10% September Sale
Menu
Warenkorf
Som: 0,00 € (0)
10% September Sale

Promotieperiode tot: 2021-09-22

WARENKORF

Artikelen in de warenkorf: 0

Som: 0,00 €

Dienst telefoon

+49 6443-81284-28

Ma - Wo: 8:00 - 17:30 uur
Do - Za: 8:00 - 18:00 uur

Vouchers

PayPal
Amazon Pay
Master Card
Visa
American Express
Sofort Überweisung
Nachnahme
Vorkasse
Deutsche Post - DHL PaketDHL Express

Spark und Porsche erinnern an Stefan Bellof

back to blog overview

Ein Modellauto im Maßstab 1:18 und ein Buch, das an das Leben Bellofs erinnert. Wir fassen zusammen und haben ein Video zum Auto aufgespürt.

Porsche 956 1:18 Stefan Bellof
Bildband Stefan Bellof Eine viel zu kurze Karriere
model car Porsche 956 1:18 Stefan Bellof
Helm Stefan Bellof 1:18
Modellauto Porsche 956 1:18 Stefan Bellof

Mit diesem Artikel möchten wir Euch nicht nur ein neues Modellauto vorstellen, sondern im Zusammenhang dazu auch an einen der beliebtesten Rennfahrer erinnern, den Deutschland je hervorgebracht hat: Stefan Bellof. Den Porsche 956, mit dem er 1983 die Nordschleife des Nürburgrings in sagenhaften 6:11,13 Minuten umrundet hat, stellt das Label Spark uns in der Baugröße 1:18 in die Vitrinen. Passend dazu haben wir eine Reportage der SWR Landesschau Rheinland-Pfalz aus 2013 gefunden, die anlässlich des 30. Jahrestages der Rekordfahrt vor den 1000 Kilometern vom Nürburgring das seinerzeit frisch restaurierte Vorbild vorstellt; das Modell von Spark entspricht genau dem Auto, das Ihr Euch im oben eingebetteten Video anschauen könnt. Und noch etwas haben wir: Ein Buch über das Leben von Stefan Bellof.

Der Bildband zu Stefan Bellofs Leben

Wie eng die Beziehung zwischen dem Rennfahrer und dem Stuttgarter Autobauer Porsche war, ist allein der Tatsache zu entnehmen, dass das Porsche Museum als Herausgeber des Buches "Stefan Bellof: Eine viel zu kurze Karriere" auftritt. Es stammt aus der Feder der Motorsport- und Auto-Experten Ferdi Kräling und Rainer Braun; Kräling steuerte die Bilder bei, Braun den Text. Der Bildband erschien bereits im Jahr 2005 anlässlich des 20. Todestages des aus Gießen stammenden Sportwagen-Weltmeisters. Es enthält  Geschichten aus seinem Privat- wie Berufsleben: Vom Kart über die Formel Ford bis zur Formel Super V, von der Formel 3 über die Formel 2, von der Zeit im Porsche-Werksteam bis hin zur Formel 1 bei Tyrrell werden alle Stationen beschrieben, kommen Weggefährten zu Wort.

Das Modellauto des Porsche 956 von Spark

Auch die Freundin des am 20. November 1957 geborenen Bellof – Angelika Langner – hat Motive zum Buch beigesteuert. Sie ist übrigens 2013 ebenfalls am Nürburgring gewesen und in der eingangs erwähnten Reportage zu sehen. Das mit 59,95 Euro gelistete Buch enthält natürlich einen lückenlosen Statistik-Anhang mit allen Starts und Resultaten. Das Modell im Maßstab 1:18 ist mit 199,95 Euro etwas teurer, bietet jedoch in bester Spark-Tradition eine Menge Details und eine hochklassige Verarbeitungsqualität. Türen und Hauben bleiben bei dem aus Resine-Kunststoff hergestellten Modell  wie üblich geschlossen, doch gewährt das Automodell durch die großzügige, vorbildgerechte Cockpit-Verglasung einen guten Einblick in das Innere: Sicherheitsgurte, Instrumente, Lenkrad – alles wurde detailliert nachgebaut.

Sehr gut gefallen haben uns das Innenleben der Scheinwerfer, die farblich abgesetzten Blinker und die ausgezeichnet nachempfundenen Abdeckungen der Vorderräder. Sehr filigran begegnet uns der Scheibenwischer; die kleinen Schiebefenster in den Türen sind geöffnet dargestellt. Spark hat die Anmutung des von einem Sechszylinder-Boxermotor angetriebenen 956 in jeder Hinsicht perfekt getroffen. Der Antriebssatz entwickelte aus 2.649 Kubikzentimetern Hubraum 470 kW / 640 PS und ein maximales Drehmoment von 630 Newtonmetern (Nm) bei 5.400 Umdrehungen pro Minute. Unterstützt wurde er dabei von 2 Turboladern, die an den Seiten neben den Zylinderköpfen postiert waren – was uns im Gegensatz zu Modellen von Minichamps mit abnehmbarer Motorhaube leider verborgen bleibt.

Helm nach Entwurf von Angelika Langner in 1:18 erhältlich

Bellof schloss 1984 als Langstrecken-Weltmeister, Deutscher Rennsportmeister und Fahrer-Europameister ab; er war der erste deutsche Rennfahrer, der einen Weltmeistertitel auf der Automobil-Rundstrecke erringen konnte. Das Video des SWR entstand anlässlich der am 10. August 2013 erfolgten Benennung eines Streckenabschnitts der Nordschleife in Stefan-Bellof-S; in Erinnerung an den nach wie vor gültigen Rundenrekord, der sich 2013 zum 30. Mal jährte. Seine Freundin Angelika Langner zeichnete übrigens für das Helmdesign 1982 verantwortlich: Spark hat dessen Look auf ein vorbildgerecht verkleinertes Modell des Helms im Maßstab 1:18 übertragen.

Wir wünschen Euch ein schönes Wochenende: Passt auf, fahrt vorsichtig und bleibt gesund!
 


©

[29.02.2016] Mit dem Maserati Quattroporte GTS in die neue Woche

[25.02.2016] Renntransporter von Schuco zur Dekoration von Sammlungen



 
Unternehmen

Onderneming

ck-modelcars stelt zich hier voor en wil u graag een blik “achter de coulissen” mogelijk maken.

meer
Newsletter

Nieuwsbrief

Laat u regelmatig over nieuwigheden en aanbiedingen informeren, eenvoudig per e-mail.

meer
Facebook

Facebook

Bezoek ons op Facebook en vind hier informatie over nieuwe producten en actuele modellen.

meer

PayPal
Amazon Pay
Master Card
Visa
American Express
Sofort Überweisung
Nachnahme
Vorkasse
Dienst telefoon

Dienst telefoon

+49 6443-81284-28

Ma - Wo: 8:00 - 17:30 uur
Do - Za: 8:00 - 18:00 uur