Menu
Warenkorb
Summe: 0,00 € (0)

WARENKORB

Artikel im Warenkorb: 0

Summe: 0,00 €

Service Telefon

06441 - 200 1977

Mo, Sa: 8 - 18 Uhr
Di - Fr: 8 - 19 Uhr

Gutscheine

Zahlungsmöglichkeiten:

Überweisung - VorkasseNachnahme

Deutsche Post - DHL Paket
Norev bringt weitere Modellautos vom Mercedes-Benz 300 SL

Norev bringt weitere Modellautos vom Mercedes-Benz 300 SL

zurück zur BLOG-Übersicht

Der Jahrgang 1986 des Roadsters findet nicht das erste Mal Eingang in die Palette der Franzosen aus Vaulx-en-Vaulin: Eine limitierte Auflage erscheint jedoch neu

Mercedes-Benz 300 SL 1986 1:18
Modellautos Mercedes-Benz 300 SL 1986 1:18
Mercedes-Benz SL 1985
modelcars Mercedes-Benz 300 SL 1986 1:18

Der unter anderem auch wegen seiner Auftritte als bevorzugtes Auto von Öl-Magnat Bobby Ewing aus der Fernsehserie "Dallas" bekannt gewordene Mercedes-Benz 300 SL der Baureihe R 107 verließ in den Jahren zwischen 1971 bis 1989 die Bänder des Stuttgarter Autoherstellers und ist damit die über den längsten Zeitraum gebaute Modellreihe des Personenwagenprogramms; der Allradler G-Klasse wird ja den Nutzfahrzeugen zugerechnet. Norev hat das Modellauto des Roadsters in den Maßstab 1:18 verkleinert und liefert mit der aus Zinkdruckguss hergestellten Miniatur ein wirklich schönes Modell mit rundum zu öffnenden Türen und Hauben, dessen Anmutung sich perfekt mit derjenigen des Vorbildes deckt. Wie nicht anders zu erwarten findet der Sammler darunter eine Menge korrekt ausgearbeiteter Details, die uns ein Montagslächeln ins Gesicht zaubern.

Norev und Lizenzgeber Mercedes-Benz haben sich für die Farbe dunkelblau entschieden und liefern den kleinen R 107 mit der Baujahresangabe und dem Stand 1986 aus. Das Modell mit der Artikelnummer 183466 erscheint in der Fachhandelskollektion von Norev und erhält ein abnehmbares Softtop als Beigabe. Doch ohne sieht das Modellauto zweifelsfrei besser aus. Beginnen wir von vorne: Der Sportgrill mit seiner Chromumrandung, die mit Chrom belegten Stoßstangen sowie die zweifarbigen Zierleisten, der verchromte Außenspiegel und die aufgesetzten Bügeltürgriffe sind handwerklich schön gemachte Details. Fans der im Volksmund Gullideckel genannten Leichtmetallfelgen werden angesichts der guten Verkleinerungen am Modell Freudensprünge machen.

Gute Arbeit auch unter dem Diecast

Gute Arbeit findet sich auch unter der Motorhaube des Diecast-Modells:  Über die gesamte Laufzeit des R 107 wurden die Motoren immer wieder parallel zu den Antrieben der S-Klasse den veränderten Umweltauflagen angepasst und in Leistung oder Hubraum verändert. Norev hat den 1985 eingeführten Dreiliter-Reihensechszylinder mit dem internen Kürzel M 103 detailgetreu in die sogenannte Bburago-Größe verkleinert. Das Vorbild leistete im 300 SL 138 kW / 188 PS. Zylinderkopf und Ventildeckel, Luftfiltergehäuse und Flüssigkeitsbehälter sind deutlich zu erkennen und da, wo sie hingehören sowie vierfarbig coloriert. Im Innenraum haben die Macher aus Vaulx-en-Vaulin alle Konturen genau getroffen, Armaturentafel und Sitzanlage zeichnen ein wahrheitsgetreues Bild vom Traumwagen der 1980er-Jahre nach: Auf nur 1.000 knappe Exemplare limitiert!

Hier: Klicken Sie zum Mercedes-Benz 300 SL von Norev in 1:18


©

[02.10.2018] Kleinkunstwerke zu den Anfangstagen: Lohner Porsche Mixte Wagen

[28.09.2018] Faszination Supersportwagen: Lykan Hypersport von Schuco



 
Unternehmen

Unternehmen

ck-modelcars stellt sich an dieser Stelle vor und möchte Ihnen gerne einen Blick "hinter die Kulissen" ermöglichen.

mehr
Newsletter

Newsletter

Lassen Sie sich regelmäßig über Neuheiten und Angebote bequem per Email informieren.

mehr
Facebook

Facebook

Besuchen Sie unsere Facebook Seite und lassen Sie sich hier über neue Projekte und aktuelle Modelle informieren.

mehr

MasterCard
Visa
American Express
PayPal
Sofort Überweisung
Billsafe
Nachnahme
Vorkasse