Menu
Warenkorf
Som: 0,00 € (0)

WARENKORF

Artikelen in de warenkorf: 0

Som: 0,00 €

Dienst telefoon

+49 6441-2001977

Ma - Wo: 8:00 - 17:30 uur
Do - Za: 8:00 - 18:00 uur

Vouchers

PayPal
Amazon Pay
Master Card
Visa
American Express
Sofort Überweisung
Nachnahme
Vorkasse
Deutsche Post - DHL PaketDHL Express

Norev präsentiert neue Porsche 962 im Maßstab 1:18

back to blog overview

Das legendäre Fahrzeug aus dem Langstreckensport kommt in zwei Versionen, die beide exklusiv für modelissimo und ck-modelcars.de entwickelt wurden.

Porsche 962 1:18 Rothmans
Model car Porsche 962 Rothmans scale 1:18
Porsche 962
Porsche 962 BF Goodrich 1:18
Model car Porsche 962 BF Goodrich scale 1:18

Porsche, Porsche und kein Ende, liebe Freunde kleiner, aber feiner Modellautos: In den letzten drei Blogartikeln standen der 991 Carrera S Endurance Racing Edition sowie die Neuheiten zu den Rennwagen 935, 917 und 956 von CMR im Fokus unseres Interesses; jeweils im Maßstab 1:43. Nach der Ruhepause mit dem DS 4 beschleunigen wir wieder mit dem Porsche 962, der Weiterentwicklung des 956, zu dem das französische Modellbauer-Label Norev neue Varianten vorstellt. Miniaturen nach Vorbildern aus der langjährigen Tradition von Porsche sind bei den Fans eben der Renner, wobei es keine Rolle spielt, ob sie aus der Geschichte des Motorsports erzählen oder die Autos von der Straße verkleinern. Daher spielt Porsche eben auch im Blog eine wichtige Rolle. Freuen wir uns nun auf die 962.

Modellautos Porsche 962 von Norev

Schauen wir auf das erste Modellauto unter den beiden Neuheiten, das sich mit der Startnummer 1 geradezu anbietet, zuerst begutachtet zu werden. Modelissimo und ck-modelcars.de bieten unter der Artikelnummer 187400 die Nachbildung eines Porsche 962 an, der von seinen Fahrern Derek Bell, Hans-Joachim Stuck und Al Holbert auf den obersten Platz des Siegerpodestes der 24 Stunden von Le Mans 1986 geparkt wurde. Das Modell des Rothmans Porsche ist auf 1.000 Einheiten limitiert und aus Zinkdruckguss hergestellt. Zu öffnende Türen und Hauben und eine Verkleinerung des Motors sucht der Fan vergeblich, doch ist das Modellauto mit einem Kaufpreis von 59,95 Euro mehr als die Hälfte preiswerter als vergleichbare Miniaturen mit Funktionsteilen.

Die Eckdaten zum Porsche 962

In der Außendekoration und der Gestaltung des Cockpits, dessen Ausstattung sowie bei der Ausführung des Nachbaus von Felgen und Bereifung sind keine Abstriche zu machen. Der Porsche 962 war eine im Jahr 1984 vorgestellte Variante des 1982 für die FIA-Gruppe C entwickelten Porsche 956, die auch die Bestimmungen der amerikanischen IMSA-Rennserie erfüllte. Das neue Fahrgestell konnte von Teams in beiden Serien eingesetzt werden, mit Gruppe-C-konformer Technik ausgestattet als Porsche 962C bezeichnet. Nach 27 Exemplaren des 956 baute Porsche vom 962 insgesamt etwa 90 Rennfahrzeuge. In den acht Jahren 1984 bis 1991 wurden rund 54 Siege und zahlreiche Meisterschaften eingefahren. Damit gilt der 962 als der wohl erfolgreichste Rennsportwagen.

Da auch Kundenteams Aerodynamik, Fahrgestell und Motor weiterentwickelten ist es an dieser Stelle schwer für uns, Euch gegenüber ausführliche Angaben beispielsweise zur Leistung zu machen, ohne monatelang recherchieren zu müssen. Daher beschränken wir uns auf die Grundangabe, dass der Sechszylinder-Motor mit Turbolader aus seinen rund 2,9 Litern Hubraum 500 kW / 680 PS holte, die per Fünfgang-Getriebe auf die Hinterräder geschickt wurden. Der Porsche 962 mit der #1 und Bell, Stuck und Holbert am Steuer war ein Werks-Porsche und startete am 31. Mai 1986 bei der 54. Ausgabe des Rennens an der Sarthe. Er beendete dieses Rennen nach 368 Runden und 4.972,731 gefahrenen Kilometern. Im Durchschnitt waren die Fahrer 207,197 Stundenkilometer schnell.

Los Angeles Times Riverside 1985

Ein handwerklich ebenso gutes Modell – wie das vorgenannte Modellauto mit beigelegten Aufklebern mit dem Namen des Sponsors aus der Tabakindustrie ausgestattet – ist der 962 mit der Startnummer 68, ebenfalls auf 1.000 Stück limitiert und den Sieger des Los Angeles Times Grand Prix auf der Rennstrecke im kalifornischen Riverside 1985 nachbildend. Das Team BF Goodrich vertraute auf das Können der Fahrer Pete Halsmer und John Morton. Ein Vorbild, das uns noch nie begegnet ist und das auch als Modell eine Ausnahmeerscheinung bleiben dürfte. Da haben Modelissimo, Norev und ck-modelcars.de eine gute Vorbildwahl getroffen; qualitativ ist das Modell des 962 wie jenes mit der #1 auf der Höhe der Zeit.

 

Wir wünschen Euch eine sonnige Restwoche!


©

[06.07.2016] Peugeot 2008 debütiert bei Norev – Blick nach Frankreich

[04.07.2016] Erholungspause für die Nerven – neuer DS 4 von Norev



 
Unternehmen

Onderneming

ck-modelcars stelt zich hier voor en wil u graag een blik “achter de coulissen” mogelijk maken.

meer
Newsletter

Nieuwsbrief

Laat u regelmatig over nieuwigheden en aanbiedingen informeren, eenvoudig per e-mail.

meer
Facebook

Facebook

Bezoek ons op Facebook en vind hier informatie over nieuwe producten en actuele modellen.

meer

PayPal
Amazon Pay
Master Card
Visa
American Express
Sofort Überweisung
Nachnahme
Vorkasse
Dienst telefoon

Dienst telefoon

+49 6441-2001977

Ma - Wo: 8:00 - 17:30 uur
Do - Za: 8:00 - 18:00 uur