10% September Sale
Menu
Warenkorb
Summe: 0,00 € (0)
10% September Sale

Aktionszeitraum bis: 29.09.2021

WARENKORB

Artikel im Warenkorb: 0

Summe: 0,00 €

Service Telefon

06443/81284-28

Mo - Mi: 8:00 - 17:30 Uhr
Do - Sa: 8:00 - 18:00 Uhr

Gutscheine

PayPal
Amazon Pay
Master Card
Visa
American Express
Sofort Überweisung
Nachnahme
Vorkasse
Deutsche Post - DHL PaketDHL Express

BMW und die DTM 2015 jetzt im Maßstab 1:43 von Minichamps

zurück zur BLOG-Übersicht

Das Label aus Aachen ist mit Zinkdruckguss-Miniaturen zum Thema Tourenwagensport groß geworden. Mit dem BMW M4 DTM startet Minichamps wieder durch.

Modellauto BMW DTM Bruno Spengler 2015 Maßstab 1:43
António Félix da Costa und sein BMW M4 DTM
Model car BMW DTM Da Costa 2015 scale 1:43
BMW DTM Martin Tomczyk 2015 Maßstab 1:43
18. und letztes Rennen der DTM 2015
model car BMW DTM Bruno Spengler 2015 scale 1:43

Während die Teams und Rennställe aus der zu Ende gegangenen DTM ihre müden Häupter zur Ruhe betten, startet die Saison der Modellautobauer. Minichamps hat jetzt die ersten Miniaturen zu den in der Deutsche Tourenwagen Masters 2015 an den Start gegangenen BMW M4 DTM vorgestellt, die in Zinkdruckguss und im Maßstab 1:43 lieferbar sind und deren Vorbilder sich mit 602 Punkten die Herstellerwertung sicherten. Wie nicht anders gewohnt verkleinert das Team um Paul G. und Romy Lang die Rennwagen in perfekter Manier in den weltweit erfolgreichsten Sammlermaßstab, dem nicht zuletzt auch Minichamps seit 1998 zu neuen Höhenflügen verholfen hat. Die Gründung der Paul´s Model Art GmbH durch Paul-Günter Lang fand am 01. Mai 1990 statt; China wurde als Produktionsstandort ausgewählt: "Das Programm umfasst hauptsächlich Modelle aus der DTM." Das erste Minichamps Modell im Maßstab 1:43 war der Audi V8 von Hans-Joachim Stuck.

Die Bilanz der DTM 2015

Stuck gewann die Deutsche Tourenwagenmeister Meisterschaft 1990 mit einer eindrucksvollen, nicht erwarteten Performance einer viertürigen Luxuslimousine auf der Rundstrecke. Die DTM ist daher die Keimzelle von Minichamps; damit ist auch der neue BMW M4 DTM Heimspiel für die Aachener. Die Saison 2015 war die 29. der erfolgreichen Tourenwagenserie und die 16. seit ihrer Neugründung im Jahr 2000. Die Saison begann am 02. Mai in Hockenheim und ging am 18. Oktober an gleicher Stelle zu Ende: 18 Rennen wurden von 13 verschiedenen Fahrern gewonnen und nur die 3, die in der Fahrerwertungstabelle vorne lagen, gewannen mehr als ein Rennen. Der BMW M4 DTM tritt seit 2014 in dieser Meisterschaft an; ist Nachfolger des BMW M3 dort. Der von einem 368 kW / 500 PS starken V8 angetriebene Prototyp bezieht seine Leistung aus 4,0 Litern Hubraum.

Die Modellautos des BMW M4 DTM 2015

Wie bei den Motorsportmodellen von Minichamps üblich, so bleiben auch die Türen und Hauben des aktuellsten Automodells zu diesem Thema geschlossen. Die Miniatur punktet aber mit einem bis in die letzte Rille perfekt ausgeführten Exterieur. Unserer Ansicht nach perfekter als bei den Modellen von Spark stellt sich die Front des Rennwagens dar, der wie in der Formel 1 über ein Monocoque aus Kohlefaserverbundwerkstoff verfügt. Die markentypische Niere, die feinen Splitter zur Ableitung des Fahrtwindes und die Scheinwerfer sind haargenau und kenntnisreich nachgebildet. Die Gitter der Lufteinlässe sind nicht durchbrochen, sehen aber hochwertig aus. Ein regelrechter Knaller sind die Räder und Felgen; die Reifen tragen dem Vorbild gerecht werdend den Namensschriftzug von Hankook. Ein Zeugnis hoher Modellbaukunst: Der Luftkanal oberhalb des Schwellers.

Die Modelle im Einzelnen

Echt abgefahren sind die Außenspiegel, die BMW sich für den Rennwagen hat einfallen lassen und die Minichamps exakt in den Maßstab 1:43 umsetzt. Die Modellautos zum BMW M4 DTM sind allesamt in ihrem Look unübertrefflich exakt getroffen; sie entsprechen in ihrer Anmutung ihren Vorbildern genau. So stimmt auch die Gestaltung des mächtigen Diffusors am Heck mit demjenigen am Rennwagen überein. Minichamps bietet zunächst die BMW M4 der folgenden Fahrer an: Der vom BMW-Team-MTEK eingesetzte M4 von Bruno Spengler ist unter der Artikelnummer 80422405595 zu haben. Der DTM-Champion 2012 erreichte 2015 mit 123 Punkten und ohne Sieg nur den 5. Platz in der Fahrerwertung. Das vom Team BMW Team Schnitzer eingesetzte Auto von António Félix da Costa ist unter der Artikelnummer 80422405596 erhältlich und kostet wie die anderen auch 69,95 Euro.

Keine gute Saison für Martin Tomczyk

António Félix da Costa gewann zwar das 2. Rennen auf dem Circuit Park Zandvoort, konnte in der Endabrechnung aber nur 79 Zähler verbuchen: Er wurde Elfter der DTM-Saison 2015. Martin Tomczyk tritt seit 2001 in der DTM an und gewann dort 2011 mit dem Team Phoenix die Fahrerwertung. Am Ende der Saison 2015 jedoch musste er mit dem 19. Platz in der Endabrechnung vorlieb nehmen; nur 27 Punkte hat er darin vorzuweisen. Zum Vergleich: Pascal Wehrlein – Meister in der DTM 2015 – hat es auf 169 Punkte gebracht. Der Wagen von Martin Tomczyk wird in den Preislisten von Minichamps unter der Artikelnummer 80422405594 geführt. Doch ganz gleich, wie gut oder schlecht die Fahrer der DTM 2015 abgeschnitten haben: Minichamps präsentiert geile Modelle eines tollen Starterfeldes. Und wenn die Fahrer über Weihnachten ausgeruht haben heißt es: "Neues Jahr, neues Glück."


©

[10.11.2015] Neu von GT-Spirit: Der BMW M235i Performance in 1:18

[06.11.2015] James Bond – Die Autos der Filmreihe und die Modellautos dazu



 
Unternehmen

Unternehmen

ck-modelcars stellt sich an dieser Stelle vor und möchte Ihnen gerne einen Blick "hinter die Kulissen" ermöglichen.

mehr
Newsletter

Newsletter

Lassen Sie sich regelmäßig über Neuheiten und Angebote bequem per Email informieren.

mehr
Facebook

Facebook

Besuchen Sie unsere Facebook Seite und lassen Sie sich hier über neue Projekte und aktuelle Modelle informieren.

mehr

PayPal
Amazon Pay
Master Card
Visa
American Express
Sofort Überweisung
Nachnahme
Vorkasse