Menu
Warenkorb
Summe: 0,00 € (0)

Graveyard Carz und Greenlight: Dodge Charger R/T 1970

zurück zur BLOG-Übersicht

Der US-amerikanische Modellbauer liefert Diecast-Modellautos im Maßstab 1:18 zu dem Gast zweier Folgen der beliebten Fernsehserie aus der 5.Staffel

Dodge Charger R/T 1970 1:18 Greenlight
diecast modelcars Dodge Charger R/T 1970 1:18 Greenlight
miniatures Dodge Charger R/T 1970 1:18 Greenlight
modellautos Dodge Charger R/T 1970 1:18 Greenlight

Am 06. Januar 2016 erlebte ein abgerockter Dodge Charger R/T von 1970 seine Wiedergeburt: Das Fahrzeug landete zuvor in der Werkstatt von Moderator Mark Worman, dem Kopf hinter der Fernsehserie „Graveyard Carz“. In dieser seit 2012 laufenden Serie werden vornehmlich amerikanische Muscle Cars wieder in einen ansehnlichen Zustand versetzt; vergleichbare Formate gibt es auch bei VOX und RTL II in Deutschland.  In der 5. Staffel sowie in deren 11. und 12. Folge war die Reihe am Dodge Charger R/T 1970, zu dem Greenlight in dieser Woche die entsprechenden Modellautos herausgebracht hat. Sie lesen richtig, liebe Freunde: Den Wagen, den Mark Worman und sein Team in eine begehrenswerte Schönheit verwandelt haben, können Sie aus Diecast und im Maßstab 1:18 als Modellautos für ihre heimische Vitrine erwerben. Das bieten VOX &. Co bisher nicht.

Der Dodge Charger wurde als Coupé der Mittelklasse von 1966 bis 1978 gebaut. Das Vorbild zu den unter der Artikelnummer 19077 erhältlichen Modellautos ist die zweite Generation, die die Modelljahre 1968 bis 1970 umfasste. Sie debütierte in einer gegenüber dem Ursprungsfahrzeug neuen Karosserie; die Fassung 1970 erhielt den um den Kühlergrill laufenden Chromrahmen und hebt sich damit von den übrigen Varianten hervor. Klar zu erkennen ist die in diesem Jahrgang wieder zur Geltung kommende, mittige Zierleiste im Grill. Das Team von „Graveyard Carz“ entschied sich beim Neuaufbau des Dodge Charger R/T für eine der sogenannten High Impact Farben, dem Hemi orange, das ebenfalls wie die parallel lieferbaren Töne dem Zeitgeist der 1970er-Jahre entspricht. Der R/T war das damalige Spitzenmodell der Baureihe und konnte mit bis zu 390 SAE-PS motorisiert werden.

Dodge Charger R/T 1970 ist zu Gast in zwei Folgen

Die Modellautos zum Star des Episode 11 und 12 mit dem Titel "HEMI FK5 Alive“ entsprechen wie bei Greenlight üblich exakt den Linien und der Anmutung des Vorbildes. Bei der Inneneinrichtung haben die Formenbauer auch die Sitze mit den integrierten Kopfstützen – die sogenannten High back bucket seats – berücksichtigt, Armaturen und Türinnenverkleidungen dem Vorbild entsprechend verkleinert. 49.768 1970er-Charger fanden Käufer, wovon 10.337 als R/T ihre Liebhaber fanden. „Graveyard Carz“ übrigens hat sich zu einem echten Langläufer entwickelt: Die 10. Staffel zur Serie startete am 06. Dezember 2019 auf dem Sender Motortrend. Die Folge 11 mit dem Dodge Charger R/T 1970 haben wir oben eingebettet; die Episode 12 ist unter dem unten eingefügten Link erreichbar. Viel Spaß beim Anschauen und ein schönes Wochenende!

Hier: Klicken Sie zu den Modellautos des Dodge Charger R/T 1970

Klicken Sie hier zu „Graveyard Carz“ S5E12

 


©

[27.07.2020] Traumwagen der 1970er: Opel Kadett C GT/E Coupé 1978

[23.07.2020] Neue Ferrari für das Land: Stradale, Tributo und Roma



 
Unternehmen

Unternehmen

ck-modelcars stellt sich an dieser Stelle vor und möchte Ihnen gerne einen Blick "hinter die Kulissen" ermöglichen.

mehr
Newsletter

Newsletter

Lassen Sie sich regelmäßig über Neuheiten und Angebote bequem per Email informieren.

mehr
Facebook

Facebook

Besuchen Sie unsere Facebook Seite und lassen Sie sich hier über neue Projekte und aktuelle Modelle informieren.

mehr

PayPal
Amazon Pay
Master Card
Visa
American Express
Sofort Überweisung
Nachnahme
Vorkasse