Menu
Warenkorb
Summe: 0,00 € (0)

WARENKORB

Artikel im Warenkorb: 0

Summe: 0,00 €

Service Telefon

06443/81284-28

Mo, Sa: 8 - 18 Uhr
Di - Fr: 8 - 19 Uhr

Gutscheine

Zahlungsmöglichkeiten:

Überweisung - VorkasseNachnahme

Deutsche Post - DHL Paket

Im Kurzporträt: Rennfahrer und Youtuber Daniel Abt

zurück zur BLOG-Übersicht

Die von Audi lizensierten Modellautos aus der Formel E von Minichamps sowie Spark im Maßstab 1:43 richten unseren Fokus auf einen beliebten Rennfahrer

Audi e-tron 2017/18 #FormelE 1:43 Spark
Daniel Abt, Copyright Fotos:  Audi Communications Motorsport / Michael Kunkel
miniatures Audi e-tron 2017/18 #FormelE 1:43 Spark
Daniel Abt, Copyright Fotos:  Audi Communications Motorsport / Michael Kunkel
Audi e-tron 2018/19 Abt #FormelE 1:43 Minichamps
Daniel Abt, Copyright Fotos:  Audi Communications Motorsport / Michael Kunkel
miniatures Audi e-tron 2018/19 Abt #FormelE 1:43 Minichamps

Wer sich in unserem Shop aufmerksam umschaut, der entdeckt im Zusammenhang zu den Modellautos nach Vorbildern aus der Formel E immer wieder auch den Namen Daniel Abt. Es ist der Name eines jungen Mannes aus Kempten im Allgäu: Der Sohn des Rennstallbesitzers Hans-Jürgen Abt und Neffe des Rennfahrers Christian Abt ist Teil einer Motorsport-begeisterten Familie, die mit ihrem Tuningbetrieb Abt Sportsline auch abseits der Rennpisten erfolgreich ist. Mit seinen ersten beiden Siegen in der Formel E und den meisten schnellsten Rennrunden in der Saison 2017/18 ist Daniel Abt endgültig der Durchbruch gelungen: An den Sieg beim BerlinEprix erinnern die Modellautos des Audi e-tron FE04 vom Team Audi Sport Abt Schaeffler, die Spark unter der Artikelnummer S5931 in grün-weißem Dekor und im Maßstab 1:43 herausgebracht hat. Auch der FE05 ist bereits erhältlich.

Doch schauen wir nun auf dessen Fahrer, Daniel Abt: Hier ein Autogramm, dort ein Selfie und immer Zeit für ein kurzes Gespräch mit den Fans – so erleben Fans den Deutschen, der die Formel E liebt und lebt. Daniel Abt bildet seit dem Debüt der Rennserie im September 2014 ein Team mit Lucas di Grassi und ist wegen seiner offenen Art einer der beliebtesten Piloten im Fahrerlager. "Ich mag den besonderen Spirit, der in der Formel E herrscht – nicht nur zwischen den Teams, sondern auch zwischen uns Rennfahrern und den Fans in aller Welt. Das ist einmalig." Zwar zählt er mit Jahrgang 1992 zu den jüngsten Piloten im Feld, doch weist seine Vita bereits eine ebenso lange wie erfolgreiche Karriere auf: Nach Jahren im Kart holt Abt 2009 schon in seiner zweiten echten Motorsportsaison den Titel im ADAC Formel Masters und im Folgejahr die Vizemeisterschaft im deutschen ATS Formel-3-Cup.

Es folgte die Formel 3 Euro Serie und 2012 die GP3-Serie, die im Rahmen der Formel 1 ausgetragen wird. Bis zum letzten Wochenende kämpfte Abt hier um den Titel und wurde schließlich Vizemeister. Anschließend startete Abt bei einzelnen Rennen in der PS-starken Formel Renault 3.5 und absolvierte danach zwei Saisons in der GP2, die direkt unterhalb der Formel 1 angesiedelt ist. Darüber hinaus trat Abt 2016 zur ADAC GT Masters für den Familienrennstall an und erreichte den 19. Platz in der Fahrerwertung. 2016/17 absolvierte Abt seine dritte Formel-E-Saison, die er auf dem achten Gesamtrang abschloss. Während Abt in den ersten drei Saisons der Formel E noch ein wenig im Schatten seines Teamkollegen stand und mehr mit Achtungserfolgen auf sich aufmerksam machte, gehört er spätestens jetzt an jedem Renntag zur Gruppe der Favoriten.

"Ich bin mir sicher, dass die ersten Siege von Daniel nur der Anfang waren", sagte Teamchef Allan McNish. Und auch der junge Deutsche fühlt sich bereit für den nächsten Schritt: "Ein nächstes Etappenziel habe ich mit den Siegen abgehakt. Jetzt möchte ich konstant vorn dabei sein und wenn möglich auch um den Titel fahren." Unvergessen in der vierten Saison ist Daniel Abts absolut perfekter Renntag in Berlin, als er bei seinem Heimspiel die Pole holt, das Rennen mit einem Start-Ziel-Sieg gewinnt und mit dem Vorbild unseres Modellautos des FE04 auch noch die schnellste Rennrunde fährt. Mehr geht nicht. Aber das ist nicht alles, was Daniel Abt ausmacht: Wenn er nicht gerade im Cockpit sitzt oder mit seinen Mechanikern und Ingenieuren die nächsten Schritte bespricht, sieht man Daniel Abt auch im Fahrerlager öfter mit einer Kamera in der Hand.

Daniel Abt auch erfolgreicher Youtuber

Das Filmen für seinen eigenen YouTube-Kanal ist inzwischen mehr als ein Hobby: Bis zu zwei Millionen Aufrufe eines Videos sind längst keine Seltenheit mehr; rund 267.000 Abonnenten folgen ihm. Dabei nimmt Abt die Fans nicht nur mit hinter die Kulissen der Formel E, sondern stellt auch die Neuheiten von Abt Sportsline vor. Doch auch wenn ihn die Formel E rund um die Welt führt und er die Kulturen der fremden Länder genießt, freut sich Daniel immer wieder auf die Rückkehr nach Bayern. Dort lebt der erklärte USA-Fan zusammen mit seiner langjährigen Freundin Nadine in Kempten und München. Familie und Freunde haben neben dem Motorsport den höchsten Stellenwert für den Youngster, zu dessen Modellautos inkl. des Audi e-tron FE05 2018/19 vom Audi Sport Abt Schaeffler Formula E Team als Werbemodell von Audi Euch der nachfolgend eingebettete Link führt (5021900132).

Hier: Klicken Sie zu den Modellautos zum Thema Daniel Abt

 


©

[09.06.2019] Glückwunsch, Freunde: Erstes Podium 2019 für das KÜS Team75 Bernhard

[06.06.2019] Trailer und Modellautos: "Le Mans 66" im November in den Kinos



 
Unternehmen

Unternehmen

ck-modelcars stellt sich an dieser Stelle vor und möchte Ihnen gerne einen Blick "hinter die Kulissen" ermöglichen.

mehr
Newsletter

Newsletter

Lassen Sie sich regelmäßig über Neuheiten und Angebote bequem per Email informieren.

mehr
Facebook

Facebook

Besuchen Sie unsere Facebook Seite und lassen Sie sich hier über neue Projekte und aktuelle Modelle informieren.

mehr

MasterCard
Visa
American Express
PayPal
Sofort Überweisung
Billsafe
Nachnahme
Vorkasse