Goldener Herbst 10%
Menu
Warenkorb
Summe: 0,00 € (0)
Goldener Herbst 10%

WARENKORB

Artikel im Warenkorb: 0

Summe: 0,00 €

Service Telefon

06443/81284-28

Mo, Sa: 8 - 18 Uhr
Di - Fr: 8 - 19 Uhr

Gutscheine

PayPal
Amazon Pay
Master Card
Visa
American Express
Sofort Überweisung
Nachnahme
Vorkasse
Deutsche Post - DHL Paket

Neue Exklusivmodelle: Mercedes-Benz W124, W126 und C167

zurück zur BLOG-Übersicht

In Kooperation mit iScale entstanden vier Diecast-Modellautos im Maßstab 1:18 und ein 1:43er, die hier kurz vorgestellt werden

Mercedes-Benz W126 1985 1:18
diecast miniatures Mercedes-Benz W126 1985 1:18
Mercedes-Benz GLE C167 2020 1:18
modellautos Mercedes-Benz GLE C167 2020 1:18
modelcars Mercedes-Benz GLE C167 2020 1:18
Mercedes-Benz E-Klasse W124 1989 1:18
Mercedes-Benz GLE 2020 C167 1:43

Exklusiv nur bei ck-modelcars.de erhältliche Modellautos der Mercedes-Benz Baureihe C167 haben wir bereits vorgestellt, doch jetzt wird die Palette dieser Exklusivmodelle um zwei weitere Ausgaben erweitert: In Zusammenarbeit mit iScale bringt ck-modelcars.de das GLE Coupé des Jahrgangs 2020 in der bisher im Modell unveröffentlichten Farbe brilliant blau unter der Artikelnummer 118000000051 im Maßstab 1:18 sowie im Format 1:43 in silber mit der 1430000000134 heraus. Die Modelle werden aus Diecast gebaut. Die größere Version besitzt rundum zu öffnende Türen und Hauben; die kleinere Variante naturgemäß nicht. Das gilt übrigens auch für die beeindruckend schönen Miniaturen des Mercedes-Benz E-Klasse W124 und der S-Klasse W126 aus den Jahren 1989 und 1985, zu denen in astralsilber und distelgrün ebenfalls exklusive Miniaturen debütieren.

Fangen wir bei den Youngtimern an: Die mitteren und oberen Baureihen der klassischen Viertürer erfreuen sich auf dem Gebrauchtwagenmarkt sowie bei den Modellautosammlern nach wie vor steigender Beliebtheit. Sie sind als in Fachkreisen „echte Mercedes“ bezeichnete Fahrzeuge nach deren Ansicht „für die Ewigkeit“ gebaut und aus unserem Straßenbild bis heute nicht wegzudenken: Solche Benz zu fahren gilt als chic! In astralsilber relativ modern lackiert kommt die E-Klasse mit der Artikelnummer 118000000053 in 1:18, stimmigen Proportionen und schöner Ausführung der Details inkl. der 1989 eingeführten seitlichen Flankenschutz-Leisten mit integrierten Längsschweller-Verkleidungen. 1993 wurde sie dann auch E-Klasse genannt und die Kühlergrillmaske in die bis zur Stoßstange nach unten auslaufende Motorhaube integriert, die die Modellautos bereits aufweisen.

Distelgrün – diese Farbe war auch beim Vorbild der hier vorgestellten Modelle zur S-Klasse von 1985 eher seltener auf der Straße anzutreffen. Obwohl durchaus dem Zeitgeist entsprechend bevorzugten die Erwerber des Luxusklasseautos eher schwarz, grau und dunkelblau. Im Fall des Modells von iScale mit der Artikelnummer 118000000061 erhält der Sammler also einen echten Eyecatcher für seine Vitrine, der mit Vorbild-gerechten Konturen und der dem W126 exakt entsprechenden Anmutung ausgeliefert wird: Eine echte Bereicherung und für einen Fan der Marke mit dem Stern vor allem im Rahmen der Goldener-Herbst-Aktion ein echter Hit. Last but not least möchte die Redaktion an dieser Stelle noch auf den eingangs erwähnten Mercedes-Benz GLE des Modelljahres 2020 eingehen, zu dem die Kombination brilliant blau außen und schwarz-rot innen ebenfalls Akzente setzt.

Neuling in perfect looking dress

Die große Heckklappe sowie alle vier Türen sind bei diesen auf nur 500 Stück limitierten Modellautos zum Öffnen ausgeführt und gewähren einen hervorragenden Einblick in den Innenraum, der von den Seitenverkleidungen, dem Dachhimmel über die Sitzanlage bis hin zu den Instrumenten im Modell perfekt ausgestattet ist. Somit hat iScale auch die jüngste Generation des Infotainmentsystems MBUX (Mercedes-Benz User Experience) mit intuitiver Bedienstruktur und brillanten Grafiken in hoher visueller Qualität auf den Instrumententräger der Modellautos übertragen. Selbstverständlich bietet das größere Exklusivmodell auch eine zu öffnende Motorhaube, unter der den Fan allerdings nur die auch beim Vorbild nicht anders ausgeführte Kunststofflandschaft erwartet. Was bleibt ist: Diese Sterne sind preislich wie qualitativ ein Volltreffer: Greifen Sie zu!

Hier: Klicken Sie zu den Exklusivmodellen von ck-modelcars.de

 


©

[13.10.2020] Drei neue Modellautos: Der McLaren Senna 2018 in 1:43

[09.10.2020] LookSmart: Neue Ferrari Modellautos zu Vettel und Leclerc



 
Unternehmen

Unternehmen

ck-modelcars stellt sich an dieser Stelle vor und möchte Ihnen gerne einen Blick "hinter die Kulissen" ermöglichen.

mehr
Newsletter

Newsletter

Lassen Sie sich regelmäßig über Neuheiten und Angebote bequem per Email informieren.

mehr
Facebook

Facebook

Besuchen Sie unsere Facebook Seite und lassen Sie sich hier über neue Projekte und aktuelle Modelle informieren.

mehr

PayPal
Amazon Pay
Master Card
Visa
American Express
Sofort Überweisung
Nachnahme
Vorkasse