Menu
Warenkorb
Summe: 0,00 € (0)

Minichamps liefert den BMW M4 GTS im Maßstab 1:18 aus

zurück zur BLOG-Übersicht

Ein hochdetailliertes Modellauto mit zahlreichen Details dürfte die Fans begeistern. Es kommt passend vor dem DTM-Wochenende am Nürburgring.

BMW M4 GTS 1:18
BMW M4 GTS
Minichamps BMW M4 GTS Maßstab 1:18
Armaturen BMW M4 GTS
ck-modelcars AvD DTM Nürburgring
model car BMW M4 GTS scale 1:18
Neuer BMW M4 GTS
Modellauto BMW M4 GTS Maßstab 1:18

Große Freude: Minichamps hat sich wieder die Lizenz zur Herstellung eines aktuellen BMW sichern können. Dieses Mal ist es der BMW M4 GTS, den die Aachener in den Maßstab 1:18 bringen. Das Modellauto ist aus Zinkdruckguss und bietet somit auch rundum zu öffnende Türen und Hauben. Es kommt passend zu dem Zeitpunkt zu den Sammlern, zu dem die Fans der DTM am Nürburgring entgegen fiebern. BMW führt vor dem Rennwochenende alle drei Wertungen an. Es dürfte also spannend werden. Genau so sportlich wie die DTM ist auch der BMW M4 GTS, den wir Euch an dieser Stelle ebenso vorstellen, wie das Modellauto in der Farbe Frozen Dark Grey Metallic. Minichamps hat sich mit besonderer Sorgfalt den Teilen in CFK-Sichtoptik gewidmet und mit dem Heckdiffusor, dem Heckflügel auf Aluminiumfüßen mit Flügelblatt sowie dem Frontsplitter exzellente Arbeit abgeliefert.

Viele kleine, aber sehr feine Extras

Der Akzent am Frontsplitter in Acid Orange bildet beim Modell denselben effektvollen Kontrast, wie beim Vorbild. Nachbildungen der geschmiedeten und glanzgedrehten M Leichtmetallräder Sternspeiche 666 M in Acid Orange runden den Auftritt auch der Miniatur ab. Mit 19" vorn, 20" hinten und Michelin Pilot Sport Cup 2 Bereifung sind sie beim Vorbild auf maximale Performance ausgelegt. Der BMW M4 GTS ist ein Sondermodell mit vielen Features, die Minichamps beachtet hat: Die Ausstattungsdetails der BMW Individual Hochglanz Shadow Line wurden um das Frontziergitter und die Kiemen-Elemente in Schwarz hochglänzend erweitert und sind so auch beim Modell sichtbar. Erstmals kommen Heckleuchten mit OLED-Technologie (organische Leuchtdioden) zum Einsatz, die auch beim Minichamps M4 GTS toll aussehen, weil deren Innenleben akribisch verkleinert wurde.

Werfen wir einen Blick in den Innenraum des Vorbildes: Die gewichtssparend konstruierte Mittelkonsole trägt ebenso einen hochwertigen Alcantara-Bezug mit Kontrastnähten in Dunkelgrau wie der Balg des Handbremshebels. Die eigenständig geformten Tür- und Seitenverkleidungen werden aus einem Leichtbauwerkstoff aus nachwachsenden Rohstoffen gefertigt und wiegen nur halb so viel wie die Serienteile. Türzuziehschlaufen mit M Streifen ersetzen die üblichen Türgriffe. Die Armauflagen sind aus rutschfestem Alcantara. Die markante Interieurleiste in Alcantara anthrazit mit perforiertem GTS Schriftzug in Acid Orange rundet das Interieur ab. Alcantara gibt es im Modellauto natürlich nicht, aber die Oberflächen der 1:18er-Miniatur bilden die Anmutung der schicken Sonderausstattung des F82-Spitzenmodells perfekt nach: Inklusive M Sportlenkrad und diversen Emblemen.

Beschleunigung, Spitzentempo, Leistungsdaten

Der Lenkradkranz in Alcantara mit Kontrastnähten und ausgeformten Daumenauflagen wurde ebenso gut nachgeahmt und bringt auch eine 12-Uhr-Markierung, die dem Fahrer des Vorbildes Orientierung im dynamischen Einsatz bietet. Denn das Vorbild unseres Modells zielt mit seinem kraftvollen, motorsportgeprägten Auftritt und der High-Performance-Technologie auf den Rennstreckeneinsatz. Eine Zeit von 7:28 Minuten für die Runde auf der legendären Nürburgring-Nordschleife unterstreicht den Anspruch des zum 30. Geburtstag des ab 1986 gefertigten BMW M3 aufgelegten M4 GTS, der auf 700 Stück limitiert ist. Das Wassereinspritzsystem erhöht die Motorleistung auf 368 kW / 500 PS sowie das Drehmoment auf 600 Newtonmeter (Nm). Spitzentempo: 305 Kilometer pro Stunde; von 0 auf 100 Stundenkilometer benötigt der M4 GTS ganze 3,8 Sekunden.

 

 

 


Das Team von ck-modelcars freut sich darauf, Euch am Wochenende des 09. bis 11. September beim Goodwood Revival 2016 und der DTM am Nürburgring begrüßen zu können! Am Nürburgring findet Ihr uns im Ringboulevard; in Goodwood hinter der Haupttribüne. Bis dahin und allen unseren Fans ein schönes Wochenende!


©

[12.09.2016] Neues Sondermodell: Porsche 962 C Camel Brun Motorsport

[08.09.2016] #throwbackthursday: Schuco baut Porsche 356 A



 
Unternehmen

Unternehmen

ck-modelcars stellt sich an dieser Stelle vor und möchte Ihnen gerne einen Blick "hinter die Kulissen" ermöglichen.

mehr
Newsletter

Newsletter

Lassen Sie sich regelmäßig über Neuheiten und Angebote bequem per Email informieren.

mehr
Facebook

Facebook

Besuchen Sie unsere Facebook Seite und lassen Sie sich hier über neue Projekte und aktuelle Modelle informieren.

mehr

PayPal
Amazon Pay
Master Card
Visa
American Express
Sofort Überweisung
Nachnahme
Vorkasse