15% Rabatt
Menu
Warenkorb
Summe: 0,00 € (0)

15% Rabatt

WARENKORB

Artikel im Warenkorb: 0

Summe: 0,00 €

Service Telefon

06441 - 200 1977

Mo, Sa: 8 - 18 Uhr
Di - Fr: 8 - 19 Uhr

Gutscheine

Zahlungsmöglichkeiten:

Überweisung - VorkasseNachnahme

Deutsche Post - DHL Paket
Bunt und handlich: Viele, viele bunte Sm … Sparkies

Bunt und handlich: Viele, viele bunte Sm … Sparkies

zurück zur BLOG-Übersicht

Putzig und gut zu sammeln sind sie, die kleinen, bunten Modellautos von Spark im Maßstab 1:64, die nach Vorbildern zu Sport- und Rennwagen erschienen sind

Modellautos Bentley Continental GT3 1:64
Renault F1  2017 Nico Hülkenberg 1:64
Porsche 911 GT3 RS 1:64

Ja, putzig sehen sie aus, die Modellautos im Maßstab 1:64, klein aber fein: Das Team um Hugo Ripert hat die Palette von Miniaturen nach aktuellen Vorbildern in diesem Format erweitert und damit vor allen den Sammlern von alten Spielzeugtankstellen einen Gefallen getan. Die in der Länge etwa sieben Zentimeter messenden Modelle passen hervorragend in die allermeisten Stellplätze und Rampen der Puppenstuben für Jungs, wie die Nachbauten von Tankstellen von Texaco, Aral und Shell oft genannt wurden. Im Gegensatz zu Modellautos im Format 1:43 oder 1:87 sind die Autos in 1:64 wie für diesen Zweck gemacht und stehen in richtiger Relation zu den Maßstäben, in denen die Tankstellen gebaut sind. Spark hat die neuesten Modellautos seiner Sparky-Reihe wiederum aus Resine-Kunststoff hergestellt und keine Abstriche in Sachen Vorbildtreue und Details zugelassen.

Die Auslieferung aus der vergangenen Woche umfasst zehn neue Miniaturen. Die Fans von Porsche werden sich besonders freuen, denn vier der Modelle nehmen den Porsche 911 GT3 RS vom Typ 991 des Modelljahres 2015 zum Vorbild, der in stark gefragten Farben wie Lavaorange und Ultraviolet, aber auch in weiß und silber erschienen ist. Die Modelle vom Bentley Continental GT3 bilden den Rennwagen in verschiedenen Versionen nach: Auf der Basis der Einsatzautos vom Bentley Team Abt etwa in der Dekoration vom Nürburgring 2015 sowie auch der Jahre 2016 und – hochaktuell – 2017. Die Sammlung kann um die bereits bekannten Miniaturen zum Macau World Cup oder auch mit Fahrzeugen wie den Rennwagen, die bei den 24 Stunden von Le Mans angetreten sind, ergänzt werden.

Formel 1 und Porsche 956 im Format 1:64

Die Formel 1 ist durch Modelle von Sebastian Vettel und Fernando Alonso in der Sparky-Reihe vertreten: So zum Beispiel mit dem Red Bull RB9 von 2013, dem McLaren MP4-30 aus 2015 oder jetzt brandneu durch Nico Hülkenbergs Renault RS17 aus dem Vorjahr. An die großen Zeiten des Porsche 956 erinnern die Modelle des Rothmans-Porsche mit der Startnummer 1 – dem Sieger von Le Mans 1982 – wie auch der New Man Joest Racing, der Le Mans 1985 gewann. Deren Nachfolger vom Typ 919 hybrid sind ebenfalls im Format 1:64 erhältlich: Timo Bernhards Einsatzauto von 2015 ebenso wie der fünftplatzierte Porsche 919 seiner Kollegen Marc Lieb, Romain Dumas und Neel Jani. Da ist also ein buntes Spektrum im Maßstab 1:64 angewachsen, das sich als platzsparendes Sammelgebiet präsentiert, das nicht nur die Sammler von Tankstellen begeistern wird.

Hier klicken: Alle Sparkies von Spark im Maßstab 1:64 im Überblick


©

[01.06.2018] Kommenden Sonntag: Enten Classic Day im Ruhrgebiet

[29.05.2018] #OTD: Stefan Bellof auf dem Nürburgring 1983



 
Unternehmen

Unternehmen

ck-modelcars stellt sich an dieser Stelle vor und möchte Ihnen gerne einen Blick "hinter die Kulissen" ermöglichen.

mehr
Newsletter

Newsletter

Lassen Sie sich regelmäßig über Neuheiten und Angebote bequem per Email informieren.

mehr
Facebook

Facebook

Besuchen Sie unsere Facebook Seite und lassen Sie sich hier über neue Projekte und aktuelle Modelle informieren.

mehr

MasterCard
Visa
American Express
PayPal
Sofort Überweisung
Billsafe
Nachnahme
Vorkasse