Menu
Warenkorb
Summe: 0,00 € (0)

WARENKORB

Artikel im Warenkorb: 0

Summe: 0,00 €

Service Telefon

06441 - 200 1977

Mo, Sa: 8 - 18 Uhr
Di - Fr: 8 - 19 Uhr

Gutscheine

Zahlungsmöglichkeiten:

Überweisung - VorkasseNachnahme

Deutsche Post - DHL Paket

Autoart erinnert in 1:18 an den Porsche 911 GT3 RS 4.0

zurück zur BLOG-Übersicht

Zu seiner Zeit war der Vierliter die stärkste Variante eines GT3. In Diecast erschienen und optisch sehr ansprechend sind die Modellautos dazu

Porsche 911 GT3 RS 997 II 2011 1:18
Modelcars Porsche 911 GT3 RS 997 II 2011 1:18
Autoart Porsche 911 GT3 RS 997 II 2011 1:18
Modellautos Porsche 911 GT3 RS 997 II 2011 1:18

Dass es immer noch ein wenig schärfer geht, das hat Modellauto-Hersteller Autoart – Eigenschreibweise AUTOart – mit der Vorbildwahl einer Miniatur bewiesen, die bereits vor längerer Zeit unter der Artikelnummer 78149 erschienen ist: Das Diecast-Modell bildet den Porsche 911 GT3 RS der Baureihe 997 II aus dem Jahr 2008 nach, der den Zusatz 4.0 hinter seine Modellbezeichnung erhalten hat. Das handwerklich erstklassig gemachte Modellauto bietet nicht nur eine absolut stimmige Anmutung des Designs seines Vorbildes, sondern auch  eine originalgetreue Cockpitnachbildung, eine ebensolche Innenraumausstattung, einen detaillierten Motorraum sowie lenkbare Vorderräder und zu öffnende Türen und Hauben. Die Miniaturen sind auch jetzt noch in mehreren Farben zu haben und wissen mit aufwändigen Dekorstreifen und korrekten Decals zur Modellbezeichnung zu punkten.

Schauen wir uns kurz das Vorbild an: Während die Standard -911 GT3 und 911 GT3 RS der Reihe ihre Kraft aus einem knapp 3,8 Liter großen Sechszylinder-Boxermotor schöpfen, hat Porsche dem auf nur 600 Exemplare limitierten 911 GT3 RS 4.0 exakt 3.996 Kubikzentimeter Hubraum mit auf den Weg gegeben und schaffte es mit Trockensumpfschmierung, externem Öltank und sequentieller Kraftstoffeinspritzung multipoint, mit 368 kW die 500 PS-Grenze zu knacken. Das Fahrzeug war die damals stärkste Variante eines 911 GT3 und auf der Nürburgring-Nordschleife mit 7,27 Minuten eine Sekunde schneller als der Porsche Carrera GT mit seinen 450 kW / 612 PS. Wie ein Blick auf unseren Youtube-Channel zeigt, haben wir noch vier verschiedene Farben für Euch im Angebot. Das Vorbild hingegen war mit seinen rund 179.000,00 Euro Kaufpreis schon bei der offiziellen Präsentation ausverkauft.

Hier: Klicken Sie zum Modell des Porsche 911 GT3 RS 4.0

Hier: Klicken Sie zu unserem Youtube-Channel mit den vier 911 GT3 RS 4.0 997 II


©

[13.07.2018] Formel E in New York: Bird und Vergne mit Titelchancen

[11.07.2018] Formel 1 für Privatleute? Der BAC Mono 2011 im Modell



 
Unternehmen

Unternehmen

ck-modelcars stellt sich an dieser Stelle vor und möchte Ihnen gerne einen Blick "hinter die Kulissen" ermöglichen.

mehr
Newsletter

Newsletter

Lassen Sie sich regelmäßig über Neuheiten und Angebote bequem per Email informieren.

mehr
Facebook

Facebook

Besuchen Sie unsere Facebook Seite und lassen Sie sich hier über neue Projekte und aktuelle Modelle informieren.

mehr

MasterCard
Visa
American Express
PayPal
Sofort Überweisung
Billsafe
Nachnahme
Vorkasse