Menu
Warenkorf
Som: 0,00 € (0)

WARENKORF

Artikelen in de warenkorf: 0

Som: 0,00 €

Dienst telefoon

+49 6441-2001977

Ma - Wo: 8:00 - 17:30 uur
Do - Za: 8:00 - 18:00 uur

Vouchers

PayPal
Amazon Pay
Master Card
Visa
American Express
Sofort Überweisung
Nachnahme
Vorkasse
Deutsche Post - DHL PaketDHL Express

Exklusivmodell: Nissan GT-R Nismo neu von GT-Spirit

back to blog overview

Wieder haben sich die Fachhändler modelissimo und ck-modelcars zur Kooperation entschlossen und ein nur dort erhältliches Modell im Maßstab 1:18 geschaffen.

Nissan GT-R Nismo 1:18
Nissan GT-R Nismo 2017
Modellauto Nissan GT-R Nismo Maßstab 1:18
2017 Nissan GT-R Nismo
model car Nissan GT-R Nismo scale 1:18

Zu den an Tradition reichsten Sportwagen zählt der Nissan GT-R, ein seit Dezember 2007 vom japanischen Autobauer angebotenes, ebenso optisch attraktives wie extrem sportlich zu fahrendes Sportcoupé. Modellbauer GT-Spirit hat passend dazu nun ein hochwertiges Modellauto im Maßstab 1:18 auf die Räder gestellt, das sich auf Basis der neuesten Version des Nissan GT-R dessen stärkste Ausgabe zum Vorbild nimmt: Seit dem Sommer 2014 gibt es nämlich eine in der Leistung auf 441 kW / 600 PS gesteigerte Version von der hauseigenen Motorsportabteilung von Nissan, die Nismo heißt – die beiden Anfangsbuchstaben von Nissan Motorsports im Namen zusammenfassend. Nissan Motorsports International engagiert sich in der japanischen GT-Meisterschaft und in anderen Klassen und betreibt die Veredelung von Straßenfahrzeugen à la AMG, die BMW M GmbH oder die quattro GmbH.

Nissan GT-R Nismo in 1:18

Schauen wir uns das aus Resine-Kunststoff gefertigte Modellauto genauer an, dessen Türen und Hauben geschlossen bleiben. GT-Spirit gilt in Sammlerkreisen als eine der besten Quellen für die aus dem Polyurethan-Gießharz Resine hergestellten Miniaturen, die einen geringeren Anspruch an den Formenbau stellen und die oft in kleinen Auflagen auf den Markt gebrachten Miniaturen wirtschaftlich erst darstellbar machen. Von diesem, exklusiv nur bei modelissimo und ck-modelcars erhältlichen Nissan GT-R sind es 504 Exemplare, die in der Farbe Nismo KBL Mat Grey in den Handel kommen. Beim Vorbild kostet diese Farbe übrigens 5.000,00 Euro Aufpreis; der Grundpreis für den Nismo beläuft sich auf 149.990,00 Euro. Es war eben immer schon etwas teurer, einen besonderen Geschmack zu haben, und ein Nissan GT-R Nismo garantiert im Porsche-, BMW- und Audi-Land hohe Exklusivität.

Erstmals war der GT-R wie sein Vorgänger Skyline GT-R (R34) kein Abkömmling der Skyline-Baureihe mehr, sondern ein eigenständiges Modell. Dennoch stattete Nissan den Sportwagen mit dem Allradantrieb aus und spendierte ihm mit dem von zwei Turboladern zwangsbeatmeten 3,8 Liter Sechszylinder eine potente Antriebsquelle. In der Version von 2010 erreichte der Sportler mit seinen 404 kW / 549 PS auf der Straße 315 Kilometer pro Stunde Spitzengeschwindigkeit. In mehreren Schritten optimierte Nissan den GT-R, bot eine limitierte Leichtbauvariante an und verbesserte Ansprechverhalten und Durchzug im mittleren und oberen Drehzahlbereich. Die Erhöhung der Karosseriesteifigkeit und die Absenkung des Schwerpunktes waren weitere Modellpflegemaßnahmen.

Der Weg zum heutigen GT-R

2014 kamen optische Änderungen dazu: LED-Scheinwerfer mit besserer Kurvenausleuchtung und in der Grafik veränderte Rückleuchten mit 4 LED-Ringen. Die Macher von GT-Spirit haben diese Vorgaben ebenso gut ins Modell umgesetzt, wie die Feinheiten an der Karosserie und dem Innenraum. Während diese Änderungen für den Sammler beim neuen Modellauto nachvollziehbar sind, bleiben die Überarbeitungen vom Fahrwerk im Hinblick auf Stabilität und Komfort in der Vitrine von eher theoretischer Natur; ebenso wie die neue Abstimmung von Stabilisatoren und Dämpfern. Doch die Beschaffenheit der Außenhaut beeindruckt uns. Beispiel Bugschürze: Dreidimensional in den richtigen Proportionen gefasst zeichnet sie die sportlich-aggressive Front des Japaners kenntnisreich nach; die Waben des Gitters im Kühlergrill hat GT-Spirit exakt getroffen.

Fantastische Detailarbeit

Dasselbe gilt für die Konturen der Motorhaube und der breit ausgestellten Kotflügel. Vorbildgerecht schwarz ausgeführt sind die Lufteintrittsöffnungen an der Motorhaube sowie die A-Säule. Die kleinen Nachbauten der 10-Speichen Leichtmetallfelgen lassen einen Durchblick auf die aufwändig verkleinerte Bremsanlage zu. Handwerklich sehr gute Arbeit haben die Franzosen auch bei den Details der Heckschürze geleistet: Das Wabengitter am Diffusor, der große Heckflügel sowie die in Rot und Weiß eingefärbten Rückleuchten zeichnen ein realitätsnahes Abbild des Nissan GT-R Nismo. Was übrigens auch für die aufwändige Verkleinerung des Innenraums gilt. Sitzanlage, Mittelkonsole und Armaturentafel entsprechen in der Anmutung dem Vorbild.

 


©

[07.09.2016] ck-modelcars in Goodwood und am Nürburgring

[05.09.2016] Formel 1 2016 – Minichamps bringt den VJM09 in 1:43



 
Unternehmen

Onderneming

ck-modelcars stelt zich hier voor en wil u graag een blik “achter de coulissen” mogelijk maken.

meer
Newsletter

Nieuwsbrief

Laat u regelmatig over nieuwigheden en aanbiedingen informeren, eenvoudig per e-mail.

meer
Facebook

Facebook

Bezoek ons op Facebook en vind hier informatie over nieuwe producten en actuele modellen.

meer

PayPal
Amazon Pay
Master Card
Visa
American Express
Sofort Überweisung
Nachnahme
Vorkasse
Dienst telefoon

Dienst telefoon

+49 6441-2001977

Ma - Wo: 8:00 - 17:30 uur
Do - Za: 8:00 - 18:00 uur