Menu
Warenkorb
Summe: 0,00 € (0)
Neu im Fachhandelsprogramm: BMW 5er-Reihe 2017

Neu im Fachhandelsprogramm: BMW 5er-Reihe 2017

zurück zur BLOG-Übersicht

Kyosho erweitert sein Portfolio mit den Modellautos zur Baureihe G30 aus Diecast im Maßstab 1:18

BMW 5er 2017 1:18
Modellautos BMW 5er 2017 1:18
modelcars BMW 5er 2017 1:18
diecast miniatures BMW 5er 2017 1:18

Mit der Baureihe G30 stellte der Autohersteller BMW im Februar 2017 die siebte Generation der 5er-Reihe in die Showrooms der Händler und Niederlassungen, zu der Modellbauer Kyosho seinerzeit erste Modellautos im Maßstab 1:18 ausgeliefert hat. Die Miniaturen sind aus Zinkdruckguss gefertigt und weisen viele Details auf, die durch rundum zu öffnende Türen und Hauben zu bestaunen sind. Die 5er-Reihe der neuesten Generation kam zunächst in zwei Farben in den Handel, in Blaugrau-Metallic unter der Artikelnummer 80432413788 sowie in Sophisto Grau unter 80432413789. Mit der hier vorgestellten Version in Mineralweiß ergänzt Kyosho nun seine Fachhandelspalette unter der Artikelnummer 08941W. Sechs Funktionsteile und eine absolut stimmige Anmutung des äußeren Erscheinungsbilds ergeben in der Summe Miniaturen, die ihren Preis wert sind. Wir schauen uns die Modellautos genauer an.

Neben der hervorragenden Detaillierung bekommt der Sammler eine Verarbeitungsqualität, die keinerlei Wünsche offen lässt und dem Premiumanspruch der Marke BMW auch im Modell gerecht wird. Kein Wunder, denn das Label Kyosho ist den Modellauto-Freunden seit vielen Jahren als Lieferant hochklassiger Produkte im Hinterkopf. So hat BMW eine gute Wahl getroffen, die Lizenz zur Fertigung der aktuellen 5er-Limousine dorthin zu vergeben. Die Modellautos präsentieren sich in einem nicht zu toppenden Finish: Die sechs Funktionsteile schließen bündig mit dem Diecast-Umfeld ab; die Spaltmaße sind perfekt. Dass die Verkleinerung der für BMW typischen Niere und der darunterliegenden Lufteinlassblenden ebenfalls passen, muss den Sammlern nicht extra gesagt werden: Nichts anderes kennen wir von Kyosho. Die Linien rund um die Scheinwerfer und die Scheinwerfer selbst: Wirklich gelungen!

Die Bügeltürgriffe finden wir als separat aufgesetzte Teile wieder; die Außenspiegelgehäuse sind kenntnisreich und in der Farbgebung vorbildgerecht nacherzählt. Eine kleine Navigationsantenne sitzt auf dem Dach. Leichtmetallfelgen, Bremsanlage und Bereifung sind handwerkliche Spitzenleistungen: Das Stichwort für die Bewertung des Innenraums. Die Formenbauer haben die Armaturentafel mit den Instrumenten und dem Lenkrad so nachgebaut, wie es besser nicht zu machen ist. Als 520i, 530i und 540i bot der G30 zum Zeitpunkt der Markteinführung zwei Vier- und einen Sechszylinder-Reihenmotor mit Turbolader und leistet so von 135 kW / 184 PS bis 250 kW / 340 PS. Geschaltet per Achtgang-Automatik; ein Allradantrieb ist für 530i und 540i lieferbar. Bei den Dieselmotoren ging der neue 5er von 140 kW / 190 PS bis 235 kW / 320 PS mit Sechsgang-Handschalter oder Achtgang-Automatikgetriebe an den Start.

Hier: Klicken Sie zu den Modellautos des BMW 5ers

 


©

[12.02.2020] Großtat von GT-Spirit: Renault Alpine A110 2018

[10.02.2020] Der Ball ist rund, der Käfer auch: VW 1303 von Solido



 
Unternehmen

Unternehmen

ck-modelcars stellt sich an dieser Stelle vor und möchte Ihnen gerne einen Blick "hinter die Kulissen" ermöglichen.

mehr
Newsletter

Newsletter

Lassen Sie sich regelmäßig über Neuheiten und Angebote bequem per Email informieren.

mehr
Facebook

Facebook

Besuchen Sie unsere Facebook Seite und lassen Sie sich hier über neue Projekte und aktuelle Modelle informieren.

mehr

PayPal
Amazon Pay
Master Card
Visa
American Express
Sofort Überweisung
Nachnahme
Vorkasse