Cyber Monday 15%
Menu
Warenkorb
Summe: 0,00 € (0)
Cyber Monday 15%

WARENKORB

Artikel im Warenkorb: 0

Summe: 0,00 €

Service Telefon

06443/81284-28

Mo - Mi: 8:00 - 17:30 Uhr
Do - Sa: 8:00 - 18:00 Uhr

Gutscheine

PayPal
Amazon Pay
Master Card
Visa
American Express
Sofort Überweisung
Nachnahme
Vorkasse
Deutsche Post - DHL Paket
Breaking News: Neue Modellautos von der IAA 2019

Breaking News: Neue Modellautos von der IAA 2019

zurück zur BLOG-Übersicht

Mercedes-Benz und Porsche bringen mit dem EQC 400 und dem Taycan Turbo S in 1:18 bzw. 1:43 echte Knaller zur Automesse nach Frankfurt

Mercedes-Benz EQC 400 IAA 2019 1:18
diecast miniatures Mercedes-Benz EQC 400 IAA 2019 1:18
modellautos Mercedes-Benz EQC 400 IAA 2019 1:18
modelcars Mercedes-Benz EQC 400 IAA 2019 1:18
Porsche Taycan Turbo S IAA 2019 1:43
Mercedes-Benz EQC 400 1:18 / Copyright Fotos: Daimler AG
diecast miniatures Mercedes-Benz EQC 400 1:18 / Copyright Fotos: Daimler AG
modelcars Mercedes-Benz EQC 400 1:18 / Copyright Fotos: Daimler AG
Modellautos Mercedes-Benz EQC 400 1:18 / Copyright Fotos: Daimler AG

Zwei neue Modellautos dürften die Fans begeistern, die wir von der IAA 2019 kommend vorstellen: Die Stuttgarter von Mercedes-Benz präsentieren eine hochklassige Miniatur des neuen EQC 400 4matic und die Nachbarn von Porsche zeigen limitierte Modelle zum neuen Porsche Taycan Turbo S. Die Miniaturen zum ersten vollelektrischen SUV von Mercedes-Benz sind im für Autoausstellungen typischen orange des Herstellers gehalten und kommen im Maßstab 1:18 aus Diecast sowie mit vier zu öffnenden Türen in einer Stückzahl von nur 150 Einheiten zum Sammler. Der Mercedes-Benz EQC 400 wird vom für seine hochwertigen Nutzfahrzeug-Modelle bekannten Label NZG hergestellt und besitzt eine Beleuchtung der Scheinwerfer sowie der Rückleuchten. Das ist ein echtes Highlight: Wir sind gespannt, ob es das in die Serienfertigung schafft, doch wir denken, dass es genauso kommen wird.

Schließlich sind auch die Modelle des Mercedes-Benz Actros GigaSpace in 1:18 von NZG für ihre Beleuchtung der Fahrerkabine und des Sterns im Grill bekannt. Die Modelle des EQC 400 mit der Artikelnummer 15804917Q05 muss man haben: Eine Batterie liegt bei und lenkbare Vorderräder gibt es noch obendrauf. Das Finish und die Verarbeitungsqualität sowie die Detaillierung sind Spitzenklasse! Der Porsche Taycan Turbo S wird vom Porsche-Hauslieferanten Minichamps unter WAP0208510LIAA in Werksverpackung direkt in das Messegeschehen geliefert, ist ebenfalls aus Diecast und auf eine Stückzahl von 1.000 Exemplaren limitiert: Einen IAA-Vermerk findet der Fan auf dem Sockel. Auch hier stimmt natürlich jedes Detail; Anmutung und Look decken sich perfekt mit denen des Vorbildes, das am 04. September 2019 zur gleichen Zeit in den USA, in China und Europa vorgestellt wurde.

Update zum EQC 400: Weitere Versionen

Wir wissen nun, wie die nächsten Modellautos zum EQC 400 4matic mit AMG Line Exterieur, Glas-Schiebedach oder / und 21 Zoll AMG Leichtmetallrädern im 10-Speichen-Design aussehen: Sie werden in den Farben designo diamantweiß bright und brillant blau in höchster Detailtreue und entlang der original CAD-Daten nachgebildet. Das handmontierte Präzisionsmodell überzeugt auch mit einer originalgetreuen Darstellung aller Interieurdetails mit hochwertig dekoriertem Innenraum und beflocktem Innen- und Kofferraumboden. Alle Türen und die Heckklappe des Modellautos lassen sich öffnen. Der EQC N 293 in Miniatur ist aus über 120 Teilen in Zinkdruckguss und Kunststoff gefertigt und misst in der Länge etwa 26,6 Zentimeter. Geliefert wird er in einer Mercedes-Benz Classic Verpackung, der ein Schraubendreher zur problemlosen Entnahme beigelegt sind.

Ebenso ein Handschuh zum Schutz vor Fingerabdrücken. Darüber hinaus wird es eine besondere Version in Graphitgrau geben, die sich analog zum auf 150 Einheiten limitieren Messemodell in Orange dadurch auszeichnet, dass sowohl Front- wie auch Heckscheinwerfer leuchten können. Somit wissen wir, dass es die Beleuchtung nicht standardmäßig geben wird.

Klicken Sie hier zu den Modellautos der IAA 2019
 


©

[11.09.2019] KÜS Team75 Bernhard und CK beim ADAC GT Masters in Hockenheim

[11.09.2019] KÜS Team75 Bernhard und CK beim ADAC GT Masters in Hockenheim



 
Unternehmen

Unternehmen

ck-modelcars stellt sich an dieser Stelle vor und möchte Ihnen gerne einen Blick "hinter die Kulissen" ermöglichen.

mehr
Newsletter

Newsletter

Lassen Sie sich regelmäßig über Neuheiten und Angebote bequem per Email informieren.

mehr
Facebook

Facebook

Besuchen Sie unsere Facebook Seite und lassen Sie sich hier über neue Projekte und aktuelle Modelle informieren.

mehr

PayPal
Amazon Pay
Master Card
Visa
American Express
Sofort Überweisung
Nachnahme
Vorkasse