Menu
Warenkorb
Summe: 0,00 € (0)

WARENKORB

Artikel im Warenkorb: 0

Summe: 0,00 €

Service Telefon

06443/81284-28

Mo, Sa: 8 - 18 Uhr
Di - Fr: 8 - 19 Uhr

Gutscheine

Zahlungsmöglichkeiten:

Überweisung - VorkasseNachnahme

Deutsche Post - DHL Paket
Doppelter Einsatz: ck-modelcars am Nürburgring und in Zandvoort

Doppelter Einsatz: ck-modelcars am Nürburgring und in Zandvoort

zurück zur BLOG-Übersicht

Am 09. bis 11. August 2019 findet Ihr unser Außenteam am Nürburgring in der Eifel wie auch an der Nordseeküste. Mit dabei: Neue Modelle von GT-Spirit und Tecnomodel

Porsche 911 S 2.7 Targa 1974 1:18
ck-modelcars am Nürburgring 2018
Modellautos Porsche 911 S 2.7 Targa 1974 1:18
McLaren Elva 1965 1:18
Zelt Oldtimer Grand Prix 2018
miniatures McLaren Elva 1965 1:18

Oldtimer, alte Autos, Motorsportlegenden wie auch langjährige Begleiter im Alltag, sie alle treffen sich in diesem Jahr zum 47. AvD Oldtimer Grand Prix, der als eines der traditionsreichsten Oldtimer-Festivals in Europa gilt. Für das kommende Wochenende haben sich rund 500 historische Rennwagen und ihre Eigentümer angekündigt, die mit ihren Fahrzeugen aus der Motorsportgeschichte und dem Zeitraum der 1920er-Jahre bis zu den 1980er-Jahren eine Zeitreise an den Nürburgring antreten wollen. ck-modelcars setzt damit zum doppelten Einsatz an und teilt sich in zwei Teams auf: Unser Trailer erwartet Euch an der Rennstrecke von Zandvoort, wo ebenfalls am kommenden Wochenende die ADAC GT Masters ihre Sommerpause beendet. Unser bereits aus dem Vorjahr (Bild rechts) bekanntes Verkaufszelt hingegen wird am Nürburgring aufgebaut, und zwar gegenüber dem Parc Fermé in der Sales Area.

Diese Zweiteilung gibt uns die Gelegenheit, Euch die neuesten Modellautos an beiden Standorten zu präsentieren und unseren niederländischen Fans unsere Aufwartung zu machen. Mit dabei beispielweise sind die Modelle des Porsche 911 S 2.7 Targa 1974 von GT-Spiritmodels im Maßstab 1:18, die im zeitgenössischen Grünmetallic und auf 999 Einheiten limitiert unter der Artikelnummer GT780 gerade neu erschienen sind. Ein echter Oldtimer aus dem Motorsport ist der von McLaren eingesetzte Elva Mk. I des britischen Sportwagenbauers Elva Cars, zu dem Tecnomodel vier neue Modellautos in der Dekoration von verschiedenen Rennen herausgebracht hat. Ebenfalls im Format 1:18 gehalten bilden sie die Einsatzfahrzeuge beispielsweise von Graham Hill bei der Guards Trophy Brand Hatch 1965 nach oder den Sieger des Aspern GP 1965 von Charles Vogele nach.

Der Hill (TM18-86C) ist auf 90 Stück limitiert; der Vogele auf 80 Exemplare (TM18-86B). Die Modelle des Honda RA273 aus der Formel 1 der Jahre 1966 und 1967 sowie die Saab 99 Turbo aus den 1980er-Jahren sind ebenfalls neu bei Tecnomodel. Doch was wird sonst – außer unseren Modellen und unserem Zelt – noch geboten auf dem Nürburgring beim Oldtimer Grand Prix? Ein offenes Fahrerlager, ein Abendrennen mit zweisitzigen Rennwagen und GT bis 1960/61, die FIA Masters Historic Formula One Championship, die FIA Masters Historic Sports Car Championship, die FIA Lurani Trophy für Formel Junior Fahrzeuge sowie die Revival Deutsche Rennsport-Meisterschaft. Rennautos und Motorsportler der 1920er-, 1930er- und 1940er Jahre sowie die Vintage Sports Car Trophy sind im original restaurierten Historischen Fahrerlager zu bestaunen. Es gibt Autogrammstunden und Interviewrunden.

Es ist also jede Menge los auf und neben der Rennstrecke. Das alles kann es nicht gratis geben: Die Tages-Tickets für den Oldtimer Grand Prix sind ab 23,40 Euro zu haben, die Wochenend-Tickets kosten 54,00 Euro. Für Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre in Begleitung eines erwachsenen Ticket-Inhabers ist der Eintritt frei. Der Historic Paddock Club ist dabei leider ausgenommen. Ein Altersnachweis ist vorzulegen. Freitag könnte es zu Gewittern kommen; für Samstag und Sonntag stellt wetter.de Temperaturen um die 22 Grad bei Sonnenschein ohne Niederschlagsneigung in Aussicht. Nehmen Sie doch Ihre Kids und / oder Ihre Freunde bei der Hand und genießen Sie einen Ausflug zum Nürburgring! Wir freuen uns dort ebenso auf unsere Fans, wie wir sie in Zandvoort herzlich willkommen heißen. Auf unseren Instagram- und Twitterchannels werden wir Bilder dazu posten.

Hier: Klicken Sie zu den Neuheiten von Tecnomodel

Klicken Sie hier zu den Neuheiten von GT-Spiritmodels

 


©

[08.08.2019] Autoart zum Throwback Thursday: Der Mazda RX-7

[06.08.2019] Zurück nach Zandvoort: Gute Zeiten, schlechte Zeiten?



 
Unternehmen

Unternehmen

ck-modelcars stellt sich an dieser Stelle vor und möchte Ihnen gerne einen Blick "hinter die Kulissen" ermöglichen.

mehr
Newsletter

Newsletter

Lassen Sie sich regelmäßig über Neuheiten und Angebote bequem per Email informieren.

mehr
Facebook

Facebook

Besuchen Sie unsere Facebook Seite und lassen Sie sich hier über neue Projekte und aktuelle Modelle informieren.

mehr

MasterCard
Visa
American Express
PayPal
Sofort Überweisung
Billsafe
Nachnahme
Vorkasse