Vorsprung von über 20 Sekunden auf Lewis Hamilton, seinen elften Rennsieg in der Formel 1 WM ein.

Das Modell des RB16B von Max Verstappen wurde von Spark im Maßstab 1:18 aus dem hochwertigen Werkstoff Resine gefertigt. Spark hat dabei die auffällige Red-Bull-Lackierung bestmöglich auf das Modell gebracht. Für Sammler ist dieses hochwertige Modell als Erinnerung an den Sieg von Verstappen in Italien ein Bestandteil der heimischen Sammlung.


Produkte

M. Verstappen Red Bull Racing RB16B #33 Winner Emilia-Romagna GP F1 2021 1:18 SparkM. Verstappen Red Bull Racing RB16B #33 Winner Emilia-Romagna GP F1 2021 1:18 Spark169,95 €

©

[03.11.2021] Im Rampenlicht: 2021er Porsche-Modellautos aus dem ADAC GT Masters

[28.10.2021] Porsche 919 Hybrid Evo – Eine Legende auf Rekordjagd



 
«»Empfehlungen

M. Verstappen Red Bull Racing RB16B #33 Winner Emilia-Romagna GP F1 2021 1:18 Spark

Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
169,95 €
inkl. 19% USt. zzgl. Versand
Details
PayPal
Amazon Pay
Master Card
Visa
American Express
Sofort Überweisung
Nachnahme
Vorkasse