Menu
Warenkorb
Summe: 0,00 € (0)

DTM-Finale in Hockenheim: Fahrt hin, es lohnt sich!

zurück zur BLOG-Übersicht

Autos aus Japan und die Entscheidung in puncto Teamwertung lassen einen Ausflug zum Motodrom ratsam erscheinen: Wir sind mit dem CK-Trailer vor Ort

Audi RS 5 DTM 2018 Duval 1:43
Ck Trailer Hockenheim DTM Finale 2019
BMW M3 E30 DTM 1989 1:43 CMR

René Rast steht als Champion vor dem Finalwochenende der DTM in Hockenheim bereits fest: Mit 279 Zählern feierte Rast zwei Rennen vor Ende seinen zweiten Titel und Audi gewann die Markenwertung. Doch der Kampf um den Sieg in der Prestige-trächtigen Teamwertung ist noch offen: Auf der Pole-Position steht hier das Audi Sport Team Rosberg  mit 394 Punkten. Aber das Team, für das neben Champion Rast der Brite Jamie Green startet, hat ernstzunehmende Herausforderer: Das Audi Sport Team Abt Sportsline, das mit Nico Müller und Robin Frijns an den Start geht, liegt in der Gesamtwertung nur 32 Punkte dahinter auf Platz zwei. Angesichts von noch 86 Punkten, die ein Team in den beiden abschließenden Rennen sammeln kann, ist der Ausgang dieses Duells also vollkommen offen. Auch sonst lohnt sich der Besuch in Hockenheim, denn die Super-GT-Autos geben ihr Debüt in der DTM.

In der Topklasse der japanischen Super-GT-Serie fahren Autos, die technisch sehr ähnlich zu den diesjährigen DTM-Autos sind. Künftig wird das Reglement beider Serien angeglichen. Die Motorsport-Abteilungen von Honda, Nissan und Lexus entsenden daher jeweils einen Super-GT-Renner mit Topbesetzung ins Motodrom. Am bekanntesten ist sicherlich Jenson Button, der 2018 an der Seite seines Teamkollegen Naoki Yamamoto in einem Honda NSX-GT auf Anhieb den Fahrertitel gewann. Eine Show, die wir so in der DTM nicht gesehen haben. Dazu haben die Formel-1-Weltmeister Emerson Fittipaldi und Nico Rosberg ihren Besuch angekündigt. Der zweimalige Rallye-Weltmeister Walter Röhrl und Hans-Joachim Stuck – u. a. Sportwagen-Weltmeister von 1985 und DTM-Champion 1990 – werden im Rahmenprogramm zu sehen sein.

Finale auch für unser Außenteam

Selbstverständlich wird unser CK-Trailer auf die Modellautos der aktuellen und historischen DTM sowie anderer Rennserien eingehen und Euch mit dem letzten Einsatz unseres Verkaufs-Außenteams in dieser Saison versuchen, eine ebenso spektakuläre Show zu bieten, wie sie auf der Piste im Motodrom stattfindet. Wir freuen uns auf Euch!

Hier: Klicken Sie zu den Modellautos zum Thema DTM
 


©

[07.10.2019] TrueScale mit neuem Jaguar F-Type Project 7 in 1:18

[02.10.2019] Adventskalender zum Vierten: Der VW Bulli von Franzis



 
Unternehmen

Unternehmen

ck-modelcars stellt sich an dieser Stelle vor und möchte Ihnen gerne einen Blick "hinter die Kulissen" ermöglichen.

mehr
Newsletter

Newsletter

Lassen Sie sich regelmäßig über Neuheiten und Angebote bequem per Email informieren.

mehr
Facebook

Facebook

Besuchen Sie unsere Facebook Seite und lassen Sie sich hier über neue Projekte und aktuelle Modelle informieren.

mehr

PayPal
Amazon Pay
Master Card
Visa
American Express
Sofort Überweisung
Nachnahme
Vorkasse