Menu
Warenkorf
Som: 0,00 € (0)

WARENKORF

Artikelen in de warenkorf: 0

Som: 0,00 €

Dienst telefoon

+49 6441-2001977

Ma - Wo: 8:00 - 17:30 uur
Do - Za: 8:00 - 18:00 uur

Vouchers

PayPal
Amazon Pay
Master Card
Visa
American Express
Sofort Überweisung
Nachnahme
Vorkasse
Deutsche Post - DHL PaketDHL Express

Norev serviert feine Kost: Mercedes-Benz S 500

back to blog overview

Ein Modellauto zur Baureihe W 140 im Maßstab 1:18 setzt die Variantenvielfalt der Miniaturen zu diesem unvergessenen Vorbild fort: #throwbackthursday

Mercedes-Benz S 500 W 140 1:18
Modellautos Mercedes-Benz S 500 W 140 1:18
Mercedes-Benz S 500 W 140
model cars Mercedes-Benz S 500 W 140 1:18

Ein echter Leckerbissen: Norev bringt mit dem neuesten Modellauto zur Mercedes-Benz S-Klasse der Baureihe W 140 im Maßstab 1:18 eine Neuauflage der Limousine, die wir als S 600 bereits kennen. Im Gegensatz zur Miniatur mit dem Nachbau des Zwölfzylinders unter der Haube liefern die Franzosen aus Vaulx-en-Vaulin ein im Block deutlich verkürztes Modell des V8 aus, das den 235 kW / 320 PS starken Antriebssatz handwerklich solide nachbildet. Das Modellauto ist aus Zinkdruckguss und bietet damit rundum zu öffnende Türen – alle vier – und eine funktionierende Kofferraumhaube. Der Mercedes-Benz S 500 von Norev besitzt als Modell des Jahrgangs 1997 schon das Facelift, das seit 1993 durch die Sicken in den Sacco-Brettern, neue Scheinwerfer und das durchgehende Leuchtenband am Heck auffällt und sich damit von der Ursprungsversion Serie I von 1991 absetzt.

Spitze im Vorbild wie als Modell

Das Beste oder nichts, so enden die Werbespots des Autoherstellers Mercedes-Benz heute, doch schon in den 1990er-Jahren wäre der Claim berechtigt gewesen. Nicht nur, dass die im Werk als W 140 bezeichnete Baureihe zu den soliden, wenig Rost anfälligen und praktisch unkaputtbaren Wagen der Stuttgarter Marke zählte; nein, auch in Sachen Technologie sowie Fortschritt hatte sie unglaublich viele Features an Bord. Kleine Kostprobe dessen gefällig, was die S-Class dieser Baureihe alles konnte bzw. an Bord hatte? Benzinmotoren z.B. mit Vierventiltechnik und verstellbaren Einlassnockenwellen, völliger Verzicht auf Fluor-Chlor-Kohlenwasserstoffe, ab 1995 Fünfgang-Automatik mit elektronischer Steuerung sowie Doppel-Isolierverglasung an den Seitenfenster.

Eine Servoschließung für Kofferraumdeckel sowie Türen, elektrisch klappbare Außenspiegel und Scheinwerfer mit Freiformreflektoren gehörten ebenfalls zum Ausstattungsumfang. Den Luxusklasse-Diesel 300 SD machte der W 140 erstmals auf den Weltmärkten verfügbar, die Parameterlenkung mit geschwindigkeitsabhängigem Lenkmoment war an Bord, und die Elektronik übernahm die Weltregierung: Elektronikvernetzung über CAN-Bus, das adaptive Dämpfersystem ADS; das elektronische Stabilitätsprogramm ESP war wie die elektronische Einparkhilfe und das Navigationssystem APS ab 1995 verfügbar. Sidebags für Fahrer und Beifahrer, Bremsassistent BAS und Xenon-Scheinwerfer mit Leuchtweitenregulierung waren ab 1996 im W 140 im Angebot. Seit 1997 bot die S-Klasse dieser Reihe das Notrufsystem Tele-Aid und das Sprach-Bediensystem Linguatronic.

Ein unverzichtbarer Leckerbissen

Die Franzosen aus dem Hause Norev haben dem Modellauto ein originalgetreues, in vielerlei Hinsicht gut gemachtes Interieur spendiert. Für einen wie üblich günstigen Kaufpreis bietet das Norev-Modell eine Anmutung, die sich perfekt mit derjenigen des legendären Vorbilds deckt. Die Passform der Funktionsteile bietet keinerlei Anlass zu Kritik, die Spaltmaße entsprechen Erwartungen an ein Premium-Produkt. Der Innenraum mit einem Filzboden beflockt; die Holzzierelemente im Interieur sind großzügig verteilt und die Instrumentierung vorbildgerecht mit Skalen versehen. Der Faltenwurf auf den Sitzen ist sehr gut getroffen. Das farblich für Abwechslung in der Vitrine sorgende Modellauto ist unter der Artikelnummer 185579 zu haben und für Fans der Marke mit dem Stern wie eingangs gesagt ein unverzichtbarer Leckerbissen.
 


©

[31.03.2017] Bastelspaß fürs Wochenende – Neue Lego Sets

[27.03.2017] Minichamps präsentiert den neuen Porsche 911 GT3



 
Unternehmen

Onderneming

ck-modelcars stelt zich hier voor en wil u graag een blik “achter de coulissen” mogelijk maken.

meer
Newsletter

Nieuwsbrief

Laat u regelmatig over nieuwigheden en aanbiedingen informeren, eenvoudig per e-mail.

meer
Facebook

Facebook

Bezoek ons op Facebook en vind hier informatie over nieuwe producten en actuele modellen.

meer

PayPal
Amazon Pay
Master Card
Visa
American Express
Sofort Überweisung
Nachnahme
Vorkasse
Dienst telefoon

Dienst telefoon

+49 6441-2001977

Ma - Wo: 8:00 - 17:30 uur
Do - Za: 8:00 - 18:00 uur