Menu
Warenkorb
Summe: 0,00 € (0)

WARENKORB

Artikel im Warenkorb: 0

Summe: 0,00 €

Service Telefon

06441 - 200 1977

Mo, Sa: 8 - 18 Uhr
Di - Fr: 8 - 19 Uhr

Gutscheine

Zahlungsmöglichkeiten:

Überweisung - VorkasseNachnahme

Deutsche Post - DHL Paket

Neue Diecasts für das Land: Höhepunkte dieser Woche

zurück zur BLOG-Übersicht

In den vergangenen Tagen haben uns neue Modellautos erreicht, die wir für Highlights im Programm halten: BMW M6 GT3 in 1:18 und Mercedes-Benz 300 SL in 1:8

Mercedes-Benz 300 SL 1954 1:8
Modellautos Mercedes-Benz 300 SL 1954 1:8
BMW M6 GT3 2016 1:18
modelcars Mercedes-Benz 300 SL 1954 1:8
miniatures Mercedes-Benz 300 SL 1954 1:8
Lamborghini Aventador S 2017 1:18

Diecast oder Resine – das ist oft eine Glaubensfrage, an denen sich die Geister scheiden und über die sich die Sammler die Köpfe heiß reden: Während aus Zinkdruckguss hergestellte Modellautos in 1:18 oftmals über zu öffnende Türen und Hauben verfügen, werden aus dem Polyurethan-Gießharz Resine gebaute Miniaturen wegen ihrer geringeren Ansprüche an den Formenbau wirtschaftlich oft erst darstellbar, verzichten aber auf Funktionsteile. Die Politik der Marken ist unterschiedlich: Spark setzt auch wegen der schnelleren Umsetzbarkeit von Modell-Projekten vollkommen auf Resine; Minichamps verwendet beide Materialien und von Norev kennen wir gerade kein einziges Modell, das nicht aus Diecast gebaut wäre. Bei Kleinserienherstellern überwiegt ebenfalls Resine als Material: Stichwort Wirtschaftlichkeit. Etwa bei AutoCult. Doch heute wenden wir uns dem Zinkdruckguss zu und stellen besondere Neuheiten vor.

Exklusiv bei modelissimo und ck-modelcars ist eine Neuheit dieser Woche nach einem Vorbild von BMW zu haben: Den BMW M6 GT3 in der plain body version weiß von Minichamps kommt in einer nur geringen Auflage von 350 Einheiten. Das im Maßstab 1:18 gehaltene Modellauto mit der Artikelnummer 153162600 zeichnet sich durch eine hochwertige Verarbeitung und die korrekte Nachbildung einer Vielzahl wichtiger Details aus. Besonders gelungen sind die Kühlergrillmaske, der Zusatzgrill in der Bugschürze, die Scheinwerfer und ihr Innenleben sowie die Ausführung der Be- und Entlüftungsöffnungen. Maßarbeit: Die Nachbildung der Hinterkante des Vorderkotflügels und die perfekt sich an die Karosse anschmiegenden eingefärbten Rückleuchten. Das Interieur: Spitze!

Großtat im Maßstab 1:8: Der 300 SL Flügeltürer

Das Format 1:8 hat durch die bekannten Modellbausätze von Pocher eine lange Tradition. So ist es erstaunlich, dass Premium X ein Diecast-Modell des Mercedes-Benz 300 SL der Baureihe W 198 von 1954 als Fertigmodell in dieser Größe bringt. Zu einem Preis, der beim genauen Hinsehen angemessen ist: Knapp 57 Zentimeter misst das jetzt in rot kommende Modellauto mit der Artikelnummer 153162600; mehr als einen halben Meter also! Und es ist voller Höhepunkte: Der beim Vorbild 158 kW / 215 PS leistende Motor ist beim Modell mit den Kabeln, Leitungen, Behältern usw. ein Juwel! Man kann sich nicht sattsehen! Die Karosserieöffnungen, die Passung der funktionierenden Türen und Hauben – mega! Das Armaturenbrett: Hey, echter geht es kaum! Wieso springt das Auto dann nicht auch gleich an? Nehmt Euch die Zeit, betrachtet die Bilder!

Neue Lamborghini von Autoart

Als nicht minder begehrenswert stufen wir die Modellautos von Autoart – Eigenschreibweise AUTOart – ein, die ebenfalls aus Diecast hergestellt werden. Die Passform der Karosserieteile ist überragend, das handwerkliche Finish einzigartig! So zum beispiel hochaktuell bei den Modellautos des Lamborghini Aventador S 2017, der in dieser Woche im Maßstab 1:18 in den Farben perlgelb und perlblau eingetroffen ist: Türen und Hauben sind zu öffnen, die Vorderräder lenkbar und die Inneneinrichtung sowie der Motor in einer überragenden Detailtreue wiedergegeben. Für Freunde es Tuner LBworks Liberty Walk erschien in derselben Größe auch eine Version des Aventador 2015 mit entsprechend angepasster Front und großem Heckspoiler. Viel Spaß beim Betrachten der Modelle in unserem Shop: Wir melden uns nach Weihnachten zurück!

Hier: Klicken Sie zu den Modellautos des BMW M6 GT3 1:18

Klicken Sie hier zu den Miniaturen des 300 SL in 1:8

Hier geht es zu den Modellen des Lamborghini Aventador


©

[27.12.2018] CMR baut Programm zur Ferrari-Historie in 1:18 aus

[20.12.2018] Audi und der Elektroantrieb: Modellautos des neuen e-tron



 
Unternehmen

Unternehmen

ck-modelcars stellt sich an dieser Stelle vor und möchte Ihnen gerne einen Blick "hinter die Kulissen" ermöglichen.

mehr
Newsletter

Newsletter

Lassen Sie sich regelmäßig über Neuheiten und Angebote bequem per Email informieren.

mehr
Facebook

Facebook

Besuchen Sie unsere Facebook Seite und lassen Sie sich hier über neue Projekte und aktuelle Modelle informieren.

mehr

MasterCard
Visa
American Express
PayPal
Sofort Überweisung
Billsafe
Nachnahme
Vorkasse