Menu
Warenkorf
Som: 0,00 € (0)

WARENKORF

Artikelen in de warenkorf: 0

Som: 0,00 €

Dienst telefoon

+49 6441-2001977

Ma - Wo: 8:00 - 17:30 uur
Do - Za: 8:00 - 18:00 uur

Vouchers

PayPal
Amazon Pay
Master Card
Visa
American Express
Sofort Überweisung
Nachnahme
Vorkasse
Deutsche Post - DHL PaketDHL Express

Neues Exklusivmodell: Norev und die DS 19

back to blog overview

Nur bei modelissimo und ck-modelcars ist die Göttin in diesem zarten Farbton zu haben. Wir schauen auf ein einmaliges Automodell im Format 1:18.

Citroen DS 19 1:18
Citroen DS 19 Series 2 1959
Modellautos Citroen DS 19 1:18

So ganz einmalig, wie in der Unterzeile zur Headline bezeichnet, ist das Modell der DS 19 dann doch nicht, aber mit einer Auflage von nur 1.000 Exemplaren dennoch ganz außergewöhnlich. Die Händler modelissimo und ck-modelcars haben sich zu einer Kooperation in Bezug auf eines der schönsten Automobile der Geschichte entschlossen und in Zusammenarbeit mit Hersteller Norev eine Diecast-Ausgabe des Citroen DS 19 herausgegeben. Das Modell nimmt sich die Limousine des Baujahres 1959 zum Vorbild, ist unter der Artikelnummer 181566 zu haben und hellblau-weiß lackiert. Die Ursprungsversion des DS debütierte im Jahr 1955; am 24. April 1975 wurde die Produktion nach 20 Jahren und 1.456.115 Fahrzeugen eingestellt. Die Limousinen waren von 1964 an auch in einer Luxusversion erhältlich, die unter dem Beinamen Pallas geführt wurde sowie als fünftürige Kombis.

Konstrukteur André Lefèbvre und Designer Flaminio Bertoni haben sich für einen mit dem Karosserieskelett verschweißten Plattformrahmen als Fahrgestell als tragende Struktur entschieden, an denen die nichttragenden Teile wie Kotflügel, Hauben, Türen und Dach mit dem Rahmen verschraubt waren. Das Dach der Limousine besteht aus glasfaserverstärktem Kunststoff, die Motorhaube aus Aluminium. Damit erwiesen sich die Franzosen genau so progressiv wie bei der Einführung der hydropneumatischen Federung im Zusammenspiel mit der Hochdruckhydraulikanlage. Neu waren die innenliegenden Scheibenbremsen vorn, die Zweikreisbremsanlage mit lastabhängiger Hochdruckbremse, die über die Zentralhydraulik mit Druck ebenso versorgt wurde, wie das halbautomatische Getriebe sowie auch die Lenkung.

Erstklassige Verarbeitung, perfekte Anmutung

Das Vorbild zu unserem Modell ist die überarbeitete Version von 1959, die über einen Motor mit 55 kW / 75 PS Leistung verfügte sowie neue, längere und hinten abgerundete Kotflügel mit eingebetteten statt aufgesetzten Rückstrahlern erhielt. Von der Technik sehen wir nicht viel, denn das Modellauto verzichtet auf zu öffnende Türen und konzentriert sich auf die Darstellung des genialen Designentwurfs sowie eines mit vielen Details vorbildgerecht ausstaffierten Innenraums, dessen Sitzpolsterung farblich passend mit der Außenhaut korrespondiert. Freunde der Fahrzeuge von Citroen werden es lieben, denn die seltene Farbe und das Finish der Verarbeitung sind qualitativ besser, als die damaligen Autos auf der Straße sie besaßen. Anmutung und Look passen perfekt. Ein echtes Exklusivmodell.
 


©

[17.05.2017] Auf in den Sommer: Der Audi TT RS von iScale

[15.05.2017] Besuch bei den Oldtimertagen in Berlin



 
Unternehmen

Onderneming

ck-modelcars stelt zich hier voor en wil u graag een blik “achter de coulissen” mogelijk maken.

meer
Newsletter

Nieuwsbrief

Laat u regelmatig over nieuwigheden en aanbiedingen informeren, eenvoudig per e-mail.

meer
Facebook

Facebook

Bezoek ons op Facebook en vind hier informatie over nieuwe producten en actuele modellen.

meer

PayPal
Amazon Pay
Master Card
Visa
American Express
Sofort Überweisung
Nachnahme
Vorkasse
Dienst telefoon

Dienst telefoon

+49 6441-2001977

Ma - Wo: 8:00 - 17:30 uur
Do - Za: 8:00 - 18:00 uur